Im Test: Varta Ready to use AA 2100 mAh Akku 56706

Dieser ready to use AA Akku mit der Varta Nummer 56706 verfügt über eine Kapazität von 2100 mAh. Seine Technologie basiert auf dem gleichen Prinzip wie die prämierten Eneloop Akkus von Panasonic. Wir sind dementsprechend gespannt, ob es der Varta Akku mit dem Eneloop Akku hinsichtlich seiner Persormance aufnehmen kann.

Mit unseren Test-Messungen wollen wir überprüfen, wie viel Energie sich aus dem Varta Akku AA 56706 rausholen lässt. Um aussagekräftige Messungen zu liefern, werden wir dies bei unterschiedlich starker Strombelastung mit 500mA, 1500mA und 2000mA testen.

Im ersten Schritt messen wir bei "sofort einsatzbereiten" Akkus selbstverständlich die Anfangs-Kapazität. D.h. wir prüfen, wie viel Leistung in einem vorgeladenen Varta Akku steckt, wenn er den Endverbraucher erreicht, denn der Weg von der Farbrik bi zum Kunden kann oft bis zu einem Jahr dauern.

Nenn & Messwerte zum Test von 2015

Nennspannung: 1.2 Volt
Max. Spannung: 1.288 Volt
Durchschnitt: 1.177 Volt
Entladestrom: 500 mA = (0.24C)
Nennkapazität: 2100 mA
erreichte Kapazität: 1586 mAh = (75.5%)
Nennenergie: 2.52 Wh
erreichte Energie: 1.87 Wh = (74.1%)
Max. Temperatur: 30.1 °C
Durchschnitt 28.74 °C
erreichte Zeit: 189 Minuten bei 0.5A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 05.03.2015
Wir haben die Varta Ready to use AA 2100 mAh mit einem konstanten Strom belastet von: 0.5 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 0.5 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 0.9 Volt
Verwendetes Ladegerät:
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :Hier haben wir überprüft, wie viel Energie in dem vorgeladenen Varta 56706 Akku mit 2100 mAh steckt.

Weitere Test-Messungen mit verschiedenen Stromstärken die wir mit diesen Produkt "Varta Ready to use AA 2100 mAh Akku" durchgeführt haben, können Sie sich hier ansehen.