Im Test: LG INR18650HG2 Akku

Diese 3,0Ah LG Zelle mit der Bezeichnung INR-18650-HG2 ist mit eine der wenigen Zellen am Akku-Markt, die sich trotz seiner hohen Kapaität mit einem hohen Dauerstrom von 20A belasten lassen. Das ist beachtlich! Bei einem 4P verschalteten Akku hätte man eine Kapazität von 12Ah und man könnte den Akkupack konstant mit 80A belasten.

Nach den ersten Test sind wir sehr beeindruckt, wie sich die Temperaturerwärmung und die sehr gute Spannungslage bei diesem Akku verhält.

Nenn & Messwerte zum Test von 2016

Nennspannung: 3.6 Volt
Max. Spannung: 4.207 Volt
Durchschnitt: 3.628 Volt
Entladestrom: 1000 mA = (0.33C)
Nennkapazität: 3000 mA
erreichte Kapazität: 2922 mAh = (97.4%)
Nennenergie: 10.8 Wh
erreichte Energie: 10.6 Wh = (98.15%)
Max. Temperatur: 30.8 °C
Durchschnitt 27.7 °C
erreichte Zeit: 174 Minuten bei 1A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 22.02.2016
Wir haben die LG INR18650HG2 mit einem konstanten Strom belastet von: 1 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 1 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 2.5 Volt
Verwendetes Ladegerät: Ladegerät für Li-Ion 18650 Akkus mit LCD Anzeige
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :

Weitere Test-Messungen mit verschiedenen Stromstärken die wir mit diesen Produkt "LG INR18650HG2 Akku" durchgeführt haben, können Sie sich hier ansehen.