Im Test: Xcell Alkaline Mono Batterie

Die Xcell Alkaline LR20 ist eine Mono Batterie aus dem unteren Preissegement. Ihr Hersteller verspricht viel Leistung und lange Lagerfähigkeit zum kleinen Preis. Das Design ist schlicht in "black 'n' blue". Hergestellt wird diese Xcell Mono in China.

Ob man mit der günstigen Xcell Alkaline Batterie wirklich eine leistungsstarke LR20 Batterie erwirbt und sie eine Alternative zu vergleichbaren Markenbatterien darstellt, wollen wir in unseren Tests prüfen.

Der erste Test mit einer Belastung von 1 Ampere hat gezeigt, dass diese Xcell Mono Batterie sich nicht für alle Anwendungen gleichermaßen eignet. Bei hohen Strömen ist sie beispielsweise nicht zu empfehlen.

Nenn & Messwerte zum Test von 2015

Nennspannung: 1.5 Volt
Max. Spannung: 1.605 Volt
Durchschnitt: 1.054 Volt
Entladestrom: 1000 mA
Nennkapazität: keine Hersteller Angabe
Nennenergie: keine Hersteller Angabe
Max. Temperatur: 31.2 °C
Durchschnitt 29.38 °C
erreichte Zeit: 219 Minuten bei 1A

Der hier angezeigte Test wurde mit folgenden Parametern durchgeführt:

Was wurde getestet: Discharging
Wann haben wir die Messung durchgeführt: 20.04.2015
Wir haben die Xcell Alkaline Mono mit einem konstanten Strom belastet von: 1 A
Der tatsächlich gemessene durchschnittliche Strom betrug: 1 A
Bis zur Entladeschluß-Spannung von: 0.9 Volt
Verwendetes Ladegerät:
Verwendetes Entladegerät: Junsi iCharger 1010B+
Info :Diese Batterie hielt bei einer konstanten Belastung von 1000 mA gerade einmal 219 Minuten lang durch.
Leider steht zur Zeit nur dieser Test mit 1000 mA Entladestrom zur Verfügung, es sind keine weiteren Testmessungen mit anderen Strömen zu "Xcell Alkaline Mono Batterie" verfügbar, wir versuchen in kürze weitere Tests online zu stellen.