Test: Panasonic Alkaline Power Mono Entladung mit 1,0A

Test: Panasonic Alkaline Power Mono

Die Panasonic Alkaline Power ist die standardmäßige Monobatterie des Herstellers. Die Bauform der Größe D bzw. LR20 wird in der Regel für große Taschenlampen, Wanduhren, Küchenwaagen oder tragbare Radios genutzt.

Wir testen die Standard Monobatterie von Panasonic zunächst einmal auf ihre Leistung unter konstanter Strombelastung. Wir wollen sehen, wie lange die Betriebsdauer der D Batterie bei einem Test mit 1 Ampere Belastung ist.

Daten zu Panasonic Alkaline Power Mono

  • Chemisches System: Alkaline
  • Nennspannung: 1,5 Volt
  • Nennkapazität: keine Herstellerangabe
  • Gewicht: 134 Gramm

Das für diesen Test ermittelte Preis-Leistungs-Verhältnis (1Wh/€) beträgt:

1 Wh / 0,41 €

Panasonic Alkaline Power Mono Kaufen

Was und Wie wurde an der Batterie getestet?

  • Was wurde getestet: Discharging
  • Wann haben wir die Messung durchgeführt: 28.4.2015
  • Datecode der Batterie: Haltbar bis: 01/2020
  • Wir haben die Mono Batterien mit einem konstanten Strom belastet von: 1000 mA
  • Der tatsächliche gemessene durchschnittliche Strom betrug: 995 mA
  • Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 0,9 Volt
  • Verwendetes Ladegerät:
  • Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
  • Info:

Messwerte zum Test vom Apr. 2015

Zum Vergleich auch der Durchschnitt in dieser Kategorie (rechts, grau)
Max. Spannung: 1,52 Volt 1,43 V
Durchschnitt: 1,06 Volt 1,06 V
Max. Temperatur: 30,90 °C 31,87 °C
Durchschnitt 29,72 °C 29,83 °C
erreichte Kapazität: 4359 mAh 3878 mAh
erreichte Energie: 4,60 Wh 4,11 Wh
erreichte Zeit: 260 Minuten bei 1,0A 231 min
Stunden/Minuten: 04:20 03:51

Messdiagramm: Panasonic Alkaline Power Mono entladen mit 1,0A