Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
geprüfte & getestete Produkte
Schneller Mail Support
 

AccuCell Akkus

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Akku passend für Samsung Galaxy S III, GT-I9300, EB-L1G6LLUC
ACCUCELL Akku passend für Samsung Galaxy S III,...
Artikel-Nr.: 17231
Inhalt 1 Stück
10,95 € *
Akku passend für LG BL-53QH 3,7Volt 2100mAh Li-Ion (kein Original)
ACCUCELL Akku passend für LG BL-53QH 3,7Volt 2100mAh...
Artikel-Nr.: 14278
Inhalt 1 Stück
14,95 € *
AccuCell ALPHA300 Li-ion, Lithium-Polymer Ladegerät für Ricoh DB-60 Akku
ACCUCELL AccuCell ALPHA300 Li-ion, Lithium-Polymer...
Artikel-Nr.: 9646
Inhalt 1 Stück
29,95 € * 27,95 € *
AccuCell ALPHA300 Li-ion, Lithium-Polymer Ladegerät für Ricoh DB-43, Caplio, G3 Akku
ACCUCELL AccuCell ALPHA300 Li-ion, Lithium-Polymer...
Artikel-Nr.: 9645
Inhalt 1 Stück
29,95 € * 27,95 € *
Akku passend für Sony Ericsson BST-20 3,7Volt 600mAh Li-Ion (kein Original)
ACCUCELL Akku passend für Sony Ericsson BST-20 3,7Volt...
Artikel-Nr.: 1122
Inhalt 1 Stück
15,95 € *
Akku passend für Motorola SNN5435 3,6Volt 600mAh Li-Ion (kein Original)
ACCUCELL Akku passend für Motorola SNN5435 3,6Volt...
Artikel-Nr.: 888
Inhalt 1 Stück
18,50 € *

Kaufratgeber: Schritt für Schritt zum passenden Akku

Falls Sie hochwertige Akkus kaufen möchten, sind Sie in unserem Shop richtig! Hier steht Ihnen eine Vielfalt an Akkumulatoren mit unterschiedlichen Spannungen und Kapazitäten zur Verfügung. Zusätzlich zur riesigen Produktpalette profitieren Sie bei uns von schnellen Lieferzeiten. Sollten Sie einmal nicht den passenden Akku für ihren Bedarf finden, dann kontaktieren Sie uns bitte direkt. Sie erreichen uns per E-Mail, Fax oder klassisch per Telefon.

#1 | Suchfunktionen nutzen

Benutzen Sie auf dieser Seite gern unsere bequemen Filterfunktionen zum Suchen des passenden Akkus. Welchen Akku Sie für Ihr Gerät benötigen, erfahren Sie, indem Sie sich den vorigen Akku ansehen.

Falls Sie sich unsicher sind, welcher Akku notwendig ist, dann durchstöbern Sie gern unsere Kategorien. Dort finden Sie alle Akkus nach Anwendung sortiert; so z. B. die Werkzeug-Akkus, Notebook-Akkus, Backup- und Puffer-Akkus sowie viele weitere!

Verwiesen sei an dieser Stelle zudem auf unsere Rundzellen bzw. Haushalts-Akkus; hier erwarten Sie Akkutypen, die als Alternative zu Batterien infrage kommen: AA (Mignon), 9V-Block sowie viele weitere!

Zu den weiteren Kategorien gehören:

 

#2 | Qualitätsmarken bevorzugen

Bei Akkuline steht Qualität an oberster Stelle. Deshalb sind unsere Akkumulatoren stets mit Markenzellen von LG, Panasonic, Samsung oder Sanyo bestückt. Dadurch zeichnen sich die Akkus durch besonders hohe Langlebigkeit bei gleichzeitiger Kosteneffizienz aus.

Außerdem haben viele Akkumulatoren den Vorzug besonderer Features, wie beispielsweise einem Schutz vor hohen Strömen (z. B. Kurzschluss) und einer integrierten Ladeabschaltung. Letztere verhindert eine Überladung des Akkus. Auch sind unsere Akkus nicht vom Kapazitätsverlust - dem sogenannten Memory-Effekt - betroffen, sodass Ihnen immer die ursprüngliche Energiemenge zur Verfügung steht.

#3 | Produktspezifikationen beachten

Wichtige Anhaltspunkte zur Auswahl eines geeigneten Akkus bieten die Produktspezifikationen, wobei grundsätzlich gilt: Das chemische System bildet die Basis, denn es muss zum jeweiligen Anwendungsbereich passen. Beispielsweise sind Lithium-Ionen-Akkumulatoren in Gabelstaplern selbst bei passender Bauform sinnlos eingesetzt. Nach der Anpassung des chemischen Systems wählen Sie bestenfalls den Akku mit der höchsten Kapazität, weil dieser mehr Energie speichern kann.

Unterschiede der einzelnen Akku-Techniken

Jede Akkutechnik hat ihre eigenen präferierten Einsatzbereiche. So ist der Bleiakku beispielsweise ideal für industrielle Maschinen: Der Energiespeicher kann nicht nur Energie liefern, sondern hat auch ein hohes Eigengewicht. Dieses Eigengewicht kann in Gabelstablern als Gegengewicht auf der Hinterachse fungieren und dadurch die Stabilität des Staplers steigern. Zudem sind Blei-Akkus in Autos als Starterbatterie gefragt. Dort liefern sie als Starterbatterie die für den Start notwendige Energie, um den Startvorgang in Gang zu setzen.

Energiespeicher mit Nickel-Cadmium-System (NiCd-Akkus) sind wiederum wesentlich robuster und länger lagerfähig als Blei-Akkus. Aufgrund dieser Eigenschaften und wegen der generellen Zuverlässigkeit kommen NiCd-Akkus in Notbeleuchtungen, USV-Anlagen und vielen sicherheitskritischen Anwendungen zum Einsatz.

NiMH-Akkus mit Nickel-Metallhydrid-System überzeugen im Vergleich mit NiCd-Akkus durch die höhere Energiedichte: Sie haben mehr Kapazität bei gleicher Größe. Darüber hinaus ist in einem NiMH-Akku das giftige Cadmium nicht notwendig, stattdessen wird vom Metallhydrid Gebrauch gemacht. Akkumulatoren dieses Typen sind vorzugsweise als Haushalts-Akkus und somit als Alternative zu Batterien im Einsatz.

Lithium-Ionen-Akkus als heutige Standard-Akkus

Unter allen Akkus ist der Li-Ionen-Akku die am häufigsten vorkommende Akkutechnik. Der Lithium-Ionen-Akkumulator weist eine fortgeschrittene Akku-Technologie auf, die nicht nur eine hohe Leistungsdichte zur Folge hat. Der Herstellungsprozess sowie die Entsorgung von Lithium-Batterien und -Akkus sind wesentlich umweltfreundlicher als bei anderen Energieträgern.

Durch Weiterentwicklungen und Subtypen wie den LiFePo4 (Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator) ist es möglich, denn Li-Ion-Akku vermehrt in immer neueren Anwendungen zu gebrauchen. So etabliert sich diese Akkutechnik zunehmend als die gefragteste. Mittlerweile sind Lithium-Ionen-Akkumulatoren hier im Einsatz:

  • E-Bike
  • Smartphone, Laptop, Tablet
  • Taschenlampe
  • E-Zigarette
  • Softairwaffe
  • Digitalkamera

 

Welche Lithium-Ionen-Akkus gibt es?

Am weitesten verbreitet sind die Lithium-Polymer-Akkus, die in flacher Bauform beispielsweise in Tablets, Laptops und Smartphones verbaut sind. Darüber hinaus sind die zylinderförmigen Lithium-Ionen-Akkumulatoren in den Baugrößen 18500, 14430, 18650 und 26650 erhältlich. Hierunter sind insbesondere die Li-Ion-Akkus der Baugröße 18650 relevant, weil sie als Standard-Akkus im E-Bike, in der Taschenlampe und in der E-Zigarette dienen. Auch die Akku-Packs in E-Autos enthalten meist den 18650-Typen.

Die besonderen Vorteile von Akkus als Energieträger

Akkumulatoren (kurz: Akkus) sind wiederaufladbare Energieträger. Bei Wiederaufladen mit einem geeigneten Ladegerät ist ein Akkumulator mehrmals nutzbar. Obwohl die Anschaffungskosten höher als bei Batterien sind, stellen Akkus langfristig die bessere Wahl dar. Sie überzeugen aufgrund der geringeren Folgekosten und sind zudem umweltfreundlicher als Batterien.

In unserem Sortiment finden Sie die verschiedensten Arten von Akkumulatoren und deren Subtypen. Von Blei-Gel-Akkus bis hin zu den immer selteneren Blei-Säure-Akkus steht Ihnen die komplette Vielfalt der Bleiakkus offen. Nicht fehlen dürfen zudem die Lithium-Ionen-Akkumulatoren als die wichtigste Akku-Technologie in heutigen Zeiten; speziell hier ist unser Sortiment aufgrund der diversen Subtypen (z. B. Lithium-Polymer, LiFePo4) umfassend. Die Nickel-Metallhydrid- und Nickel-Cadmium-Akkus runden das Angebot ab.

Die Bestseller sind meist Produkte von populären Herstellern, denen u. a. Panasonic, Samsung, Sony und Ansmann angehören. Der Hersteller Einhell ist für seine Werkzeug-Akkus bekannt, was insofern wenig verwunderlich ist, als dass Einhell selbst ein weltweit renommierter Werkzeug-Produzent ist.

Kaufratgeber: Schritt für Schritt zum passenden Akku Falls Sie hochwertige Akkus kaufen möchten, sind Sie in unserem Shop richtig! Hier steht Ihnen eine Vielfalt an Akkumulatoren mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Akkus für verschiedene Geräte

Kaufratgeber: Schritt für Schritt zum passenden Akku

Falls Sie hochwertige Akkus kaufen möchten, sind Sie in unserem Shop richtig! Hier steht Ihnen eine Vielfalt an Akkumulatoren mit unterschiedlichen Spannungen und Kapazitäten zur Verfügung. Zusätzlich zur riesigen Produktpalette profitieren Sie bei uns von schnellen Lieferzeiten. Sollten Sie einmal nicht den passenden Akku für ihren Bedarf finden, dann kontaktieren Sie uns bitte direkt. Sie erreichen uns per E-Mail, Fax oder klassisch per Telefon.

#1 | Suchfunktionen nutzen

Benutzen Sie auf dieser Seite gern unsere bequemen Filterfunktionen zum Suchen des passenden Akkus. Welchen Akku Sie für Ihr Gerät benötigen, erfahren Sie, indem Sie sich den vorigen Akku ansehen.

Falls Sie sich unsicher sind, welcher Akku notwendig ist, dann durchstöbern Sie gern unsere Kategorien. Dort finden Sie alle Akkus nach Anwendung sortiert; so z. B. die Werkzeug-Akkus, Notebook-Akkus, Backup- und Puffer-Akkus sowie viele weitere!

Verwiesen sei an dieser Stelle zudem auf unsere Rundzellen bzw. Haushalts-Akkus; hier erwarten Sie Akkutypen, die als Alternative zu Batterien infrage kommen: AA (Mignon), 9V-Block sowie viele weitere!

Zu den weiteren Kategorien gehören:

 

#2 | Qualitätsmarken bevorzugen

Bei Akkuline steht Qualität an oberster Stelle. Deshalb sind unsere Akkumulatoren stets mit Markenzellen von LG, Panasonic, Samsung oder Sanyo bestückt. Dadurch zeichnen sich die Akkus durch besonders hohe Langlebigkeit bei gleichzeitiger Kosteneffizienz aus.

Außerdem haben viele Akkumulatoren den Vorzug besonderer Features, wie beispielsweise einem Schutz vor hohen Strömen (z. B. Kurzschluss) und einer integrierten Ladeabschaltung. Letztere verhindert eine Überladung des Akkus. Auch sind unsere Akkus nicht vom Kapazitätsverlust - dem sogenannten Memory-Effekt - betroffen, sodass Ihnen immer die ursprüngliche Energiemenge zur Verfügung steht.

#3 | Produktspezifikationen beachten

Wichtige Anhaltspunkte zur Auswahl eines geeigneten Akkus bieten die Produktspezifikationen, wobei grundsätzlich gilt: Das chemische System bildet die Basis, denn es muss zum jeweiligen Anwendungsbereich passen. Beispielsweise sind Lithium-Ionen-Akkumulatoren in Gabelstaplern selbst bei passender Bauform sinnlos eingesetzt. Nach der Anpassung des chemischen Systems wählen Sie bestenfalls den Akku mit der höchsten Kapazität, weil dieser mehr Energie speichern kann.

Unterschiede der einzelnen Akku-Techniken

Jede Akkutechnik hat ihre eigenen präferierten Einsatzbereiche. So ist der Bleiakku beispielsweise ideal für industrielle Maschinen: Der Energiespeicher kann nicht nur Energie liefern, sondern hat auch ein hohes Eigengewicht. Dieses Eigengewicht kann in Gabelstablern als Gegengewicht auf der Hinterachse fungieren und dadurch die Stabilität des Staplers steigern. Zudem sind Blei-Akkus in Autos als Starterbatterie gefragt. Dort liefern sie als Starterbatterie die für den Start notwendige Energie, um den Startvorgang in Gang zu setzen.

Energiespeicher mit Nickel-Cadmium-System (NiCd-Akkus) sind wiederum wesentlich robuster und länger lagerfähig als Blei-Akkus. Aufgrund dieser Eigenschaften und wegen der generellen Zuverlässigkeit kommen NiCd-Akkus in Notbeleuchtungen, USV-Anlagen und vielen sicherheitskritischen Anwendungen zum Einsatz.

NiMH-Akkus mit Nickel-Metallhydrid-System überzeugen im Vergleich mit NiCd-Akkus durch die höhere Energiedichte: Sie haben mehr Kapazität bei gleicher Größe. Darüber hinaus ist in einem NiMH-Akku das giftige Cadmium nicht notwendig, stattdessen wird vom Metallhydrid Gebrauch gemacht. Akkumulatoren dieses Typen sind vorzugsweise als Haushalts-Akkus und somit als Alternative zu Batterien im Einsatz.

Lithium-Ionen-Akkus als heutige Standard-Akkus

Unter allen Akkus ist der Li-Ionen-Akku die am häufigsten vorkommende Akkutechnik. Der Lithium-Ionen-Akkumulator weist eine fortgeschrittene Akku-Technologie auf, die nicht nur eine hohe Leistungsdichte zur Folge hat. Der Herstellungsprozess sowie die Entsorgung von Lithium-Batterien und -Akkus sind wesentlich umweltfreundlicher als bei anderen Energieträgern.

Durch Weiterentwicklungen und Subtypen wie den LiFePo4 (Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator) ist es möglich, denn Li-Ion-Akku vermehrt in immer neueren Anwendungen zu gebrauchen. So etabliert sich diese Akkutechnik zunehmend als die gefragteste. Mittlerweile sind Lithium-Ionen-Akkumulatoren hier im Einsatz:

  • E-Bike
  • Smartphone, Laptop, Tablet
  • Taschenlampe
  • E-Zigarette
  • Softairwaffe
  • Digitalkamera

 

Welche Lithium-Ionen-Akkus gibt es?

Am weitesten verbreitet sind die Lithium-Polymer-Akkus, die in flacher Bauform beispielsweise in Tablets, Laptops und Smartphones verbaut sind. Darüber hinaus sind die zylinderförmigen Lithium-Ionen-Akkumulatoren in den Baugrößen 18500, 14430, 18650 und 26650 erhältlich. Hierunter sind insbesondere die Li-Ion-Akkus der Baugröße 18650 relevant, weil sie als Standard-Akkus im E-Bike, in der Taschenlampe und in der E-Zigarette dienen. Auch die Akku-Packs in E-Autos enthalten meist den 18650-Typen.

Die besonderen Vorteile von Akkus als Energieträger

Akkumulatoren (kurz: Akkus) sind wiederaufladbare Energieträger. Bei Wiederaufladen mit einem geeigneten Ladegerät ist ein Akkumulator mehrmals nutzbar. Obwohl die Anschaffungskosten höher als bei Batterien sind, stellen Akkus langfristig die bessere Wahl dar. Sie überzeugen aufgrund der geringeren Folgekosten und sind zudem umweltfreundlicher als Batterien.

In unserem Sortiment finden Sie die verschiedensten Arten von Akkumulatoren und deren Subtypen. Von Blei-Gel-Akkus bis hin zu den immer selteneren Blei-Säure-Akkus steht Ihnen die komplette Vielfalt der Bleiakkus offen. Nicht fehlen dürfen zudem die Lithium-Ionen-Akkumulatoren als die wichtigste Akku-Technologie in heutigen Zeiten; speziell hier ist unser Sortiment aufgrund der diversen Subtypen (z. B. Lithium-Polymer, LiFePo4) umfassend. Die Nickel-Metallhydrid- und Nickel-Cadmium-Akkus runden das Angebot ab.

Die Bestseller sind meist Produkte von populären Herstellern, denen u. a. Panasonic, Samsung, Sony und Ansmann angehören. Der Hersteller Einhell ist für seine Werkzeug-Akkus bekannt, was insofern wenig verwunderlich ist, als dass Einhell selbst ein weltweit renommierter Werkzeug-Produzent ist.

Zuletzt angesehen