Käuferschutz

  Schneller Versand

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher Einkaufen dank SSL

Mainsconnector

Der Begriff Mainsconnector bezeichnet ein spezielles Schaltnetzteil für Akku-Werkzeuge. Das Netzteil kommt in einem Akku-Gehäuse daher und kann, wie ein normaler Werkzeugakku, an einem Akku-Werkzeug befestigt werden. Mit Hilfe des Mainsconnector Netzteils können Sie ihre Akkuwerkzeuge im Netzbetrieb verwenden. Das bedeutet, Sie haben gerade bei zeitaufwendigen Tätigkeiten keine Verzögerungen durch Akku-Ladezeiten und haben stets gleichmäßige Power zur Verfügung.

Mainsconnector

Filter
Mainsconnector von Akku Power MC-540 12V ersetzt Makita Akkus 1222, 1220, 1234
Mainsconnector von Akku Power MC-540 12V ersetzt Makita Akkus 1222, 1220, 1234
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 12 Volt Makita 1220 Akkus sowie Akku Power P541 bis P547. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 30A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für 12 Volt Makita Akkus der 1220 Baureihe. Strombelastbarkeit des Netzteils: 30A / 360W, 8s lang 23A / 280W, 50s lang 5A / 60W, dauernd

177,50 €*
AP MC-2210 Schaltnetzteil für 18V Bosch SD/HD Werkzeuge
AP MC-2210 Schaltnetzteil für 18V Bosch SD/HD Werkzeuge
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) für Bosch 18V Professional, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 18 Volt Bosch Akkus der blauen professional Serie. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für 18 Volt Bosch Akkus der GSR 18 Serie (blau). Auch passend für: Orgapack OR-T 400 / OR T400 Klauke EK 120

197,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-560 APMA/CL-14,4V ersetzt alle Makita 1420 Akkus
Akku Power Mainsconnector MC-560 APMA/CL-14,4V ersetzt alle Makita 1420 Akkus
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 14,4 Volt Makita 1420 Akkus sowie Akku Power P561 bis P567. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für 14,4 Volt Makita Akkus der 1420 Baureihe.

161,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-590 APMA/MS-12V ersetzt alle 12V Makita Makstar Akkus zB BH1220
Akku Power Mainsconnector MC-590 APMA/MS-12V ersetzt alle 12V Makita Makstar Akkus zB BH1220
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 12 Volt Makita BH1220 Makstar Akkus sowie Akku Power P591 bis P597. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für 12 Volt Makita Makstar Akkus der BH 1220 Baureihe.

180,23 €*
Mainsconnector AP MC-5100 18V ersetzt Makita Makstar BL1830 Akku
Mainsconnector AP MC-5100 18V ersetzt Makita Makstar BL1830 Akku
MC-5100 Schaltnetzteil für Makita 18V WerkzeugeWas ist der Mainsconnector?Der Mainsconnector ist im Prinzip ein Schaltnetzteil im Akkugehäuse. Es verwandelt ein 18 Volt Akku-Werkzeug in ein 220V Werkzeug. Der Einsatz des Mainsconnectors, eignet sich besonders da, wo Makita Akku-Werkzeuge stationär eingesetzt werden oder wenn der Akku einmal leer ist und man keinen Zweitakku dabei hat.  Akku-Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 18 Volt Makita Makstar Geräte. Der Mainsconnector ist für den intermittierenden (pulsierende Anwendungen) Betrieb ausgelegt, jedoch kann er auch bedingt dauerhaft verwendet werden, je nach Dauer und Stromstärke. (Siehe Infografik) Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf jeder Baustelle! Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist.Gibt es Akku-Werkzeuge wo der Mainsconnector nicht funktioniert?Wir haben das Netzteil an verschiedenen Makita Geräten getestet, sogar die Akku-Kaffeemaschine hat der MC5100 funktioniert und hat uns frischen Kaffee geliefert. Es kann allerdings auch Geräte geben, die nicht funktionieren, wenn der Anlaufstrom zu hoch ist. Der MC5100 wurde aber über die Jahre immer wieder verbessert und durch die stetige Entwicklung sind immer Leistungsfähigere Bauelemente eingesetzt wurden.  Information zur Infografik In der einen Grafik zeigen wir den Vergleich zwischen den originalen Makita BL1840 Akku und unseren MC-5100. Beide Geräte wurden gleich stark belastet, der Akku hat nach ca. 43 Minuten schlapp gemacht, der Mainsconnector hat für 55 Minuten Strom geliefert, bis er durch Übertemperatur abgeschalten hatte. Auch die Spannungslage über den gesamten Vergleich ist deutlich besser als beim Akku.

197,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-160 APAC-12V ersetzt alle Atlas Copco B12, BX12 Akkus
Akku Power Mainsconnector MC-160 APAC-12V ersetzt alle Atlas Copco B12, BX12 Akkus
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 12 Volt Atlas Copco Schiebe-Akkus vom Typ B12, sowie AkkuPower P161 bis P166. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für Atlas Copco und Milwaukee B12, BX12, MX12 Akku Baureihe.

189,90 €*
Akku Power Mainsconnector MC-300 APDE-12V ersetzt DeWalt DE9074 und ELU EZWA 49 Akkus
Akku Power Mainsconnector MC-300 APDE-12V ersetzt DeWalt DE9074 und ELU EZWA 49 Akkus
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle DeWalt DE9074 und ELU EZWA 49 Akkus sowie Akku Power P301 bis P307. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, der den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für DeWalt DE9074 und ELU EZWA 49 Akku Baureihen.

237,50 €*
Hikoki ET36A AC/DC Adapter
Hikoki ET36A AC/DC Adapter
Hikoki Vorteile des AC/DC Adapters ET36A Bei dem AC/DC Adapter handelt es sich um ein Gerät, welches ununterbrochenen Betrieb bietet, sobald Strom verfügbar ist. Es ermöglicht dem Benutzer, das Gerät anzuschließen und weiterzuarbeiten ohne sich um die Batterieladung zu kümmern. Außerdem kann der Adapter mit Generatoren oder langen Verlängerungskabeln mit geringem bis keinem Stromverlust verwendet werden! Es gibt eine Stromversorgungsoption für die MV-Werkzeugplattform, welche die Leistung eines kabelgebundenen Werkzeuges bietet. Zudem ist die maximale Ausgangsleistung 2.000 Watt und das Gerät erbringt eine ähnliche Leistung wie herkömmlichen E-Werkzeuge.  

297,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-2100 APBO-14,4V ersetzt 14,4V Bosch Steck-Akkus
Akku Power Mainsconnector MC-2100 APBO-14,4V ersetzt 14,4V Bosch Steck-Akkus
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle14,4 Volt Bosch-Akkus. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist.

237,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-720 APPA-12V ersetzt alle 12V Panasonic EY9006B Akkus
Akku Power Mainsconnector MC-720 APPA-12V ersetzt alle 12V Panasonic EY9006B Akkus
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für Panasonic EY9006B Akku.

237,50 €*
Mainsconnector AP MC-5000 14,4V ersetzt Makita Makstar BL1430 Akku
Mainsconnector AP MC-5000 14,4V ersetzt Makita Makstar BL1430 Akku
Akku-Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 18 Volt Makita Makstar Geräte. Der Mainsconnector ist für den intermittierenden Betrieb keine Konstante Benutzung) ausgelegt. Das Gerät funktioniert nicht mit dem Makita Akku-Hobel!Technische Angaben:- Gewicht: 840g- Input: 230V AC- Output 14,4V DC 10A-33A- Kabel: EU Stecker 5m

197,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-220 APBO 12V ersetzt alle Bosch 12V Knolle Akkus zB 2607335158
Akku Power Mainsconnector MC-220 APBO 12V ersetzt alle Bosch 12V Knolle Akkus zB 2607335158
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle Bosch 12V Knolle Akku (2 607 335 158) sowie Akku Power P221 bis P226. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für Bosch 12V Knolle (2 607 335 158) Akku Baureihe.

237,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-170 APAC-14,4V ersetzt alle 14,4V Atlas Copco Schiebe-Akkus B14.4, BX14
Akku Power Mainsconnector MC-170 APAC-14,4V ersetzt alle 14,4V Atlas Copco Schiebe-Akkus B14.4, BX14
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle 9,6 Volt Atlas Copco Schiebe-Akkus vom Typ B14.4, sowie AkkuPower P171 und P172. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, das den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst eingesetzten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. Pressen, Schneiden, Schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschlussschutz, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für Milwaukee, AEG und Atlas Copco B14.4, MX14.4 Akku Baureihe.

197,50 €*
Akku Power Mainsconnector MC-270 APBO/CL 12V ersetzt alle 12V Bosch O-Pack Akkus zB 2 607 335 262
Akku Power Mainsconnector MC-270 APBO/CL 12V ersetzt alle 12V Bosch O-Pack Akkus zB 2 607 335 262
Das Schalt-Netzteil (Mainsconnector) im Werkzeug-Akku, Ihr Joker auf der Baustelle! Akku Power Schaltnetzteil (Mainsconnector) ersetzt bzw. passt für alle Bosch 12V O-Pack Akku (2 607 335 262) sowie Akku Power P271 bis P276. Der Mainsconnector ist ein spezielles Schaltnetzteil, der den Akku eines Elektrowerkzeuges, dort wo das Stromnetz vorhanden ist, ersetzen kann. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, die mit ihren Parametern dem sonst angewandten Akku entspricht. AP MCs sind das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung. Ihre Neuartigkeit ist patentrechtlich geschützt. Hier angebotene MC - Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeuges, das im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 400W erreicht, konzipiert worden. In Vorbereitung sind MCs die für den Dauerbetrieb geeignet sind. Wir können ihnen die Mainsconnectoren auf jede Art von Anwendung z.B. pressen, schneiden, schrauben oder besser gesagt auf jede Akku-Maschine anpassen und optimieren. Somit holen wir ein Maximum an Produktivität und Effizienz für ihre Akku-Maschine raus. Für hochstromfähige Anwendungen (Spitzenströme bis zu 80A) ist der Mainsconnector nur für den Impulsbetrieb geeignet. Für Anwendungen mit einer geringen Stromaufnahme (bis zu 7A) kann hingegen der Mainsconnector auch bis zu 2 Stunden konstant betrieben werden. Die Sicherheitselemente: Akku Power MCs enthalten eine Vielzahl an Sicherheitsvorrichtungen u.a. Kurzschluss, Überlastschutz, Temperaturschutz. Kommt eine dieser Sicherheitsvorrichtungen zum tragen, schaltet der Mainsconnector ab. Nach ca. 20 Sekunden ist der MC wieder einsatzbereit, bei zu hoher Temperatur kann sich die Zeit verlängern bis der Mainsconnector wieder einsatzbereit ist. Passend für Bosch 12V O-Pack (2 607 335 262) Akku Baureihe. Auch passend für: Orgapack OR-T 100 / OR T100

237,50 €*

Schaltnetzteile und Mainsconnectoren für Akku-Werkzeuge

Mainsconnector - das Schaltnetzteil für Akku-Werkzeuge

Der Mainsconnector macht aus ihren Akkuwerkzeug eine 220V Werkzeug

Die Beliebtheit von Akku-Werkzeugen steigt zunehmend. Zudem werden Akku-Werkzeuge immer leistungsstärker, sodass sie kabelgebundenen Werkzeugen in puncto Leistung immer weniger nachstehen. Nichtsdestotrotz gibt es einige Nachteile bei Werkzeugen, die mit einem Akku ausgestattet sind. Hierzu gehören die mit der Nutzungsdauer abnehmende Leistungsstärke und das regelmäßig notwendige Nachladen.

Beides sind Nachteile, die Sie umgehen können, wenn Sie zusätzlich zu Ihrem Akku einen Mainsconnector oder ein Schaltnetzteil kaufen. Wir auf Akkuline bieten Ihnen eine große Auswahl an Schaltnetzteilen an. Sie erhalten diese in individueller Dimensionierung und somit perfekt angepasst an die technischen Eigenschaften Ihres Geräts.

Schauen Sie sich unsere Produkte an und erfahren Sie auf dieser Seite außerdem, wieso Schaltnetzteile der Schlüssel zur Leistungsmaximierung bei Ihren Akku-Werkzeugen sind!

Vorteile von Schaltnetzteilen für die Leistung und für den Anwendungskomfort bei Akku-Werkzeugen

Alle Vorteile von Schaltnetzteilen auf einen Blick:

  • Kein Aufladen erforderlich, da das Akku-Werkzeug über das Schaltnetzteil an der Steckdose betrieben wird.
  • Voller Abruf der maximalen Leistung des Geräts, weil das Gerät über das Stromnetz konstant die maximale Eingangsspannung erhält.
  • Kleinere Bauweise und geringes Gewicht im Vergleich zu einem gewöhnlichen Netzteil und im Vergleich zum Akku → der Anwendungskomfort steigt!
  • Effiziente Weiterleitung der Energie an das Gerät, was zu einem sparsamen Energieverbrauch führt und gut für die Umwelt ist.

Akku-Werkzeuge haben mehrere Vorteile und lösen aufgrund dieser Vorteile zunehmend die kabelgebundenen Werkzeuge ab. Beispielsweise gehört zu den Vorteilen die flexible Nutzung der Geräte: Es muss keine Steckdose in der Nähe sein, um die Akku-Bohrmaschine oder Akku-Schleifmaschine einsetzen zu können.

Der Vorteile und der Weiterentwicklung von Akkumulatoren zum Trotz kommt es zu Situationen, in denen ein kabelgebundenes Werkzeug praktischer wäre. Beispielsweise nimmt mit der Nutzungsdauer die maximale Leistung eines Akkus kontinuierlich ab, sodass die Arbeit zunehmend ineffizient verläuft. Bei kabelgebundenen Geräten tritt dieses Problem nicht auf, denn diese beziehen konstant Strom mit der gleichen Spannung aus dem Netz und geben diesen konstant an das Gerät weiter.

Gibt es denn eine Möglichkeit, auch bei Akku-Werkzeugen die maximale Leistung konstant abzurufen? Ja! Die Antwort hierauf bieten Schaltnetzteile.

Mithilfe eines Schaltnetzteils können Sie Ihre Akku-Werkzeuge im Netzbetrieb nutzen. So führen Sie dem Gerät konstant die gleiche Leistung zu und überbrücken Zeiten, in denen der Akku lädt. Sie sind also bei einem Schaltnetzteil nicht mehr auf den Einsatz des Akkus angewiesen. Das Schaltnetzteil verwandelt Ihr Akku-Werkzeug in ein stationäres Elektrowerkzeug! Hierfür hat es eine bestimmte Schaltung, die die Eingangsspannung aus dem Stromnetz an die erforderliche Spannung zum Betrieb des Geräts anpasst.

Wann lohnt sich ein Schaltnetzteil anstelle eines Werkzeugakkus?

Schaltnetzteile im Kleinformat eines Akkugehäuses sind dem langjährigen Know-How der Firma AKKU POWER zu verdanken und in dieser Bauform patentrechtlich geschützt. Aufgrund der stetigen Verbesserungen auf dem Gebiet der Elektronikbauteile konnten Schaltnetzteile über die letzten Jahre stetig weiterentwickelt werden und sind auf dem jetzigen Stand der Technik für 90% der Anwendungsgebiete von Akku-Werkzeugen einsetzbar. Zudem bieten sie einen hohen Wirkungsgrad zur effizienten Stromversorgung und weisen eine ausgefeilte Elektronik zum Schutz der Werkzeuge vor Überlast und anderen Schäden auf.

Optimiert sind Schaltnetzteile auf Werkzeuge, die hohe Ströme als Impulsbelastungen nutzen und nicht im Dauerbetrieb mit hohen Strömen arbeiten:

  • Bohrer
  • Tacker
  • Presswerkzeuge
  • und ähnliche Anwendungen

Die hohe Netzspannung wird in einem Schaltnetzteil heruntergeregelt. Am Eingang liegt in der Regel eine Spannung von 230V vor. Die Spannung, die Akku-Werkzeuge benötigen, beträgt wiederum 9 bis meistens 24 Volt (V). Die Eingangsspannung wird vom Schaltnetzteil aufgenommen und heruntergeregelt, wobei hohe Ströme entstehen. Bei der Entnahme von hohen Strömen entstehen entsprechend hohe Temperaturen. Sind diese zu hoch, dann schaltet der eingebaute Temperaturschutz das Schaltnetzteil ab, bis dieses abgekühlt ist.

Je öfter das Schaltnetzteil die Möglichkeit hat, sich zwischen den Einsätzen abzukühlen, desto länger kann es genutzt werden, ohne dass der Temperaturschutz es abschaltet. Diese optimalen Bedingungen liegen beispielsweise beim erwähnten Impulsbetrieb von z. B. Bohrmaschinen, Tackern und Presswerkzeugen vor.

Hier bei Akkuline: Anpassung und individuelle Dimensionierung von Produkten

Sie suchen ein Schaltnetzteil für Ihr Akku-Werkzeug, das an die Eigenschaften des Werkzeugs angepasst ist? Dann sind sie bei unseren Experten auf akkuline.de absolut richtig! Wir haben ein großes Angebot an Produkten, die sich für verschiedene Anwendungen eignen. Zudem passen wir unsere Artikel auf Wunsch individuell an Ihren Bedarf an.

Beispielsweise ist es durch den Einsatz angepasster Bauteile möglich, ein Schaltnetzteil für den Einsatz in speziellen Akku-Werkzeugen zu optimieren. Auch der Einbau in Fremdgehäuse ist möglich. Melden Sie sich bei uns mit einer entsprechenden Anfrage, wenn Sie ein Schaltnetzteil benötigen, das z. B. länger als nur im Impulsbetrieb unter maximaler Leistung genutzt werden kann.

Ein wesentlicher Aspekt bei der individuellen Anpassung ist beispielsweise der Schaltplan für Schaltnetzteile. Je nachdem, ob Sie das Schaltnetzteil in Reihe schalten oder das Schaltnetzteil parallel schalten, erreichen Sie verschiedene Effekte. Beispielsweise können Sie von unseren Experten Ihr Schaltnetzteil parallel schalten lassen. Bei einem solchen Schaltnetzteil-Schaltplan gelingt es Ihnen, die Leistung Ihres Geräts zu maximieren.

Melden Sie sich bei uns und nutzen Sie dazu unser Kontaktformular, wenn Sie eine individuelle Anpassung Ihrer Schaltnetzteile an Ihre Peripherie wünschen. Wir wägen alle relevanten Faktoren ab und gewährleisten bei der individuellen Anpassung und Dimensionierung, dass Ihre Schaltnetzteile und Ihre Peripherie absolut sicher funktionieren.

Großes Angebot an Schaltnetzteilen verschiedener Hersteller

Auch ohne eine individuelle Anpassung der Artikel zeichnet sich unser Sortiment durch eine hohe Qualität aus. Jedes Schaltnetzteil aus dem Hause von AKKU POWER ist mit einer Vielzahl an Schutzeinrichtungen versehen:

  • Temperaturschutz
  • Kurzschlussschutz
  • Überlastschutz
  • und weitere

Nur bei einem Produkt mit diesen Eigenschaften ist die sichere Nutzung von Akku-Werkzeugen auch im Netzbetrieb möglich. Unsere Artikel im Sortiment erfüllen alle diese Kriterien, sodass eine sichere Nutzung bei Ihrer Arbeit gewiss ist.

Je nach Werkzeug-Hersteller gibt es Schaltnetzteile in einer Vielzahl von Akku-Gehäuse-Varianten - sowohl als Schiebe-Akku als auch als Steck-Akku. Wir bieten Artikel von BOSCH, AtlasCopco, Makita, HITACHI, Panasonic und vielen weiteren Herstellern an.

Sie suchen nicht nur das passende Schaltnetzteil für Ihr Werkzeug, sondern auch einen passenden Werkzeug-Akku? Als Spezialist für Akkumulatoren und Batterien haben wir vor allem in diesem Bereich eine große Auswahl an Produkten! Schauen Sie sich gern in unserem Shop nach den passenden Werkzeug-Akkus für akkubetriebenes Werkzeug um!

Das passende Schaltnetzteil finden: Beispiele für Artikel verschiedener Hersteller

Häufig nachgefragt ist das Schaltnetzteil mit 12 V Spannung. Mit dieser Ausgangsspannung versorgt es Geräte, die auf eine Eingangsspannung von 12 V ausgelegt sind, adäquat mit Strom. Ein Beispiel für ein Schaltnetzteil mit 12 V in unserem Sortiment ist der Akku Power Mainsconnector MC-220 APBO, der in Werkzeugen sämtliche 12-V-Knolle-Akkus des Herstellers BOSCH ersetzt. Dieses Schaltnetzteil verfügt über Schutzeinrichtungen, um eine Überlast und Schäden an Werkzeugen zu vermeiden.

Ebenfalls begehrt sind die Mainsconnectoren mit einer Ausgangsspannung von 14,4 V. Dies trifft beispielsweise auf unseren Akku Power Mainsconnector MC-170 APAC-14,4V zu, der für alle 9,6-Volt-AtlasCopco-Schiebe-Akkus vom Typ B14.4 sowie AKKU POWER-Akkus vom Typ P171 und vom Typ P172 passt. Auch hier profitieren Sie neben einem hohen Wirkungsgrad und einem fairen Preis von Schutzeinrichtungen zur Verhinderung von Überlast und Geräteschäden.

Sogar für Spannungen von bis zu 18 V und 36 V haben wir die passenden Artikel in unserem Shop. Hier sind der Mainsconnector AP MC-5100 18V, der den Akku Makita Makstar BL1830 ersetzt, und der HiKOKI ET36A AC/DC Adapter für den Ersatz von 36-Volt-Akkus zu nennen. Beide Artikel sind auf eine Eingangsspannung von 230 V ausgelegt und reduzieren diese über eine entsprechende Schaltung unter hohem Wirkungsgrad auf 18 V bzw. 36 V. Auch diese Mainsconnectoren verfügen über Schutzeinrichtungen gegen Überlast und Geräteschäden.

Schauen Sie sich gern unsere Artikel an, die auf dieser Seite mitsamt Preis und weiteren Infos aufgeführt sind. Klicken Sie auf die einzelnen Artikel, um auf den entsprechenden Produktseiten in der Beschreibung mehr Details zu den technischen Eigenschaften (Eingangsspannung, Ausgangsspannung, Kabel-Typ, Gewicht etc.) zu erhalten. Sollten Sie sich eine individuelle Dimensionierung oder Anpassung eines Mainsconnectors aus unserem Sortiment wünschen, dann melden Sie sich einfach bei uns!

Schaltnetzteile: Grundlagen zum Aufbau, zur Umwandlung der Spannung, zum Wirkungsgrad und zu den technischen Eigenschaften

Um die Funktion und die Eigenschaften von Schaltnetzteilen besser begreifen zu können, lohnt sich ein Blick auf die theoretischen Grundlagen der Schaltnetzteile. Der Aufbau eines Schaltnetzteils ist komplizierter als der eines gewöhnlichen Netzteils. Die gewöhnlichen Netzteile nennt man auch „Trafo-Netzteile“ oder „lineare Netzteile“, während man Schaltnetzteile alternativ als „Mainsconnectoren“ bezeichnet.

Bei linearen Netzteilen ist ein großer Transformator (kurz: Trafo) integriert, der die Eingangsspannung aus dem Stromnetz über Magnetspulen auf andere Ausgangsspannungen richtet; welche Ausgangsspannungen dies sind, wird unter anderem durch die Anzahl der Spulenwicklungen bestimmt. Dabei wird der aus dem Netz kommende Wechselstrom mit seiner Eingangsspannung von meist 230 V in einen Gleichstrom transformiert. Die Ausgangsspannung aus dem Netzteil ist dem jeweiligen Gerät angepasst und liegt bei beispielsweise 12 V. Sollte die Spannung höher sein, als es das Gerät verträgt, dann wären eine Überlast und Schäden am Gerät sehr wahrscheinlich.

Ein Mainsconnector nutzt für die Transformation der Spannung bestimmte elektrische Schaltungen und verfügt zudem über einen kleinen Trafo; maßgeblich für die Umwandlung der Spannung sind die Schaltungen. Sie ermöglichen eine effizientere Umwandlung der Spannung unter einem höheren Wirkungsgrad als bei einem Netzteil mit Transformator, weil die Schaltnetzteile mit einer höheren Frequenz arbeiten. Der Wirkungsgrad beschreibt das Verhältnis von aufgewendeter zu nutzbarer Energie: Wie viel Strom strömt in das Schaltnetzteil und wie viel von diesem Strom ist im Gerät nutzbar? Für gewöhnlich erreichen Schaltnetzteile einen Wirkungsgrad von über 90 %, was weit über dem Wirkungsgrad der linearen Netzteile liegt. Somit ist für die Qualität eines Netzteils bzw. Schaltnetzteils nicht nur die zuverlässige Umwandlung der Spannung ausschlaggebend, sondern auch die Tatsache, dass die Umwandlung auf die benötigte Gleichspannung auf effiziente Weise verläuft.

Schaltnetzteil vs. Trafo-Netzteil: Vor- und Nachteile im Vergleich

Der höhere Wirkungsgrad der Schaltnetzteile ist einer der wesentlichen Vorteile. Im Vergleich zu anderen Netzteilen mit den verhältnismäßig großen Spulen-Transformatoren ist die Energieeffizienz durch den hohen Wirkungsgrad groß. Daher haben lineare Netzteile hier ihre zentralen Nachteile:

  • Lineare Netzteile verbrauchen viel Strom und verfügen über einen geringen Wirkungsgrad.
  • Der hohe Stromverbrauch durch den geringeren Wirkungsgrad führt zu höheren Stromkosten und hat zudem negative Auswirkungen auf die Umwelt.

Weitere Nachteile der Trafo-Netzteile sind das hohe Eigengewicht, das daraus resultiert, dass die Umwandlung der Spannungen durch einen Transformator erfolgt; Transformatoren sind aufgrund ihrer enthaltenen Magnetspulen immer verhältnismäßig schwer. Das hohe Gewicht und die Größe der linearen Netzteile mindern den Komfort bei der Arbeit und bei anderen Anwendungen.

Immerhin hat der simple Aufbau der linearen Netzteile mit einem Transformator den Vorzug, dass sich diese Netzteile leicht reparieren lassen. Demgegenüber steht der komplexe Aufbau der Schaltnetzteile: Auch wenn der Aufbau zu einem geringen Gewicht der Schaltnetzteile und zu einem hohem Komfort bei der Arbeit beiträgt, wirkt er sich auch negativ aus:

  • Bei Schäden ist es schwer bzw. kostenintensiv, Schaltnetzteile zu reparieren.
  • Darüber hinaus führt die komplexe Schaltungstechnik bei Mainsconnectoren zu einer höheren Empfindlichkeit gegen hochfrequente Einstreuungen.

Der Nachteil der erschwerten Reparatur ist kaum ausschlaggebend. Sofern Anwender mit den Netzteilen sorgfältig umgehen, dürften diese ihre gewöhnliche Nutzungszeit problemlos erreichen. Falls Sie Schaltnetzteile reparieren lassen müssen, können Sie diese zudem zu unseren Experten einsenden. Wir reparieren Ihr Schaltnetzteil und Sie ersparen sich dadurch die Anschaffungskosten für ein neues.

Was den Nachteil der höheren Empfindlichkeit gegen hochfrequente Einstreuungen anbelangt: Durch die komplexen Schaltungen beim Aufbau der Schaltnetzteile kann es dazu kommen, dass vereinzelt Ströme mit höheren Spannungen in Geräte geleitet werden. Daher ist ein Schaltnetzteil nicht dafür vorgesehen, im Dauerbetrieb genutzt zu werden, weil es ansonsten durch eine zu hohe Eingangsspannung die Geräte schädigen könnte.

FAQ zu Mainsconnectoren und gewöhnlichen Netzteilen

Sie haben noch Fragen zum Vergleich „Schaltnetzteil vs. Trafo-Netzteil“ oder zu anderen Themen? Dann lesen Sie sich die folgenden Fragen und Antworten durch, in denen wir über einige Aspekte zu Mainsconnectoren und Schaltnetzteilen in aller Kürze aufklären.

Was für Netzteile gibt es?

  • Lineare Netzteile/Trafo-Netzteile: Diese haben einen Transformator mit Spulenwicklungen, wiegen viel und sind simpel aufgebaut.
  • Schaltnetzteile/Mainsconnectoren: Diese transformieren Spannungen anhand elektrischer Schaltungen, was einen höheren Wirkungsgrad und eine effizientere Stromversorgung ermöglicht.
  • Labornetzteile: Diese sind zu Experimenten entwickelt und auf verschiedenste Spannungen ausgelegt.

Was ist der Unterschied zwischen normalen Netzteilen und Schaltnetzteilen?

Normale Netzteile haben Transformatoren und wandeln den Strom im Frequenz-Bereich von 50 bzw. 60 Hertz um. Aufgrund ihres speziellen Aufbaus sind Schaltnetzteile hingegen imstande, den Strom im höheren Frequenzbereich und somit effizienter umzuwandeln. Eine höhere Leistung und ein besserer Wirkungsgrad der Schaltnetzteile sind die Folge.

Wie regelt ein Schaltnetzteil?

Es gibt einen Sollwert, der die Referenzspannung ist. An diesen wird in Schaltnetzteilen die Ausgangsspannung, also die tatsächliche Spannung und somit der Ist-Wert angepasst. Liegt die Eingangsspannung aus dem Stromnetz bei 230 V, so wird die Spannung anhand vorprogrammierter Schaltungen heruntergeregelt, um beim Ausgang das angestrebte Niveau von z. B. 12 V für das Akku-Werkzeug zu haben.

Sind Schaltnetzteile galvanisch getrennt?

Während primär getaktete Schaltnetzteile galvanisch getrennt sind, sind sekundär getaktete Schaltnetzteile nicht galvanisch getrennt. Bei einem Schaltnetzteil, das als Ersatz für einen Akku genutzt wird, braucht es keine galvanische Trennung. Unsere Produkte im Shop weisen als sekundär getaktete Schaltnetzteile keine galvanische Trennung auf.

Für was ist das Netzteil wichtig beim PC? 

Das Netzteil beim PC dient der Stromversorgung. Genauso wie bei Maschinen und Werkzeugen, die mit Strom versorgt werden müssen, nimmt es den Strom mit dessen Eingangsspannung aus der Steckdose auf. Über den integrierten Transformator bringt das Netzteil den Strom auf Gleichspannung und in Gleichrichtung. Am Ende erhält der PC einen angepassten Ausgangsstrom mit einer angepassten Ausgangsspannung. Auch beim Netzteil für den PC ist eine Spannung von 12 V am weitesten verbreitet.