Test: Panasonic eneloop lite AA Entladung mit 2,0A

Test: Panasonic eneloop lite AAGetestetes Modell BK-3LCCE

Der eneloop lite AA Akku bietet eine optimale Lösung für alle Anwendungen, welche über einen mittleren Strombedarf besitzen und häufig aufgeladen werden. Mit ihrer verringerten Kapazität unterstützt die Panasonic-Zelle insbesondere Alltagsgeräte wie zum Beispiel schnurlose Telefone oder Computer-Mäuse.

Die Panasonic eneloop lite ist super leicht und hat mit ihrem minimalistischen Design schon mehrere Awards gewonnen. Ob die Akku-Zelle auch technisch überzeugen kann, haben wir hier getestet. Zu Beginn haben wir einmal nachgesehen, zu wie viel Prozent der "ready-to-use" Akku geladen ist, wenn er den Endverbraucher erreicht.

Daten zu Panasonic eneloop lite AA

  • Chemisches System: NiMH
  • Nennspannung: 1,2 Volt
  • Nennkapazität: 950 mAh
  • Nennenergie: 1,14 Wh
  • Gewicht: 18 Gramm

Das für diesen Test ermittelte Preis-Leistungs-Verhältnis (1Wh/€) beträgt:

1 Wh / 3,00 €

Panasonic eneloop lite AA Kaufen

Was und Wie wurde am Akku getestet?

  • Was wurde getestet: Discharging
  • Wann haben wir die Messung durchgeführt: 13.4.2015
  • Datecode vom Akku: Herstell-Datum: 02/2014
  • Wir haben den Mignon Akkus mit einem konstanten Strom belastet von: 2000 mA
  • Der tatsächliche gemessene durchschnittliche Strom betrug: 1.989 mA
  • Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 0,9 Volt
  • Verwendetes Ladegerät: iPowerUS GC-60
  • Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
  • Info: 4. Entladung

Messwerte zum Test vom Apr. 2015

Zum Vergleich auch der Durchschnitt in dieser Kategorie (rechts, grau)
Max. Spannung: 1,45 Volt 1,41 V
Durchschnitt: 1,02 Volt 1,03 V
Max. Temperatur: 33,90 °C 35,21 °C
Durchschnitt 30,80 °C 32,35 °C
erreichte Kapazität: 830 mAh = (87,4%) 1866 mAh
erreichte Energie: 0,85 Wh = (74,5%) 1,92 Wh
erreichte Zeit: 24 Minuten bei 2,0A 55 min

Messdiagramm: Panasonic eneloop lite AA entladen mit 2,0A

Ein hoher Entladestrom von 2A ist nicht besonders für die Eneloop Lite geeignet, die Spannung geht schnell runter und somit erreicht sie nur 70% der Nenn-Leistung von 1,14Wh.


Weitere Test-Messungen zur Panasonic eneloop lite AA

getestet mit 500 mA Entladestrom
  • Entladen mit: 500 mA
  • 2 Zyklus
  • Datum: 09.03.2015 11:23:00
getestet mit 500 mA Entladestrom
  • Entladen mit: 500 mA
  • 1. Entladung
  • Datum: 04.03.2015 16:20:00
getestet mit 1500 mA Entladestrom
  • Entladen mit: 1500 mA
  • 3. Zyklus
  • Datum: 16.03.2015 18:19:00