Test: Ansmann 9V Red Alkaline Block Entladung mit 100mA

Test: Ansmann 9V Red Alkaline Block

Von Ansmann gibt es zur Zeit nur drei verschiedene 9 Volt E-Block Batterien, die wären:

  • 9V Lithium Batterie als Highend Produkt
  • 9V X-Power Alkaline als Premium Batterie
  • 9V Red-Alkaline Batterie als Low Budget Lösung
Bei diesem Test dreht sich alles um die Low Budget Lösung, die 9V Red-Alkaline. Nach unseren ersten Messungen mit einem hohen Strom von 100mA schlägt sich diese E-Block Batterie richtig gut. Sie landet erfreulicherweise im oberen Mittelfeld.

Daten zu Ansmann 9V Red Alkaline Block

  • Chemisches System: Alkaline
  • Nennspannung: 9 Volt
  • Nennkapazität: keine Herstellerangabe
  • Gewicht: 44 Gramm

Das für diesen Test ermittelte Preis-Leistungs-Verhältnis (1Wh/€) beträgt:

1 Wh / 1,08 €

Ansmann 9V Red Alkaline Block Kaufen

Was und Wie wurde an der Batterie getestet?

  • Was wurde getestet: Discharging
  • Wann haben wir die Messung durchgeführt: 7.5.2015
  • Datecode der Batterie: Haltbar bis 10/2021
  • Wir haben die 9V Block Akku & Batterie mit einem konstanten Strom belastet von: 100 mA
  • Der tatsächliche gemessene durchschnittliche Strom betrug: 95 mA
  • Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 5,6 Volt
  • Verwendetes Ladegerät:
  • Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
  • Info:

Messwerte zum Test vom Mai. 2015

Zum Vergleich auch der Durchschnitt in dieser Kategorie (rechts, grau)
Max. Spannung: 9,29 Volt 9,27 V
Durchschnitt: 7,11 Volt 7,30 V
Max. Temperatur: 30,80 °C 30,93 °C
Durchschnitt 28,78 °C 29,01 °C
erreichte Kapazität: 386 mAh 432 mAh
erreichte Energie: 2,74 Wh 3,22 Wh
erreichte Zeit: 226 Min. bei 100mA 253 min
Stunden/Minuten: 03:46 04:13

Messdiagramm: Ansmann 9V Red Alkaline Block entladen mit 100mA

Gute Leistung – Sie hält über 3,5 Stunden lang.