Makita 1435 Ersatz-Akku 14,4V

Akku passend für Makita 1435 mit 14,4V 3,0Ah Ni-MH - kein Original

14,4V 3,0Ah Akku für Makita 1435

ArtNr.: 043-9490     (6)

  • kein original Makita 1435 Akku
  • kompatibel zum original Akkuschrauber Akku
  • NiMH 14,4V / 3000 mAh Akku
  • Hergestellt in Europa
  • Handwerker / Industrie-Qualität
  • Hersteller: BLACKFORT
EUR 59,50
Bei Vorkasse nur

EUR 56,53

inkl. 19% Mwst.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschland
Lieferzeit 2-3 Tage
Zahlungsarten bei akkuline.de
Lieferumfang Inhalt: 1 St.

Akku passend für Makita 1435 mit 14,4V 3,0Ah Ni-MH - kein Original von BLACKFORT

BF566 Akku ist passend für alle Makita Elektrowerkzeuge mit dem NiMH 1434, 1435 Akku

Dieser Blackfort Ni-MH Akku ist ein starker Werkzeugakku. Er verfügt über eine Nennspannung von 14,4 Volt und eine Nennkapazität von 3,0 Ah. Der Akku ersetzt den originalen Makita Akku vollwertig. Und selbstverständlich kann er auch mit dem originalen Makita Ladegeräte problemlos geladen werden.

Der Blackfort BF566 Werkzeugakku ist sowohl für die Bedürfnisse von Heimwerkern als auch von Handwerkern ausgelegt. Er steht dem originalen Makita Akku in nichts nach. Denn er ist mit hochwertigen Markenzellen (Sanyo) bestückt.

Der Blackfort BF566 Akku ist KEIN CHINA AKKU !!, sondern hergestellt in Europa.


Der Ersatzakku ist passend für Makita Werkzeuge mit folgenden Bezeichnungen:

  • Akku-Bohrschrauber: 6228DWAE, 6228DWE, 6233DWAE, 6233DWBE, 6233DWBLE, 6280DWAE, 6328DWE, 6333DWAE, 6333DWBE, 6333DWBLE, 6336DWAE, 6336DWDE, 6336DWFE, 6337DWDE, 6228D
  • Akku-Hobel: 1051DWD
  • Akku-Lampe: ML140
  • Akku-Pendelhubstichsäge: 4333DWD
  • Akku-Reciprosäge: JR140DWD
  • Akku-Sauger: UB140DWD, UB141DZ
  • Akku-Schlagbohrmaschine: 8433DWD, 8433DWDE

  • Der BF566 ersetzt die Makita NiMH Akkus: 1433, 1434, 1435

Hinweis: Das auf dieser Seite angebotene Produkt (BLACKFORT 14,4V 3,0Ah Akku für Makita 1435) ist kein Original MAKITA Werkzeugakku BF566. Alle genannten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers und dienen lediglich der eindeutigen Identifikation der Artikels.

Grunddaten
Gewicht von 700g inkl. Verpackung von Akku passend für Makita 1435 mit 14,4V 3,0Ah Ni-MH - kein Original Gewicht: 700g
14,4 Volt hat 14,4V 3,0Ah Akku für Makita 1435 Spannung: 14,4V
3000 mAh Kapazität laut BLACKFORT Kapazität: 3000mAh

Zolltarifnummer zu Werkzeugakku
  • 85075000 Werkzeugakku

Lieferumfang

1 St. 14,4V 3,0Ah Akku für Makita 1435


Technische Daten zu 14,4V 3,0Ah Akku für Makita 1435

Akku-Hersteller Blackfort
Type BF566
kein original Makita 1434, 1435 Accu
Spannung 14,4V
Kapazität 3000mAh
Typ Ni-MH
Maße 94mm x94mm x103mm
Gewicht 680g
Made in Europe

Unsere Kunden über 14,4V 3,0Ah Akku für Makita 1435

Insgesamt 6 Bewertungen mit im Schnitt 4,3333 von 5.
Sehr zufrieden

Ich habe die Akkus schon in betrieb und bin mit Leistung sehr zufrieden
Original Akku hatte nur kurze Lebensdauer

Markus aus Brixlegg, 13.03.2012
Makitaakku

bisher keine Probleme,aber wie das bei Akkus so ist zeigt sich das erst nach ein paar Monaten.Aber wir hoffen das beste :-)

obihörnchen aus rottweil, 06.03.2011
Es wird weitergeschraubt!

Ein hervorragender Ersatz für den Original-Akku von Makita, der nach acht Jahren seinen Geist aufgegeben hatte.

Christian aus Hamburg, 31.08.2010
Akku für Makitaschrauber

Hallo,
sehr schnelle Lieferung, sehr guter Akku der noch über die hälfte billiger ist
mit gleichen Akkuzellen wie der Originalakku von Makita.

Bernd aus Bad Wimpfen, 18.08.2010
Bin bisher sehr zufrieden mit den Akku

Kann mich zum Glück nicht der Meinung meines Vorgängers anschließen, hat wahrscheinlich einen Montags-Akku erwischt. Ich kann keinen Unterschied zum orginal Makita Akku in Sachen Qualität und Leistung feststellen. Einziger Kritikpunkt, DHL hats beim Nachbar abgegeben und mir keinen Zettel im Briefkasten geschmissen, daher habe ich etwas wrten müssen bis der Nachbar kam und gefragt hat ob ich nicht mein Paket abholen will.

Ziegenbart aus Neu-Ulm, 25.05.2010
Akku mit kurzer Standzeit

Besitze alte Originalakkus, die haben auch nach 3 Jahren starker Benutzung noch immer weit aus mehr Leistung und Power als dieser Akku hier. Schon nach wenigen Bohrungen mit großen Duchmessern und ein paar Dutzend 60mm langen Holzschrauben muss der Akku nachgeladen werden. Habe die ersten Zyklen nicht bewertet, da ein Akkus erst nach einigen Aufladungen seine volle Kapazität erreicht. Doch auch nach der fünften Ladung unverändert enttäuschendes Ergebnis.

Hoffmann aus Solingen, 15.06.2009
Hierzu passt
APBO 9,6V 3,0Ah Ni-MH P216 Akku APBO 7,2V 3,0Ah Ni-MH APAE 9,6V 3,0Ah Ni-MH APAE 7,2V 3,0Ah Ni-MH APAC 14,4V 1,7Ah Ni-MH (P172) Akku APAE 9,6V 2,4Ah Ni-Cd