Hitachi wird Hikoki: Neuer Markenname ab 2018

Einführung der Marke Hikoki ist für Ende 2018 geplant

Der Hersteller Hitachi Koki wird im nächsten Jahr seinen Markennamen ändern. Zum Ende des Jahres 2018 sollen die Produkte unter der neuen Marke Hikoki offiziell eingeführt werden. Die Neuerungen werden laut Herstellerangaben nicht nur oberflächlicher Natur sein. Denn Hitachi beabsichtigt zeitgleich seine Position als führender Elektrowerkzeughersteller für Industrie und Handwerk weiter zu stärken. Akkuline informiert, weshalb es zu dieser Veränderung kommt und welche Neuerungen zu erwarten sind!

Hikoki Werkzeuge: Neues Design ab 2018

Der Grund für die Namensänderung des bekannten Herstellers ist die bevorstehende Übernahme durch die Firma HK Holdings Co. LTD. Diese gehört im übrigen zur KKR HK Investment L.P. Im Zuge der Änderungen der Unternehmensstruktur möchte man die Chance ergreifen, die Position als führender Elektrowerkzeughersteller weiter auszubauen. In Zusammenarbeit mit KKR wird die Marke Hikoki neu ausgerichtet werden.

Neuer Name – Bewährte Qualität

Der neue Markenname Hikoki steht für qualitativ hochwertige Industriemaschinen. Er leitet sich von dem englischen Begriff High (dt. hoch) und dem japanischen Koki (dt. Industriemaschinen) ab.

Da Akkuline als Hitachi Powerdealer tätig ist, stellen wir hohe Erwartungen an die zukünftigen Hikoki Werkzeuge. Zudem hat der Hersteller angekündigt, dass die Neuerungen nicht nur eine oberflächliche Veränderung bedeuten. Stattdessen verdeutlichen sie die Unternehmensphilosophie, die geprägt von (High) Hoher Zuverlässigkeit, Hohen (High) Technischen Möglichkeiten und Innovativen Produkten mit Hoher (High) Leistungsfähigkeit ist. 

Hitachi wird zu Hikoki Werkzeuge

Folgende Veränderungen sind zu erwarten

  • Hitachi Koki wird zu Koki Holdings ab Juni 2018
  • Neuer Markenname ab Oktober 2018
  • Voraussichtliche Produkteinführung mit dem neuen Markennamen Hikoki ab Ende 2018

 

Eine deutschsprachige Pressemitteilung zu diesem Thema finden Sie hier  auf der offiziellen Webpräsenz des Unternehmens.

Tags: News, Baumarkt