Im Test: Panasonic Pro Power Mono Batterie

Im Gegensatz zu den Mignon Batterien, schneiden bisher die Mono Batterien von Panasonic am Besten in diesen Tests ab. Die Pro-Power LR20 Zelle überzeugt auf ganzer Linie, sie verfehlt die Laufzeit von 6 Stunden nur um 7 Minuten bei einem hohen Entladestrom von 1000 Milli-Ampere (mA).

Nenn & Messwerte zum Test von 2015

Nennspannung: 1.5 Volt
Max. Spannung: 1.615 Volt
Durchschnitt: 1.056 Volt
Entladestrom: 1000 mA
Nennkapazität: keine Hersteller Angabe
Nennenergie: keine Hersteller Angabe
Max. Temperatur: 33.2 °C
Durchschnitt 29.75 °C
erreichte Zeit: 353 Minuten bei 1A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 24.04.2015
Wir haben die Panasonic Pro Power Mono mit einem konstanten Strom belastet von: 1 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 1 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 0.9 Volt
Verwendetes Ladegerät:
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :Die ProPower Zelle erreicht Top Werte bei 1A Dauerstrombelastung, es wurden fast 6Ah aus der Batterie gequetscht.
Leider steht zur Zeit nur dieser Test mit 1000 mA Entladestrom zur Verfügung, es sind keine weiteren Testmessungen mit anderen Strömen zu "Panasonic Pro Power Mono Batterie" verfügbar, wir versuchen in kürze weitere Tests online zu stellen.