Akku für Makita Schlagbohrschrauber

Wir haben eine große Auswahl an Ersatzakkus für Makita Akku-Schlagbohrschrauber im Angebot, darunter Original Makita Akkus und hochwertige Nachbauakkus von namhaften Herstellern. Hier finden Sie Ni-Cd-Akkus, Ni-MH-Akkus und Li-Ion-Akkus mit Akku-Spannungen zwischen 7,2V und 24V sowie Kapazitäten von 1,5Ah bis 3,0Ah. weiterlesen

(52)
33 Produkte Schlagbohrschrauber

33 Artikel – Akku für Makita Schlagbohrschrauber

Info zu Schlagbohrschrauber – Makita – Werkzeuge

 
Wer Geld sparen möchte kann sich für eines unserer Nachbau Akku-Modelle entscheiden, diese stimmen in den Abmessungen genau mit den Original Makita Akkus überein und können mit den Original Ladegeräten geladen werden.  

Die hier angebotenen Nachbauakkus der Firma Akku Power werden in Deutschland gefertigt, die von Blackfort in Europa. 

Beide Hersteller legen großen Wert auf den Einsatz von hochwertigen Materialien und sorgfältige Verarbeitung.
Leistung, Ausdauer, Passgenauigkeit, eine lange Lebensdauer und natürlich die Sicherheit haben oberste Priorität bei der Akku-Produktion. 
 
Daher verfügen auch alle hier angebotenen Li-Ion Akkus über eine Schutzelektronik die den Akku vor Überhitzung, Überladung, Kurzschluss und Tiefenentladung wirksam schützt. 
Bei den langlebigen, robusten und leistungsstarken Akku-Schlagbohrern von Makita macht sich die Investition in einen Ersatzakkus in jedem Fall bezahlt!

Unsere Kunden über Schlagbohrschrauber

Insgesamt 52 Bewertungen mit im Schnitt 4,8 von 5.
Sehr zufrieden.

Der Versand und die Verpackung waren sehr gut.
Langlebigkeit wird sich noch zeigen.
Preis Leistung sehr gut.
Vielen Dank und viele Grüße, vielleicht einmal wieder.

Uwe aus Dettum-Weferlingen, 12.12.2017
Guter erster Eindruck

Gut verarbeitet. Gutes Gewicht.
Nach dem ersten Aufladen bringt der Akku ordentlich Power in meinen Makita Akkuschrauber.
Sehr guter Preis im Vergleich zum Original.

Jussef aus Augsburg, 28.11.2017
Makita Nachbau Akku

Das ist schon mein zweiter Akku von Blackfort, die Qualität stimmt auf jeden Fall. preislich könnte noch was gehen, aber im großen und Ganzen eine Kaufempfehlung.

Enrique aus Fürstenwalde/Spree, 28.03.2016
Makita Ersatzakku

Nachdem bei uns in der Firma ein paar original Akkus kaputt gegengen sind, haben wir jetzt schon seit einem halben Jahre diese Akkus hier im Einsatz und kann bisher nix negatives berichten.
Wenn es etwas ausgergewöhnliches zu berichten gibt, werde ich es hier veröffentlichen.
Grüße
Hermann

Hermann M. aus Zwickau, 03.12.2015
Guter Akku aber nicht preiswert

Der Blackfort Akku macht einen richtig guten Eindruck in Bezug auf Verarbeitung, Gehäuse, Kontakte. Die Funktion ist auch bei den ganz neuen Makita Ladegeräten gegeben das er geladen wird, was man von den billigen Akkus leider nicht behaupten kann.
Punktabzug gibt es für den Preis der er nur unwsentlich billiger ist als der Makita BL1830 Akku, na ja jeden Falls ist er in Deutschland hergestellt worden.

herr rüdiger aus Bad Kissingen, 14.09.2015