Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
geprüfte & getestete Produkte
Schneller Mail Support
 

Samsung-S5-Mini-Akku wechseln

Bei älteren Smartphones, wie dem Samsung Galaxy S5 und dem Samsung Galaxy S5 Mini, können Sie Akkus problemlos wechseln. Durch den Akkutausch optimieren Sie die Performance Ihres Smartphones, denn was nicht alle Personen wissen: Der Akku ist einer der größten Einflussfaktoren darauf, wie das Smartphone arbeitet.

 

Mit einem frischen Akku kann der Prozessor Ihres Samsung Galaxy S5 Mini wieder seine maximale Geschwindigkeit an den Tag legen und es ist seltener notwendig, Ihr Smartphone nachzuladen. Klingt gut? Dann lesen Sie auf dieser Seite unsere Anleitung und holen Sie sich hier Tipps dazu ab, wie Sie den Akkutausch durchführen! Auf unserer Produktseite Akku S5 Mini können Sie den kompatiblen Galaxy-S5-Mini-Akku kaufen.

Anleitung zum Akkutausch beim Galaxy S5 Mini

Grundsätzlich sind zum Tausch des Akkus keine Werkzeuge notwendig, weil sich die Arbeit mit den Fingern bewerkstelligen lässt. Der Akkuwechsel ist somit eine einfache Arbeit. Für Anfänger, wenig geschickte Personen oder bei verlängerten Fingernägeln ist es sinnvoll, zur Sicherheit des Backcovers und weiterer Handyteile spezielles Werkzeug zu benutzen.

 

Mehr Informationen über geeignete Werkzeuge für den Wechsel des Galaxy-S5-Mini-Akkus bekommen Sie im weiteren Verlauf.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Akkutausch

  1. Das Backcover mit Hilfe eines Gegenstands mit möglichst flachem Ende (z. B. Spudger, Schlitzschraubendreher) oder mit dem Fingernagel lösen. Durch vorsichtiges Anheben wird die Rückschale neben dem Standby-Schalter gelöst.
  2. Nun das Backcover abheben. Sollte das Smartphone noch nicht ausgeschaltet sein, so wird es durch das Drücken des Standby-Schalters (ca. drei Sekunden lang) und eine Bestätigung auf dem Display ausgeschaltet.
  3. In diesem Schritt wird der montierte Akku herausgelöst, indem er mit dem Spudger, Schlitzschraubendreher oder Fingernagel angehoben wird.
  4. Der neue Samsung-Galaxy-S5-Mini-Akku wird angebracht, indem er mit dem Plus-Zeichen an der Kontaktstelle reingedrückt wird.
  5. Durch Andrücken des Backcovers an das Gerät rastet es an den Klickstellen ein und sitzt fest. Nun kann das Smartphone eingeschaltet und mit dem neuen Samsung-Galaxy-S5-Mini-Akku wie gewohnt genutzt werden.

Hinweise zum Akkutausch und für danach

Es gibt spezielle Werkzeugsets, mit denen eine Reparatur oder ein Akkutausch am Handy leicht und teileschonend durchführbar sind. In solch einem Werkzeugset wird ein Spudger sein - ein Werkzeug, dass den Schwierigkeitsgrad beim Lösen des Backcovers (siehe erste Schritte der Anleitung zum Akkutausch) erheblich senkt:

 

  • Ein Spudger ist ein Spezialwerkzeug mit flachem Ende.
  • Mit seinem Ende wird es in den Spalt neben dem Standby-Schalter eingeführt.
  • Durch vorsichtiges Anheben wird die Rückschale nahe des Schalters gelöst.
  • Um die Rückschale zu lösen, ist der Spudger um das gesamte Smartphone herumzuführen.
  • Als Alternative zum Spudger ist ein flacher und kleiner Schlitzschraubenzieher nutzbar.

 

Vorsicht ist bei der Benutzung von Fingernägeln zum Wechsel des Galaxy-S5-Mini-Akku geboten! Weil Fingernägel nicht komplett flach sind, kann bei einer zu rabiaten Vorgehensweise das Backcover brechen. Deswegen greifen einige Kunden bewusst lieber auf Hilfsmittel zurück.

 

Nachdem Sie den Ersatzakku im Gerät platziert haben, sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, den alten Akku umweltverträglich zu entsorgen. Hierzu finden Sie in jedem Laden, der Batterien verkauft, eine Annahmestelle für Altbatterien. Jeder Laden, der auch nur eine Batterie in seinem Sortiment hat, ist dazu verpflichtet, eine Batteriesammelstelle anzubieten. Demzufolge können Sie den alten Akku bei Rossmann, EDEKA, Media Markt und in zahlreichen weiteren lokalen Läden bei Ihrem nächsten Einkauf entsorgen.

Ganz praktisch: Werkzeugset für Akkutausch und Reparatur

Der Vorteil eines Werkzeugsets ist, dass es - einmal gekauft - für jedes Handy genutzt werden kann, um alte Teile auszutauschen und neue Ersatzteile einzusetzen. Auch die Nutzung des Sets für Laptop, Tablet sowie weitere kleine Geräte zur Reparatur und zum Akkutausch ist ohne Probleme möglich.

 

Samsung-Werkzeugsets gibt es im Internet zum Kauf. Auch wir haben in unseren Kategorien ein kleines Angebot, dem unter anderem die Produkte Torx Werkzeug-Set und das Werkzeug für Reparaturen von Tablet, Smartphone, Notebook angehören.

 

Die Sets sind umfangreich bestückt, sodass sie zum Lösen von Schrauben, Anheben von Displays und sogar ganz kniffligen Reparaturen anwendbar sind.

FAQ: Akkutausch bei Galaxy S5 Mini & Weiteres!

Was kostet ein Akku für Samsung S5?

Sowohl ein neuer Akku fürs Handy Samsung Galaxy S5 als auch für das Samsung Galaxy S5 Mini kostet um die 13 €. Wir können Ihnen als Ersatzakku die Batterie Kompatibler Samsung Galaxy S5 Mini Akku empfehlen. Fürs Handy Samsung Galaxy S5 können Sie auf den Akku von Digibuddy zurückgreifen.

Kann man beim Samsung A5 den Akku wechseln?

Ja, auch beim Handy Samsung A5 kann der Akku gewechselt werden. Hierzu finden Sie in unserer Kategorie Handy & Smartphone ebenfalls den passenden Ersatzakku.

 

Für den Wechsel des Akkus können Sie auf dieselbe Anleitung wie die zum Akkuwechsel beim Samsung Galaxy S5 Mini zurückgreifen.

Wieso sollte man den Akku beim Galaxy S5 Mini wechseln?

Eine Reparatur ist erforderlich, weil im Laufe der Zeit die Akkuleistung und -kapazität zurückgehen. Unabhängig vom Hersteller und der Qualität des Akkus sinkt die Kapazität des Akkus, was die Akkulaufzeit verringert.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.