Parkside Akku als Nachbauakku Made in Germany

(1)
2 Produkte Parkside
Unterkategorien
Akkuschrauber

2 Artikel – Akkus / Parkside

Info zu Parkside – Werkzeuge – Akkus

Vertrieben wird die Marke Parkside vom Lebensmittel Discounter Lidl. Einige der Elektrowerkzeuge werden von der Firma Einhell hergestellt und als Parkside Akkuschrauber an Lidl verkauft, deshalb sind oft die Ersatzakkus unter einander kompatibel.

Unsere Kunden über Parkside

Insgesamt 1 Bewertungen mit im Schnitt 5 von 5.
Ersatzakku für Parksideakkuschrauber

Schnelle Lieferung, alles bestens
Leider hat der Akku für unser Modell nicht gepasst und ich musste ihn zurückschicken.
Auch das lief problemlos ab

Edeltraud aus Burgkirchen an der Alz, 20.11.2018
Bin zufrieden

Lieferzeit etwas zulange.Aber Ware gut.
Gerne wieder.Habe Akku eingebaut geladen und Maschine
lief wie am ersten Tag.Prima.Empfehle euch gerne weiter.
Was ich schon getan habe.

Wolfgang aus Ratzeburg, 12.11.2018
Schnelle Lieferung guter Service

Das sehr schnell gelieferte Akku Pak erfüllt zu 100% meiner Erwartung. Sehr genaue Passform zur Akku Bohrmaschine von Parkside. Bin absolut zufrieden. Sehr freundliche und kompetente Telefonberatung.

Johann aus Ostfildern, 18.10.2018
Alles perfekt

Da hat doch glatt alles bestens gepasst. Ich bin so was wie der perfekte Kunde. Ich bestelle, zahle sofort mit guten Euros, nehme die Ware an, reklamiere nicht (wenn alles i.O. ist), schicke nichts zurück. Solche Kunden müsste es noch mehr geben. Darüber kein Wort. Na ja, der Lieferant tut lediglich das, für das ich bezahlt habe. Er verkauft. Macht Gewinn. Und dafür will er noch gelobt und hoch gepriesen werden. Dass er die Ware nicht im Jutesack, sondern im Pappkarton verschickt, soll man auch gleich noch ein Halleluja singen. Ist doch eine verrückte Welt.

Peter aus Chemnitz, 01.10.2018
kawaluc

ich bin zehr zufrieden .das product ist einfach klasse .die versendung ist snell und orderlicht .die verpakkung ist also in ordenung .endshulidige miene deutsch ich bin vom belgien

lucien aus kerkom bij st truiden, 12.09.2018