Im Test: Ansmann 9V X-Power Block Batterie Batterie 6LR61

Die Ansmann Alkaline X-Power-9V E-Block Batterie soll, laut den Angaben des Herstellers, ein Energiespeicher von "erstklassiger Qualität und mit langer Haltbarkeit" sein. Diese Aussage wollten wir in unseren Batterie-Tests gerne überprüfen.

Das Ergebnis: Nach unserer ersten Test-Messung mit einem Konstantstrom von 100mA können wir die Aussage des Herstellers voll und ganz bestätigen. Zum aktuellen Zeitpunkt sind nur die 9V Lithium-Batterien stärker als die Ansmann X-Power 9V. Eine ähnlich sehr gute Leistung – allerdings mit einem noch besseren Preis-Leistungs-Verhältnis – hat die Energizer Industrial E-Block Batterie während unserer Tests erzielt.

Nenn & Messwerte zum Test von 2015

Nennspannung: 9 Volt
Max. Spannung: 9.388 Volt
Durchschnitt: 7.14 Volt
Entladestrom: 100 mA
Nennkapazität: keine Hersteller Angabe
Nennenergie: keine Hersteller Angabe
Max. Temperatur: 30.1 °C
Durchschnitt 28.79 °C
erreichte Zeit: 265 Minuten bei 0.1A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 08.05.2015
Wir haben die Ansmann 9V X-Power Block Batterie mit einem konstanten Strom belastet von: 0.1 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 0.1 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 5.6 Volt
Verwendetes Ladegerät:
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :Hält fast 4,5 Stunden bei einem für 9V Blöcke hohen Strom von 100mAh. Das ist eine sehr gute Leistung in der Kategorie der Alkalinen 9 Volt Blöcke.
Leider steht zur Zeit nur dieser Test mit 100 mA Entladestrom zur Verfügung, es sind keine weiteren Testmessungen mit anderen Strömen zu "Ansmann 9V X-Power Block Batterie Batterie" verfügbar, wir versuchen in kürze weitere Tests online zu stellen.