Käuferschutz

  Schneller Versand

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher Einkaufen dank SSL

14,4V 3,0Ah Li-Ion Akkupack 4S2P mit Sanyo UR1860WX2 und UCP Schutzelektronik

14,4V 3,0Ah Li-Ion Akkupack 4S2P mit Sanyo UR1860WX2 und UCP Schutzelektronik

Technische Daten zum Produkt


Folgende Informationen stehen zu: " 14,4V 3,0Ah Li-Ion Akkupack 4S2P mit Sanyo UR1860WX2 und UCP Schutzelektronik " zur Verfügung, falls Sie weitere Informationen oder Datenblätter zum Artikel erhalten möchten, dann senden Sie und bitte eine Email.

  • Li-Ion Akkupack 4S2P
  • Nennspannung: 14,4 Volt
  • Nennkapazität: 3000mAh
  • Cells: Sanyo UR18650WX2
  • Höhe: 78 mm
  • Breite: 48,5 mm
  • Länge: 71 mm ohne Kabel
  • Kabellänge: 60 mm
  • Kabelquerschnitt: 2,5 mm
  • Gewicht: 398 g
  • Schutzelektronik UCP1:
  • * Kurzschlusssicherung
  • * Tiefentladeschutz
  • * Überstromschutz
  • * Sleepmodus
  • * Einzelzellenüberwachung
  • * Ladeschaltung 16V bis 30V
  • * Ladeschluß-Spannung: 16,1V
Produktinformationen "14,4V 3,0Ah Li-Ion Akkupack 4S2P mit Sanyo UR1860WX2 und UCP Schutzelektronik"

14,4V 3,0Ah Li-Ion Akkupack mit hoch belastbaren Lithium-Mangan Zellen. Der Akkupack verfügt über 8 Sanyo UR18650WX2 High-Power Zellen.

Der Akkupack kann auch mit einem normalen Netzteil zwischen 16V und 30V und einem Strom von 0,5A bis 4A geladen werden. Die Schutzelektronik UCP1 schaltet bei 16,1V ab, ein überladen des Akkupacks ist somit unmöglich. Zum Laden kann deshalb auch ein normales Ni-MH Akkupackladegerät, welches Akkupacks von mind. 16,4V lädt verwendet werden.

 

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


28. April 2014 00:00

Guter Akku bei dem die Ladeschaltung mit dabei ist (herkömmliches Netzteil genügt)

Kaufentscheidend war:<br>- Akku kann mit einem herkömmlichen Netzteil geladen werden<br>- Abschaltspannung wird auf Kundenwunsch angepasst<br>- Bauform frei wählbar