Lenovo ThinkPad Akku als Nachbauakku für Laptops

Wir bieten hochwertige Nachbauakkus für Lenovo ThinkPad Notebooks an. Das ThinkPad wurde ursprünglich von IBM entwickelt und 1992 das erste Mal auf den Markt gebracht. 2005 verkaufte IBM seine gesamte Desktop-PC- und Notebook-Sparte an Lenovo, darunter auch den bekannten Markennamen ThinkPad.  Lenovo durfte das IBM-Logo bis 2010 weiter benutzen, ließ aber schon 2007 davon ab. weiterlesen

(4)
7 Produkte ThinkPad

7 Artikel – Lenovo ThinkPad Akku als Nachbauakku für Laptops

Info zu ThinkPad – Lenovo – Laptop-Akkus

     
Die ersten ThinkPads waren durchweg schwarz und hoben sich schon dadurch von anderen Notebook-Marken deutlich ab. Ein Erkennungszeichen war damals auch der rote Trackpoint, der heute aber kaum noch zu finden ist. 
ThinkPads waren von Anfang an bekannt für ihre hochwertige Verarbeitungsqualität, die sehr guten Tastaturen, die gute Reparierbarkeit der einzelnen Komponenten und die lange Lebensdauer.  Zudem wurde in vielen Modellen ein besonderer Schutzmechanismus gegen Erschütterungen für die Festplatte verbaut und die Tastaturen waren spritzwassergeschützt. 

Lenovo hat die ThinkPad-Modellreihe erfolgreich fortgeführt und ausgebaut, die Modelle sind nach wie vor aus hochwertigen Komponenten gefertigt, umfangreich ausgestattet und stehen für Qualität und Langlebigkeit
Unsere Nachbauakkus für ThinkPad Notebooks stammen aus geprüfter Fertigung und sind ausschließlich mit Markenzellen von Sanyo oder Panasonic bestückt. Eine Schutzelektronik schützt die Li-Ion Akkus vor hohen Temperaturen und hohen Strömen, wie sie beispielsweise bei einem Kurzschluss entstehen können. 
Sie stimmen in den Maßen exakt mit den Original Akkus überein und können selbstverständlich mit dem Original Ladegerät geladen werden.

Unsere Kunden über ThinkPad

Insgesamt 4 Bewertungen mit im Schnitt 4,3 von 5.
1a-Ware

Die Ware ist hervorragend und der Service des Ladens stimmt auch - jederzeit gerne wieder.

Tilo Kelz aus Ahrensfelde, 28.07.2009
Ich bin voll und ganz zufrieden

Der Vorteil des größeren Akkus ist, dass man so länger ohne Strom auskommt und man somit auf das Ladegerät verzichten kann. Nachteile kann ich im Moment keine feststellen.

Matthias Nolden aus Düren, 25.03.2009
Lenovo Akku

bin voll mit der Leistung des Akkus zufrieden - oh je wer hat sich den Schwachsinn ausgedacht min 50 Zeichen für die Bewertung einzugeben...in der Kürze liegt die Würze

Dr. J. Neumann aus Fredersdorf, 18.09.2008
Enttäuschende Leistung

Schon nach wenigen Ladezyklen ist die Kapazität des Akkus deutlich gesunken. Der Batterie-Monitor in meinem Thinkpad sieht ihn nur noch bei 82% der Nennkapazität (71.3 Wh statt 86.6 Wh nach Volladung). Außerdem bricht die Leistung, wenn noch etwa 10% Ladung angezeigt werden, plötzlich vollständig zusammen, so dass der Laptop nicht einmal mehr eine Warnung anzeigen kann, sondern sich einfach abschaltet, ohne ordentlich herunterzufahren.

Ich bin enttäuscht von diesem Akku. Mein kleinerer, Original-Lenovo-Akku ist auch nach einem halben Jahr stetiger Benutzung noch viel näher an der Nennkapazität.

Andre Spiegel aus Berlin, 15.07.2008