Im Test: Varta 9V Max Tech Block Batterie Batterie 4722 / 6LP3146

Die Varta MaxTech 9V E-Block Batterie (4722) ist die zur Zeit stärkste Alkaline Primär Energie Quelle aus dem Konzern. Sie soll hauptsächlich für Rauchmelder und Bewegungssensoren eingesetzt werden.

Bei dieser E-Block Batterie wollten wir mit unseren Tests die tatsächliche Kapazität ermitteln. Anhand unserer Messwerte kann sich nämlich jeder selbst ein Bild davon machen, wie gut oder schlecht diese Batterie zu seiner Anwendung passt. Und natürlich lässt sich die Varta Max Tech 9V mittels unserer Vergleichsfunktion leicht den anderen Varta Batterien sowie den 9V Blöcken anderer Hersteller gegenüberstellen.

Ein kleiner Hinweis am Rande, die Max Tech 9V wird im Gegensatz zu den Varta-Rundzellen nicht in Deutschland sondern in Malaysia produziert.

Nenn & Messwerte zum Test von 2015

Nennspannung: 9 Volt
Max. Spannung: 9.073 Volt
Durchschnitt: 6.828 Volt
Entladestrom: 100 mA
Nennkapazität: keine Hersteller Angabe
Nennenergie: keine Hersteller Angabe
Max. Temperatur: 30.7 °C
Durchschnitt 28.39 °C
erreichte Zeit: 168 Minuten bei 0.1A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 07.05.2015
Wir haben die Varta 9V Max Tech Block Batterie mit einem konstanten Strom belastet von: 0.1 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 0.1 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 5.6 Volt
Verwendetes Ladegerät:
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :Unseren ersten Tests mit 100 mA Entladestrom zufolge, ist die Max-Tech tatsächlich die stärkste 9V Block Batterie in der Varta Familie.
Leider steht zur Zeit nur dieser Test mit 100 mA Entladestrom zur Verfügung, es sind keine weiteren Testmessungen mit anderen Strömen zu "Varta 9V Max Tech Block Batterie Batterie" verfügbar, wir versuchen in kürze weitere Tests online zu stellen.