Käuferschutz

  Schneller Versand

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher Einkaufen dank SSL

Schnellladegeräte

Hier finden Sie ausgewählte Schnellladegeräte aus allen Bereichen, Schnelllader für Rundzellen, Werkzeugakkus, Bleiakkus und weitere...

Schnellladegeräte

Filter
AccuPower Universal IQ338XL Ladegerät LiIon NiCd NiMH Akkus
AccuPower Universal IQ338XL Ladegerät LiIon NiCd NiMH Akkus
AccuPower IQ338XL Universal Ladegerät mit USBAccuPower IQ338XL – Universal Ladegerät für SchnellladungDas AccuPower IQ338XL Universal Ladegerät ist besonders leistungsstark, hat vielseitige Funktionen und ist speziell für die Anforderungen professioneller Akkuladung entwickelt worden, sodass fast alle Baugrößen von Micro bis Mono geladen werden können. Der wählbare Ladestrom zwischen 500 mA und 1500 mA erlaubt bei AA-Akkus eine relativ kurze Ladezeit von unter zwei Stunden. Intelligentes Ladegerät mit einfacher BedienungDas AccuPower Universal Ladegerät IQ338XL überzeugt durch automatische Akkuerkennung und -optimierung. Dies bedeutet, dass das Ladegerät den eingelegten Akkutyp erkennt und die Lade- und Entladevorgänge entsprechend anpasst, um die Lebensdauer der Akkus zu verlängern. Dieser intelligente Ansatz sorgt dafür, dass die Akkus immer im bestmöglichen Zustand sind und ihre Kapazität maximal ausgeschöpft wird.Ladestatus in Echtzeit verfolgen mit dem IQ338XL Universal LadegerätÜber das große LCD-Display des AccuPower IQ338XL kann der Lade- und Entladestatus jedes einzelnen Akkus in Echtzeit verfolgt werden. Dies ermöglicht dem Nutzer, den Ladevorgang optimal zu überwachen und sicherzustellen, dass die Akkus einsatzbereit sind. Das Display hat einen großen Ablesewinkel und durch die Beleuchtung kann es auch im Dunkeln gut erkannt werden.Folgende Werte können Sie während des Lade- und Entladevorgangs ablesen:Programm (Charge, Charge Test, Discharge Test)  Zellenspannung (V)  Kapazität (mAh)  Zeit (hh:mm)  Innenwiderstand (mR)  Ladestrom (mA)  „End“ (Wird eingeblendet im Falle, dass der Ladevorgang abgeschlossen ist)  KanalnummerUniversalladegerät von AccuPower für Privat und GewerbeDas AccuPower IQ338XL Universal Ladegerät eignet sich sowohl für den privaten als auch gewerblichen Gebrauch. Private Anwender können das Universal-Ladegerät für verschiedene Arten von wiederaufladbaren Akkus nutzen, die dann beispielsweise in Haushaltsgeräten zum Einsatz kommen. Auch in gewerblichen Umgebungen, wie in der Fotografie, der Elektronikindustrie und anderen Branchen, ist das Universal Ladegeräte für Batterien und Akkus nützlich. Es ermöglicht präzises Laden und Testen von Akkus, was für die Aufrechterhaltung eines reibungslosen Betriebs entscheidend sein kann.Wie Sie das richtige Ladegerät für Ihre Akkus auswählen?Das IQ338XL Ladegerät eignet sich für eine Vielzahl chemischer Systeme. Gleichen Sie hierzu die Angaben auf Ihrem Akku mit den technischen Angaben (chemische Systeme) weiter unten auf dieser Seite ab. Darüber hinaus können Sie auch unseren Fachbeitrag zur Ladegeräteauswahl lesen. Darin erfahren Sie mehr zu den Unterschieden und welche Ladegeräte zu welchen Akkus passen.LieferumfangLadegerät IQ338XLNetzteil (AC Input: 100-240V; DC Output DC Output: 12V/3.5A)BedienungsanleitungBedienungsanleitung im PDF-FormatFunktionsweise und BedienungDie Bedienung des Geräts ist sehr einfach und aufgrund der intuitiven Handhabung auch für Anfänger leicht verständlich. Nachdem Sie die Akkus in die Ladeschächte gesetzt haben, erkennt und lädt das intelligente Ladegerät automatisch die Akkus mit dem passenden Ladestrom.Über die unterschiedlichen Modi können Sie den Ladestrom auch manuell anpassen, Akkus testen oder auch entladen. Ebenso können Sie jeden Ladeschachte über die darunter liegenden Knöpfe einzeln ansteuern.Lädt Akkugrößen: 9V Block, 10440, 13450, 14430, 14500, 14650, 16340, 16500, 16650, 17500, 17650, 18350, 18490, 18500, 18650, 20700, 21700, 25500, 26500, 26650, 32650, AAA Micro, AA Mignon, C Baby, D MonoChemische Systeme:Lithium-Ionen (Li-Ion) 3.6V - 3.7V und NiCd, NiMH 1.2V Rundzellen - Akkus, 33700, 26650, 26700, 22650, 18700, 18650, 17670, 18490, 18500, 17500, 17355, 16340 (RCR123), 14500, 10440 / Achtung: keine Lithium 9 Volt Blöcke!Nickelmetallhydrid (NiMH) AA/Micro, AA/Mignon, C/Baby, D/Mono, A, Sub-C, 9 VNickelcadmium (NiCd) AA / Micro, AA / Mignon, C / Baby, D/ Mono, A, Sub-C, 9 VAccuPower IQ338XL Universal Ladegerät – unser ProdukttestUnser Team von akkuline.de testet regelmäßig selbst Produkte aus unserem Shop oder Vergleichsprodukte anderer Händler — schließlich wollen wir unseren Kunden nur die besten Produkte anbieten. Das All-in-One Akku-Ladegerät IQ338XL punktet vor allem durch die unkomplizierte Bedienung und die hochwertige Verarbeitung. Das große Display und der intelligente Ladevorgang machen das Lade- und Entladegerät zu einem zuverlässigem Produkt mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Die Vorteile im Überblick:Automatische Erkennung des chemischen SystemsHochwertiger Federmechanismus beim Einlegen der AkkusLCD-Display mit Messwerten und EinzelschachtüberwachungLadestrom einstellbar von 500 mA bis q500 mAÜberhitzungsschutzFAQAccuPower IQ338XL - NachteileDas Gerät sollte abgedeckt gelagert werden, damit die Kontakte nicht durch Staub verschmutzen. Weiterhin kann das Dauerblinken nach Beendigung des Ladevorgangs als störend empfunden werden. Daher empfehlen wir nach dem Beenden des Ladevorgangs alle Akkus herauszunehmen und das Ladegerät vom Strom zu nehmen, Preis-LeistungsverhältnisDas AccuPower IQ338XL Universalladegerät besitzt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Zwar befindet sich der Preis in der gehobenen Preisklasse, dafür erhalten Anwender ein Universalladegerät, das durch intelligente Ladetechnologie und Langlebigkeit überzeugt.Wie erkenne ich schwache Akkus?Mit der Charge-Test-Funktion können Sie die Akku-Kapazität Ihrer Akkus testen und so schwache Akkus ausfindig machen. Gern empfehlen wir Ihnen unsere Ratgeber zur richtigen Lagerung und umweltgerechten Entsorgung von Akkus. Unsere Empfehlung zur Anschaffung des AccuPower IQ338XL UniversalladegerätMit dem IQ338XL schaffen Sie sich ein leistungsstarkes, intelligentes und kompatibles Ladegerät an, das durch eine Vielzahl an Funktionen überzeugt. Der Hersteller AccuPower deckt mit den verschiedenen Modi die unterschiedlichen Bedürfnisse der Anwender ab und achtet dabei sehr auf eine einfache Handhabung. Ein solides und leistungsstarkes Gerät zum guten Preis-Leistungsverhältnis!

58,45 €*
Xtar QC3.0 USB Powernetzteil 5V/3A, Quick Charge 18W
Xtar QC3.0 USB Powernetzteil 5V/3A, Quick Charge 18W
XTAR QC3.0 (Quick Charge) USB Netzteil mit Schnellladefunktion Quick Charge funktioniert dabei nur mit Geräten, die diese Technik unterstützen. Ob und in welcher Version dies der Fall ist, hängt unter anderem vom Prozessor ab. Generell funktioniert Quick Charge vor allem bei Geräten, die Prozessoren des Herstellers Qualcomm verwenden. Die Ausnahme bilden hier einige Samsung-Geräte, deren Exynos-Prozessor mit Quick Charge nicht kompatibel ist.Voraussetzungen: Der USB Quick Charge Netzteil eignet sich in der Praxis und Theorie für alle Verbraucher 5V 2,1A.Um von der Quick Charge Funktionen zu profitieren, müssen alle am Ladevorgang beteiligten Geräte das sogenannte Quick Charge unterstützen, bzw. das Protokoll kennen.Neben dem Endgerät (Smartphone, Ladegeräte, Tablet) und dem Netzteil ist auch das USB-Kabel von Bedeutung, dass sollte nicht zu alt sein.Passend für: Alle gängigen Verbraucher die 5V 2,1A Netzteile benötigen (Smartphone, Ladegeräte, Tablets, Taschenlampen usw.) Kompatible Quick Charge Rundzellen Ladegeräte sind zum Beipiel: Nitecore: UM4, UMS4, UM2, UMS2Xtar: SC2, VC8, VC4S, PB2S Eigenschaften vom USB-Netzteil: Eingang: 100-240V ∼ 50-60Hz 0,5A QC3.0 Ausgang: 5V⎓3A/9V⎓2A/12V⎓1,5A 18W Universeller Netzanschluss mit USB-Ausgang Überspannung.- Überstrom.- Überlade.- Kurzschluss.- und Übertemperaturschutz. Schwer entflammbare Materialien. Standards und erfüllte Normen: CE, RoHS, FCC, UL

12,30 €*
Makita DC18RC Ladegerät (195584-2) für 18 Volt Makstar Akkus
Makita DC18RC Ladegerät (195584-2) für 18 Volt Makstar Akkus
Original Makita Makstar Ladegerät DC18RC Das Makita Ladegerät kann als Ersatz für folgende Ladegeräte verwendet werden: DC18RA, DC18RC und DC18SD. Es ist das Nachfolge-Modell von blau/grünen DC18RA. Es können auch Akkus mit bis zu 5,0Ah Kapazität aufgeladen werden. Der Ladestrom wird während der Ladung des Akkus mehrfach angepasst, ja nach Ladezustand und Akku-Innenwiderstand und natürl Temperatur. In unserem Sortiment haben wir auch den passenden #Makita Ersatzakku für Sie. Folgende Akkus werden vom #Makita Ladegerät aufgeladen Dieser Lader kann nicht nur die originalen Schiebeakkus laden, sondern auch Fremd-Fabrikate von Akku-Power, Blackfort oder diversen Herstellern. 18 Volt Akkus: Makita BL1815, BL1830, BL1840, BL1850 14,4 Volt Akkus: Makita BL1430, BL1415N, BL1440 Blackfort Schiebe-Akkus und AP Akkus P5000, P5006, P5007, P5008, P5109, P5108, P5107, P5102 Die Ladezeit für einen leeren 18V 3,0Ah Akku beträgt ca. 22 Minuten, für 5,0Ah sind es ca. 45 Minuten.  

79,50 €*
Xtar X4 – Vier-Schacht Ladegerät für Lithium Ionen und Ni/MH Akkus
Xtar X4 – Vier-Schacht Ladegerät für Lithium Ionen und Ni/MH Akkus
Das Xtar X4 Ladegerät ist flexibel und gut ausgestattet und zum Laden von Li-Ionen und NI/MH Akkus geeignet. Funktionen wie Automatisches abschalten bei vollem Akku, Optimierung der Akkulaufzeit TC-CC-CV Dreistufiges Laden, 0V - Aktivierung, Verpolungsschutz, Kurzschluss- und Überlast-/Überladeschutz sind Funktionen, die bereits standardmäßig bei XTAR verbaut werden.Integrierte Netzteil zwei Anschlussmöglichkeiten für Stromversorgung (Netzkabel und USB 5V 2,1A) und Powerbank Funktion über 5V 1A USB Ausgang, machen den XTAR X4 Ladegerät zu einen Optimalen flexiblen Reisebegleiter.   Folgende Lithium-Ionen Akkutypen können mit dem Xtar X4 geladen werden Li-Ion IMR, INR, ICR (3,6/3,7V nominal) bis 4,2V in den Größen: 12650, 13450, 13500, 13650, 14350, 14430, 14500, 14650, 16500, 16340(RCR123), 16650, 17350, 17500, 17650, 17670, 18350, 18490, 18500, 18650, 20700, 21700, 22500, 22650.Folgende Akkus können nur im Schacht 1 und Schacht 4 geladen werden: 26650, 26700Auch für geschützte 20700/21700 Akkus geeignet. max. Länge 76mm NIMH/NiCd: AAA / AA / A / SC / C; Ni-MH / Ni-Cd   Xtar X4 Produktinformationen: Vier separate Ladeschächte, lädt 1 - 4 Akkus gleichzeitig, jeder Ladeschacht lädt und überwacht individuell und eigenständig Auch für 20700 / 21700 Akkus mit Schutzelektronik geeignet LCD Anzeige mit Akku-Typ, Ladestrom, Spannung, und Ladekapazität der Akkus für beider Akkuschächte unabhängig voneinander. Ladestrom ist von Innenwiderstand und Schachtbelegung abhängig (Ch1 bis Ch4 0,5A - 2A) Automatische Auswahl des Ladeverfahrens. TC-CC-CV für Li-Ion und Impuls für NIMH Akkus 0V Aktivierungsfunktion, um zu tief entladene Akkus zu retten Powerbank Funktion über einen 5V 1A(1000mA) USB Ausgang (nur mit eingelegten Akkus nutzbar) Das Xtar X4 kann mit Netzkabel oder jeden beliebigen 5V USB Adapter betrieben werden, empfohlen 5V 2,1A.  Optimiertes Ladeprogramm nach TC/CV/CC Verfahren für IMR Akkus und Reaktivierung von Li-Ionen-Akkus IC Temperaturüberwachung, um Überhitzung zu vermeiden Automatischer Ladestopp nach Abschluss des Ladevorgangs Verpolungsschutz, Überladeschutz, Überlastschutz und Temperaturüberwachung, flammhemmendes ABS-Gehäuse CE, RoHS & FCC zertifiziert   Lieferumfang:Ladegerät X4, Netzkabel, Bedienungsanleitung im Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Türkisch

34,50 €*
Makita DC18RD 2-Fach Ladegerät
Makita DC18RD 2-Fach Ladegerät
Mit dem Makita Werkzeug-Akku-Ladegerät DC18RD, Artikel-Nummer 196933, ist zum Laden von 2x 14,4 - 18,0V Makstar Schiebeakkus geeignet. Der Akku wird während des Ladevorgangs die ganze Zeit gekühlt, somit soll sich die Lebensdauer verlängern und den Akku bei einem Ladestrom von bis zu 9 Ampere vor dem Hitzetod bewahren. Als Gimmick, kann der Ladeton nach eigenen belieben geändert werden, Makita hat ihr einige zur Auswahl eingespeichert. Vor & Nachteile vom Makita 2-fach Ladegerät DC18RD Die Akkus können gleichzeitig aufgeladen werden, bei einem 5.0Ah Werkzeugakku beträgt die Ladezeit etwa 45 Minuten. Einen Nachteil hat der Lader jedoch, er ist nicht für die Wandmontage geeignet. Ein weiterer Pluspunkt ist die USB-Ladebuchse, hier können Sie Ihr Tablet oder Smartphone laden, der Ladestrom passt sich automatisch an den angeschlossenen USB-Gerät an. Der eingebaute aktive Lüfter kühlt die Zellen vor und während des Ladevorgangs herunter und ermöglicht so ein viel schnelleres Laden der Werkzeugakkus.  

134,50 €*
HiKoki Werkzeug-Ladegerät UC 36YRSL 14.4V - 36V
HiKoki Werkzeug-Ladegerät UC 36YRSL 14.4V - 36V
HiKoki Ladegerät UC 36YRSL für HiKoki Li-ion Schiebe-Akkus von 14,4V bis 36V Lieferumfang: - 1x Ladegerät UC 36YRSL für Schiebe-Akkus Li-ion 14,4V bis 36V Info zu HiKOKIHitachi Powertools wurde 2018 zu HiKoki umfirmiert, die Qualität von UC 36YRSL Akku-Ladegerät (Slide) und Handling der Werkzeuge ist exakt die Gleiche, nur der Name ist anders.  

116,50 €*
Panasonic Schnellladegerät Smart & Quick BQ-CC55E mit 4x Eneloop Mignon Akkus
Panasonic Schnellladegerät Smart & Quick BQ-CC55E mit 4x Eneloop Mignon Akkus
Panasonic Zwei-Stunden Ladegerät (BQ-CC55E ) Wer seine Akkus schnell und auch zuverlässig aufladen möchte, ist mit diesen Starterset bestens bedient. Der BQ-CC55E Lader ist ein mikroprozessorgesteuertes Ladegerät in einem eleganten und schlichten Design. Die Auto-off Funktion schaltet das Ladegerät automatisch aus, sobald alle eingelegten Akkus vollständig aufgeladen sind. Das spart Geld und entlastet die Umwelt. Die 4 mitgelieferten Eneloop Mignon AA Akkus wurden schon mit umweltfreundlichen Solarstrom zu 70% vorgeladen.   Austattung Ladegerät Panasonic BQ-CC55E: Mikroprozessorgesteuertes Laden Jeder Schacht wird einzeln überwacht und geladen auch für Micro AAA Akus geeignet Inklusive 4 x Eneloop AA Mignon 1900mAh Ladezeiten für die NiMH Mignon AA Akkus Die angegebenen Ladezeiten sind nur Richtwerte. Die Ladezeit wird stets bedingt durch die Temperatur und den Ladezustand eines Akkus. 1-2 eingelegte AA Akkus mit: 2400 bis 2500 mAh: ca. 2,5 Stunden 1900 bis 2000 mAh: ca. 2,0 Stunden 950 bis 1000 mAh: ca. 1,0 Stunde 3-4 eingelegte AA Akkus mit: 2400 bis 2500 mAh: ca. 5,0 Stunden 1900 bis 2000 mAh: ca. 4,0 Stunden 950 bis 1000 mAh: ca. 2,0 Stunden Ladezeiten für die NiMH Micro AAA Akkus 1-2 eingelegte AAA Akkus mit: 900 bis 1000 mAh: ca. 2,0 Stunden 750 bis 800 mAh: ca. 1,5 Stunden 550 bis 650 mAh: ca. 1,25 Stunde 3-4 eingelegte AAA Akkus mit: 900 bis 1000 mAh: ca. 4,0 Stunden 750 bis 800 mAh: ca. 3,0 Stunden 550 bis 650 mAh: ca. 2,5 Stunden Panasonic BQ-CC55E Schnell-Ladegerät inkl. 4 Eneloop Akkus Als Online Fachhändler für Akkus, Batterien und Ladegerät können wir dieses Starterset nur empfehlen. Die Gründe liegen auf der Hand: Schonendes und trotzdem schnelles Laden von Akkus, eine direkte Einzelschachtüberwachung sowie die Auto-Off Funktion des Ladegeräts. Nicht zuletzt erhalten Sie mit diesem Starterset die top Eneloop Mignon Akkus von Panasonic. Technische Daten zu den Akkus: Panasonic eneloop BK-3MCCE Chemisches System: NiMH (ready2use) Baugröße: AA / Mignon / HR6 / R6 Typ. Kapazität: 2000mAh Min. Kapazität: 1900mAh Nenn-Spannung / Volt: 1,2V Ladezyklen: bis zu 2100 (abhängig vom Strom, Temperatur, Abschaltspannung) Selbstentladung: ca. 10% pro Jahr  

42,50 €*
Ansmann Automatik Ladegerät ALCT6-24/10 für Bleiakkus - mit vielen Features
Ansmann Automatik Ladegerät ALCT6-24/10 für Bleiakkus - mit vielen Features
Ansmann Ladegerät ALCT6-24/10 für Bleiakkus - mit vielen Features Universal-Tischladegerät für wartungsfreie Blei- oder Blei-Gel-Akkus. Ausgangsspannung einstellbar: 6V, 12V oder 24V. Inkl. Polklemmen zur Kontaktierung an der Batterie, praktisches Kabelaufbewahrungsfach integriert. Geeignet für Bereitschafts- und Paralellbetrieb, Kurzschluss- und Verpolsicher, Überladeschutz, Automatische Starthilfeunterstützung und 3-stufige Batteriestatusanzeige.. Automatische Refresh Funktion bei Tiefentladung der Batterie, zusätzlicher Cold Temp Modus bei kalten Temperaturen. Verschieden Ladeströme wählbar: 1000mA bei 6V,12V,24V; 5000mA bei 12V,24V; 10000mA bei 12V. Extrem leicht, nur 1.300g durch moderne Schaltnetzteiltechnik, 3 Jahre Garantie Refresh-Modus - Tiefentladung der Batterie ausgeschlossen und schonendes Überwintern: Das Ladegerät erkennt automatisch, wenn die angeschlossene Batterie tiefentladen ist und lädt diese schonend durch pulsierende Ladeströme für 20 Minuten, bis eine ausreichende Grundspannung für den normalen Ladevorgang erreicht ist. Ist die Batterie zum Überwintern dauerhaft an das Ladegerät angeschlossen, erkennt dieses einen eventuellen Kapazitätsverlust und lädt dann automatisch nach. Eine Tiefentladung ist dadurch ausgeschlossen. Akkus von Motorrad, Motorboot, Rasenmäher etc. kommen so gut über den Winter und sind bei Bedarf jederzeit einsatzbereit.   Cold-Temp Modus: Bei niedrigen Temperaturen unter 5°C ändert sich das Spannungsniveau der Batterie, weshalb die angeschlossene Batterie bei normalem Ladevorgang nicht zu 100% vollgeladen werden kann. Durch Auswahl des "COLD TEMP"-Modus über die "MODE"-Taste kann dies vermieden werden. Verpolschutz, Überladeschutz, praktisches langes Kabel: Werden die Polklemmen vertauscht angebracht, ertönt ein akustischer Warnton und die LED auf der Anzeige leuchtet rot. Ein langes Kabel von 2,0m ist besonders praktisch und ermöglicht Ladungen ohne Verlängerungskabel. Durch ein spezielles, in Eigenentwicklung entstandenes Ladeverfahren mit Ladestromregelung und Überladeschutz erfolgt nach der vollständigen Aufladung die automatische Umschaltung auf Erhaltungsladung. So wird der Akku nicht überladen und kann auch über einen längeren Zeitraum am Ladegerät angeschlossen bleiben. Das ALCT 6-24/10 ist für Bereitschaftsparallelbetrieb geeignet, d.h. es kann ununterbrochen am Akku angeschlossen bleiben und hält diesen immer voll, auch wenn der Akku gleichzeitig belastet/entladen wird. Funktionsübersicht: für alle 6V / 12V / 24V PB-Akkus geeignet elektronischer Schutz gegen Verpolung elektronischer Schutz gegen Überladung elektronischer Schutz gegen Kurzschluß Ladung nach IU-Kennlinie geeignet für Bereitschafts- u. Parallel-Betrieb (Pufferung der Bleibatterien bei angeschlossenem Verbraucher) automatische Nachladung - Erhaltungsladung inkl. 2 Anschlusskabel für Bleiakku (Polklemmen und Kabelschuh)

112,00 €*
Bosch GAL 18V-40 Professional Ladegerät
Bosch GAL 18V-40 Professional Ladegerät
Das Bosch GAL18V-40 Ladegerät ist eine preiswerte Ladestation für alle Bosch 18V Akkus der Professional-Serie. Die Hersteller Nummer von Bosch ist 2 607 226 251 Der Ladestrom wird automatisch nach Ladezustand und Akkutemperatur angepasst, der Lader stellt sich auch automatisch auf die jeweilige Akkuspannung ein. Sie brauchen den Akku nur auf das Ladegerät schieben und los geht es, falls der Akku defekt ist, oder Voll geladen ist oder ob der Bosch Werkzeugakku gerade geladen wird, signalisieren die zwei LED am Ladegerät. Ladezeiten mit dem  GAL18V-40 Ladegerät: Ladezeit bei Akkukapazität 2.0 Ah (100 %) ca. 35 min Ladezeit bei Akkukapazität 3.0 Ah (100 %) ca. 50 min Ladezeit bei Akkukapazität 4.0 Ah (100 %) ca. 65 min Ladezeit bei Akkukapazität 5.0 Ah (100 %) ca. 70 min Ladezeit bei Akkukapazität 6.0 Ah (100 %) ca. 95 min Ladezeit bei ProCORE18V 4.0Ah (100 %) ca. 65 min Ladezeit bei ProCORE18V 8.0Ah (100 %) ca. 124 min Ladezeit bei ProCORE18V 12.0Ah (100 %) ca. 172 min

55,00 €*
Hikoki UC18YSL3 14,4/18V Akku Ladegerät (Schnellladegerät)
Hikoki UC18YSL3 14,4/18V Akku Ladegerät (Schnellladegerät)
Hikoki Vorteile des Akku Schnellladegerätes UC18YSL3 Bei dem Super-Schnelladegerät 14,4/18V handelt es sich um ein High-End Ladegerät der neuesten Generation, es lädt auch die neuen MULTI VOLT-Akkus in nur 32 Minuten! Es ist super kompakt, leicht und handlich!! Sämtliche Vorteile werden geboten durch Funktionen wie die große vollfarbige LED Anzeige (4-stufige Ladezustandsanzeige. Und den integrierte Kühlventilator, welcher es ermöglicht Ladevorgänge bei Temperaturen von -10° bis +55° durchzuführen. Außerdem gibt es einen USB Ausgang (5V/2A). Dieser dient als Ladegerät für z.B. Smartphones, während der Akku selbst aufgeladen wird. Zudem ist der Einsatz auch mit Stromerzeugung ermöglicht.  HiKoki UC 18YSL3 Akku-Schnell-Ladegerät für alle HiKoki Li-Ion Akkus von 14,4 V bis 18Volt Einer für Alle – Das Universal-Ladegerät UC 18YSL3! Speziell entwickelt für HiKoki Lithium-Ionen Akkus. Ausgestattet mit einer Gebläse-Kühlfunktion, die die Akkus – sofern notwendig – während des gesamten Ladevorgangs kühlt. Die stetige Kühlung ist eine Schonmaßnahme und erhöht die Lebensdauer der Li-ion Akkus. Automatische Überwachung jeder einzelnen Zelle und Ladestoppung jeder geladenen Zelle verhindert die Überladung der Akkuzellen. Akku-Modell BSL 1430 BSL 1440 BSL 1450 BSL 1825 BSL 1830 BSL 1840 BSL 1850 Ladezeit 20 min 26 min 32 min 25 min 20 min 26 min 32 min   Info zu HiKOKI: Hitachi Powertools wurde 2018 zu HiKoki umfirmiert, die Qualität von 14,4-18V Akku Ladegerät (Schnellladegerät) UC18YSL3 (14,4 Volt und 18 Volt Slide Akku) und Handling der Werkzeuge ist exakt die Gleiche, nur der Name ist anders.

89,00 €*
Absina Auto Ladegerät A7500 12V/24V und 7,5A
Absina Auto Ladegerät A7500 12V/24V und 7,5A
Absina Auto Ladegerät A7500 12V/24V und 7,5A Bei dem ABSINA Kfz Batterie Ladegerät A7500 handelt es sich um ein kompaktes, robustes und vollautomatisches 10- Stufen-Ladegerät für 12V/24V Batterien. Es ist ein ideales Ladegerät für Autos, Motorrädern, Wohnmobilen, Rasentraktoren, Traktoren und Motorbooten. Das Absina Ladegerät A7500 lädt alle Arten von Bleiakkus bis zu 240 Ah und 12,8 Volt LiFePO4 Akkus mit 10- 80 Ah. Es verfügt über viele Ladeschutzmechanismen wie z.B. Schutz vor Verpolung, Kurzschluss, Überspannung, Überladung, Überhitzung & Funken und bietet einen maximalen Ladestrom von 7,5A.Außerdem ist es mit einer Vielzahl an Funktionen ausgestattet, wie Reparatur, Wartung, Lithium-Lademodus, COLD/AGM und vieles mehr.Mit dem Reparatur Modus reaktiviert es tiefentladene Akkus, lädt diese schonend und schaltet bei Vollladung automatisch auf Erhaltungsladung um. Das Gehäuse ist strahlwassergeschützt, staubdicht und UV-beständig, die Cold-Temperatur-Funktion ermöglicht das Aufladen bei extrem kalten Temperaturen im Winter oder bei Regen.   Das Ladegerät ist / besitzt: geeignet für 12V/24V Blei Akkus aller Art bis 240 Ah geeignet für 12,8V Lithium Akku (4-Zellen LiFePO4) mit 10-80Ah Schutz vor Verpolung, Kurzschluss, Überspannung, Überladung, Überhitzung und Funken Akku-Defekt- Erkennung automatische Ladesteuerung IP65 Zertifizierung   Ob Sie mit dem Auto, Motorrad, Wohnmobil, Traktor oder Motorboot unterwegs sind, mit dem Absina A7500 sind sie gut gerüstet. Dabei ist die Bedienung des Absina Ladegeräts A7500 ist sehr einfach. Es erkennt automatisch die Batterie, die Spannung und den benötigten Ladestrom.Alles in allem ist das Absina A7500 ein vielseitiges und zuverlässiges Gerät, dass Ihnen durch die intelligente Ladetechnologie und die umfangreichen Sicherheitsfunktionen ein guter Helfer für Ihre Batterien ist.

89,70 €*
Ring RECB206 Batterieladegerät für 6V & 12V Bleisäure-Batterien mit 20-70Ah
Ring RECB206 Batterieladegerät für 6V & 12V Bleisäure-Batterien mit 20-70Ah
Ring RECB206 Ladegerät für 6V und 12V Bleisäure-Batterien mit 20-70Ah Das Standard Ladegerät für 6 Volt und 12 Volt Bleisäure-Batterien mit 20-70 Ah. Das Ladegerät eignet sich für Fahrzeuge bis zu einer Größe von 1,6 l. Es nutzt eine konstante Ladetechnik mit einem Ladestrom von 6 Ampere. Mittels eines Kippschalters kann zwischen 6 Volt dun 12 Volt ausgewählt werden. Dieses Batterie-Ladegerät steckt in einem kompakten wie robusten Gehäuse. Es verfügt über eine Anzeige, welche mittels LED-Leuchten den aktuellen Ladestatus angibt. Insgesamt besitzt es drei Ladephasen: Laden, voll geladen, Polaritäts-Check. Eigenschaften des RECB106 Ladegeräts von Ring manuelles Ladegerät für 6V und 12V Bleisäure-Batterien mit 20-70Ah geeignet für Fahrzeuge bis 1,6 Liter Ladestrom 6 A konstantes Ladeverfahren Anzeige des Ladestatus per LEDs mit praktischem Kippschalter 3 Ladephasen: Laden, vollgeladen, Polaritäts-Check Ladegerät mit Polklemmen und Flachsicherung Kabellänge der Polklemmen 1,3 m robust, kompakt und gut zu transportieren Manuelles Batterieladegerät – manuelles Ausschalten nötig Bitte beachten Sie, dass sich dieses Batterie-Ladegerät in der standard Ausführung nicht automatisch selbst ausschaltet, wenn eine Batterie voll geladen ist. Damit ihre Bleisäure-Batterie also nicht versehentlich überladen wird, müssen Sie das Ladegerät rechtzeitig abschalten. Wir empfehlen eben aus jenem Grund das Standard Batterie-Ladegerät ausschließlich in Verbindung mit einer Zeitschaltuhr zu betreiben. So können Sie sicher sein, dass ihre Batterie nicht überladen wird.

37,39 €*

Schnellladegeräte für Werkzeuge: Maximale Leistung und Effizienz für Bosch, Makita und Co.

Ob für Profis, begeisterter Heimwerker oder für die Anwendung in der Industrie – unser Angebot an Ladegeräten bietet für jeden Anwendungsbereich das passende Produkt, sodass Sie dank blitzschneller Ladezeiten Ihre Werkzeuge in Rekordzeit wieder einsatzbereit machen. Reibungslose Arbeitsprozesse sind Ihnen so garantiert. Schauen Sie sich in unserem Online-Shop Schnellladegeräte für Geräte und Werkzeuge führenden Marken wie Bosch, Makita oder Hikoki um und lassen Sie sich die Zukunft des Arbeitens bequem per Lieferung nach Hause bringen!


Ratgeber zum Kauf: Finden Sie das passende Schnellladegerät für Bosch, Makita und andere Geräte

Wir bei Akkuline.de verkaufen hochwertige Schnellladegeräte nach modernsten Standards und mit innovativsten Ladetechnologien. Das richtige Schnellladegerät für Ihr Gerät zu finden, kann den Unterschied zwischen reibungsloser Effizienz und Frustration bedeuten. Mit einer Vielzahl von Produkten auf dem Markt ist es bei der Suche wichtig, genau zu verstehen, welches Ladegerät am besten zu Ihren Geräten, Akkus und Anforderungen passt. Hierfür haben wir für Sie einige wichtige Schritte und Ratschläge zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, die optimale Wahl zu treffen:

1. Verschiedene Arten von Schnellladegeräten:

Es gibt verschiedene Arten von Schnellladegeräten, die je nach Hersteller und Werkzeugtyp variieren können. Die gängigsten Typen umfassen:

- Einzelne Schnellladegeräte: Diese sind für den individuellen Gebrauch gedacht und bieten eine schnelle Aufladung für einen einzigen Akku. Hierzu zählen zum Beispiel das Makita Schnellladegerät Makita DC18RC, das einen leeren 18V 3,0Ah RAL2 Akku für Klauke Presswerkzeug und Bolzenschneider in nur 22 Minuten vollständig aufladen kann, was im Vergleich zu einem gewöhnlichen Ladegerät einen erheblichen Unterschied macht.

- Mehrfach-Schnellladegeräte: Diese Modelle können eine größere Anzahl an Batterien gleichzeitig laden und sind ideal für professionelle Anwendungen in der Industrie und in Werkstätten oder für Geräte, die beispielsweise mehrere Akkus benötigen. So lädt das Panasonic BQ-CC55E gleichzeitig insgesamt vier AA Akkus mit 2500 mAh in fünf Stunden.

- Universal-Schnellladegeräte: Diese Ladegeräte sind so konzipiert, dass sie mit einer großen Anzahl von Marken und Akkus kompatibel sind und so eine vielseitige und praktische Lösung bieten. Besonders flexibel ist in diesem Bereich das Ansmann Powerline 5 Pro. Aufladen kann das Gerät NiMH/NiCd Akkus aller Hersteller der Größen Micro AAA, Mignon AA, Baby C, Mono D sowie einen 9V E-Block. Zudem bietet das Ansmann Powerline 5 Pro Ladegerät auch die Funktion, es per 12V-Kfz-Adapter zu betreiben, sodass Sie mit dem Schnellladegerät auch im Auto Akkus aufladen können.

2. Kompatibilität beachten:

Stellen Sie sicher, dass das Ladegerät für das Aufladen der Batterien Ihres Werkzeugs kompatibel ist. Die meisten Marken bieten Ladegeräte an, die speziell für ihre Geräte und Werkzeuglinien entwickelt wurden. Es ist zudem ratsam, das Ladegerät zu wählen, das vom Hersteller Ihres Werkzeugs empfohlen wird oder in den technischen Daten den entsprechenden Akkutyp Ihres Werkzeuges oder Geräts mit angibt, um die bestmögliche Leistung und Lebensdauer der Batterie zu gewährleisten. So bietet beispielsweise Hikoki das Ladegerät UC18YSL3 zum Schnellladen an, das explizit für das originale Hikoki-Werkzeug konzipiert ist. Dieses Ladegerät bietet zudem ein geringes Gewicht und einen zusätzlichen USB-Anschluss, sodass hiermit per Kabel auch Handys oder Tablets mit einem Ladekabel ohne zusätzliches Netzteil geladen werden können. Mit einem passenden Adapter funktioniert das Laden mit dem Gerät dann sogar per USB-A oder USB-C-Kabel.

3. Unterstützte Geräte- und Werkzeugspannungen:

Achten Sie darauf, dass das Schnellladegerät die Spannung Ihres Werkzeugs unterstützt. Werkzeuge arbeiten oft mit unterschiedlichen Spannungen, und das Ladegerät muss in der Lage sein, die richtige Stromstärke bzw. Spannung bereitzustellen, um die Batterien sicher und effizient aufzuladen. Diese wird in den technischen Informationen meist als Nenn-Spannung oder Ausgangsspannung bezeichnet und wird in Volt angegeben. Sollte Ihr Akku beispielsweise 18 Volt benötigen, sollte das Ladegerät zum Schnellladen auch eine entsprechende Ausgangsspannung von 18 Volt liefern können.

4. Funktionen von Schnellladegeräten:

Ein modernes Schnellladegerät ist mit verschiedenen Features ausgestattet, welche die Verwendung und Einsatzbereiche zusätzlich erweitern und verbessern können. Dazu zählen unter anderem:

  • Intelligente Ladesysteme: Diese verhindern Überladung und Überhitzung der Batterien beim Aufladen, was ihre Lebensdauer verlängert. Diese Systeme sind besonders vorteilhaft, da sie die Akkus schonend laden und ihnen somit beim Aufladen keinen Schaden zufügen.

  • Ladeindikatoren: Diese zeigen den Ladezustand der Batterie an und informieren Sie darüber, wann der Ladevorgang abgeschlossen ist. Um die verbleibende Zeit bis zu Einsatzbereitschaft bzw. den derzeitigen Ladezustandes des entsprechenden Gerätes besser verstehen zu können, sind diese unverzichtbar.

  • Automatische Abschaltung: Einige Ladegeräte schalten sich automatisch ab, sobald die Batterien vollständig aufgeladen sind, um Energieverschwendung zu vermeiden. Hierfür sind einige Ladegeräte zum Beispiel mit Mikroprozessoren ausgestattet, sodass sich das Gerät sich automatisch ausschalten kann, sobald der Akku vollständig geladen ist, was Geld spart und die Umwelt entlastet.

5. Bewertungen und Empfehlungen:

Lesen Sie unsere Kundenbewertungen, Tests oder holen Sie sich zusätzliche Beratung über unser Kontaktformular ein, um einen Einblick in die Angebote, Leistung und Eignung verschiedener Schnellladegeräte zu erhalten. Als Ihr Partner in Sachen Akkus, Batterien und Ladegeräten helfen wir Ihnen jederzeit dabei, Ihre Fragen zu beantworten und die richtige Entscheidung für das Gerät zum Schnellladen zu treffen. Gerne beantworten wir Ihnen hier auch weitere Fragen rund um die Themen Preise, Versand und unserem Angebot.

Fazit: Die optimale Wahl treffen

Die Auswahl des richtigen Schnellladegeräts kann einfacher sein als zunächst gedacht. Achten Sie bei der Suche und bei einem Vergleich stets auf die Kompatibilität mit den entsprechenden Akkus in den technischen Spezifikationen des Gerätes und machen Sie sich Ihrer Anforderungen an das Ladegerät bewusst. Zusatzfunktionen wie intelligente Ladesysteme, zusätzliche Anschlüsse für ein Handy und andere Geräte oder Ladeindikatoren können je nach Einsatzbereich entscheidend sein. Denken Sie bei der Auswahl daran, dass die Investition in ein hochwertiges Schnellladegerät die Lebensdauer Ihrer Geräte und Akkus verlängern kann und somit immer auch eine ökonomische und ökologische Investition für die Zukunft darstellt. Außerdem sollten Sie stets den Lieferumfang beachten. Ladegeräte zum Schnellladen kommen in der Regel ohne zusätzliche Akkus und bieten optional weiteres Zubehör wie 12-V-Ladekabel für die Steckdose eines Autos oder zusätzliche Netzteile für unterschiedliche Netzspannungen und Netzfrequenzen, die Sie ebenfalls in unserem Angebot finden können.

Ein Schnellladegerät für optimierte Arbeitsleistung und Produktivität

Ein Schnellladegerät stellen nicht nur eine innovative Technologie, sondern ein maßgeblicher Fortschritt in der Nutzung von Werkzeugen dar. Da wir Sie stets bei der Optimierung Ihrer Arbeitsleistung und Produktivität unterstützen, liegt unser Fokus auf Qualität, Leistung und den neuesten Technologien, die selbst höchsten Ansprüchen werden. Warum Ladegeräte für schnelles Laden in keiner modernen Werkstatt mehr fehlen sollte und wo diese wunderbaren Geräte überall eingesetzt werden können, erfahren Sie hier:

1. Zeitersparnis für Effizienzsteigerung:

Eine der wohl offensichtlichsten Stärken von Schnellladegeräten ist ihre Fähigkeit, die Ladezeiten erheblich zu verkürzen. Anstatt also mehrere Stunden auf die volle Ladung Ihrer Werkzeugbatterien warten zu müssen, können Sie mit einem super fast charging Schnellladegerät innerhalb kürzester Zeit wieder voll einsatzbereit sei. Ausfallzeiten aufgrund von leeren Batterien gehören mit einem Quick-Charge-Ladegerät somit der Vergangenheit an. Mit ihnen können Sie schnell aufladen und quasi nahtlos weiterarbeiten. In einem Beruf, wo manchmal jede Minute zählt, kann solch ein Vorteil von entscheidender Bedeutung sein.

2. Power Delivery wann und wo Sie wollen:

Ein Schnellladeprotokoll ist eine Technologie, die schnelles Laden ermöglicht. Schnellladen ermöglichen es Ihnen, Ihre Werkzeuge mit minimalem Zeitverlust aufzuladen. Dadurch sind Sie flexibler und mobiler in Ihrer Arbeitsweise. Ob in der Werkstatt, auf der Baustelle oder im Freien – mit einem Schnellladegerät passen sich ihre Werkzeuge Ihrem Arbeitsumfeld und Ihrer Arbeitsweise an und nicht umgekehrt. Einige Ladegeräte zum Schnellladen lassen sich optional sogar per 12-V-Kfz-Adapter im Auto zu betreiben, sodass Sie alle Ihre Geräte und Akkus auch ohne eine vorhandene Steckdose laden können. Diese Ladegeräte zum Schnellladen erkennen Sie daran, dass sie als Eingangsspannung auch 12 Volt akzeptieren.

3. Batterieschonendes Laden:

Moderne Quick-Charge-Geräte sind mit intelligenten Ladesystemen ausgestattet, die Ihre Batterien und Akkus vor Überladung und Überhitzung schützen. Auf diese Weise lässt sich die Lebensdauer Ihres Werkzeugs erheblich erhöhen und spart langfristig Kosten.

4. Umweltfreundlich und ressourcenschonend:

Schnellere Ladezeiten bedeuten weniger Energieverbrauch. Dies ist nicht nur gut für Ihre Energiekosten, sondern auch für die Umwelt. Ein geringerer Verbrauch an Energie bedeutet weniger CO2-Emissionen und einen geringeren ökologischen Fußabdruck. Quick-Charge-Geräte mit intelligenter Ladefunktion sind in diesem Bereich die Vorreiter, da sie sozusagen konstant Analysen der aktuellen Ladezustand durchführen und sich nach vollständiger Ladung einfach automatisch abschalten und somit keinen weiteren Strom verbrauchen.

5. Vielseitige Anwendungsbereiche:

Ein Schnellladegerät ist in einer breiten Palette von Anwendungsbereichen unverzichtbar. Von Baustellen über Werkstätten bis hin zu industriellen Betrieben – überall dort, wo Werkzeuge im Einsatz sind, haben Sie mir einem Schnellladegerät die Möglichkeit Effizienz steigern.

6. Notfallbereitschaft:

In Situationen, in denen Werkzeuge unerwartet ausfallen oder dringend benötigt werden, kann ein Schnellladegerät die letzte Rettung sein. Der Ladevorgang eines Schnellladegerätes ist im Vergleich zu einem normalen Ladegerät extrem kurz und so können Sie Ihren Arbeitsfluss aufrechterhalten, ohne kostbare Zeit mit Warten auf das Laden der Akkus zu verschwenden.

Fazit

Die Anwendungsbereiche eines Schnellladegeräts sind breit gefächert und reichen von der Baubranche über den Automobilbereich bis hin zu Heimwerkern. Egal, ob Sie ein professioneller Handwerker sind oder einfach nur Ihre Heimprojekte effizienter gestalten möchten, ein Schnellladegerät ist ein unverzichtbarer Begleiter, der zuverlässig Zeit spart und Ihre Produktivität steigert. Im Vergleich besonders praktisch sind dabei Geräte zum Schnellladen mit Zusatzfunktionen wie dem Laden im Auto per Adapter oder extra USB-Anschlüsse zum Aufladen von Handys, Tablets oder anderen Geräten, die per USB-C-Stecker oder ähnlichem geladen werden können.

FAQ

Welches Schnellladegerät ist am besten?

Die Geschwindigkeit eines Ladegerätes hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Batterietypen und der Kapazität. Auch ist die Ladezeit stets von der Temperatur und des Ladezustandes des Akkus abhängig. Generell gilt jedoch: je mehr Watt ein Ladegerät als Ausgabeleistung hat, desto schneller kann es prinzipiell den Akku auch laden.

Wann ist ein Ladegerät ein Schnellladegerät?

Ein Ladegerät wird als Schnellladegerät bezeichnet, wenn es eine höhere Leistung bzw. mehr Energie liefern kann als ein normales Ladegerät. Je mehr Watt das Ladegerät hat, desto schneller kann der Akku aufgeladen werden, da mehr elektrischer Strom zum Laden zur Verfügung steht. Ein gutes Quick-Charge-Gerät liefert zudem nie mehr Strom, als deine Geräte oder deine Akkus verarbeiten können und fügt demnach den Akkus keinen Schaden zu.

Welche Ladegeräte unterstützen schnelles Laden?

Mittlerweile gibt es auf dem Markt eine breite Palette an Ladegeräten, die das Schnellladen unterstützen. Diese Produkte sind in der Regel explizit als Schnellladegerät ausgewiesen und daher leicht zu erkennen. Bekannte Marken wie Makita haben mittlerweile ein großes Sortiment. Das Bosch Schnellladegerät gilt als einer der Vergleichssieger und lädt ihre Werkzeuge schnell, effizient und sicher.

Wie viel Watt sollte ein Werkzeug- oder Handy-Schnellladegerät haben?

Die Leistung eines Schnellladegeräts wird in der Einheit Watt gemessen und beeinflusst die Geschwindigkeit des Ladevorgangs Ihrer Geräte. Wie viel Watt für das schnelle Aufladen benötigt werden, ist von dem jeweiligen Akku abhängig. Handy-Schnellladegeräte benötigen beispielsweise eine Leistung von mindestens 18 Watt. Für optimale Ergebnisse bei Werkzeugen empfehlen wir ein Schnellladegerät mit einer Leistung von mindestens 150 Watt. Solch ein Ladegerät bietet genügend Energie, um die Batterien schnell und sicher zu laden, ohne Kompromisse bei der Lebensdauer einzugehen.

Ist Schnellladen schlecht für den Akku?

Moderne Schnellladeprotokolle ermöglichen einen Chick Charge und sind an sich ist nicht schlecht für den Akku, vorausgesetzt, es wird ordnungsgemäß durchgeführt und das richtige Geräte für den entsprechenden Akku eingesetzt. Ein modernes Schnellladegerät ist oft mit intelligenten Ladesystemen ausgestattet, die den Ladevorgang überwachen und optimieren und so eine Überhitzung oder Überladung der Akkus verhindern. Sollten Sie sich Fragen, ob die Ladegeräte negative Auswirkungen auf Ihre Akkus hat, raten wir dazu, alle Empfehlungen des Herstellers für das Laden Ihrer Akkus zu befolgen. So gewährleistet Sie die optimale Leistung und Lebensdauer Ihrer Akkus und Geräte.

Welche Vorteile bietet ein Schnellladegerät?

Ein Schnellladegerät für Werkzeug ist heutzutage ein essentielles Produkt, um ein effizientes Arbeiten zu gewährleisten. In Tests haben verschiedene Modelle gezeigt, dass sie sowohl die Ladezeit verkürzen als auch die Langlebigkeit der Werkzeuge bzw. der Akkus durch optimiertes Laden verbessern können. Mit einem Ladegerät zum Schnellladen können Nutzer ihre Werkzeuge in kürzester Zeit wieder einsatzbereit machen, was besonders in geschäftigen Arbeitsumgebungen von größter Relevanz ist.