Im Test: Energizer HighTech Mono Batterie Advanced

"That's positive energy", lautet der Werbeslogan der High-Tech Batterieserie. Ob die Energizer High Tech Monobatterie tatsächlich unsere Anwendungen mit 'positiver' Energie versorgt, haben wir von akkuline.de natürlich getestet.

Im Test mit 1 Ampere Dauerstrom konnte uns die standardmäßige Alkaline Monobatterie von Energizer nicht überzeugen. Demenstprechend skeptisch blicken wir dem Test der High-Tech Mono entgegen.

Nenn & Messwerte zum Test von 2015

Nennspannung: 1.5 Volt
Max. Spannung: 1.517 Volt
Durchschnitt: 1.045 Volt
Entladestrom: 1000 mA
Nennkapazität: keine Hersteller Angabe
Nennenergie: keine Hersteller Angabe
Max. Temperatur: 32.6 °C
Durchschnitt 30.95 °C
erreichte Zeit: 140 Minuten bei 1A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 23.04.2015
Wir haben die Energizer HighTech Mono mit einem konstanten Strom belastet von: 1 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 1 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 0.9 Volt
Verwendetes Ladegerät:
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :Die High-Tech Mono Batterie erreichte schon nach nur 140 Minuten die Untergrenze von 0,9 Volt, die Belastung mit Dauerstrom hat hierbei 1 Ampere betragen. Tatsächlich hätten wir bei unserem Test von der Energizer High-Tech Mono mehr Leistung erwartet.
Leider steht zur Zeit nur dieser Test mit 1000 mA Entladestrom zur Verfügung, es sind keine weiteren Testmessungen mit anderen Strömen zu "Energizer HighTech Mono Batterie" verfügbar, wir versuchen in kürze weitere Tests online zu stellen.