Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
geprüfte & getestete Produkte
Schneller Mail Support
 

Werkzeugakku für AEG Akku-Werkzeuge

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Akku passend für AEG P9.6 mit 9,6V 3,0Ah Ni-MH
AKKU POWER Akku passend für AEG P9.6 mit 9,6V 3,0Ah Ni-MH
Artikel-Nr.: 252
Inhalt 1 Stück
59,00 € *
Akku für AEG P7.2 mit 7,2V Ni-MH
AKKU POWER Akku für AEG P7.2 mit 7,2V Ni-MH
Artikel-Nr.: 245
Inhalt 1 Stück
ab 32,95 € *

AEG ist einer der ältesten deutschen Werkzeughersteller, bereits 1898 wurde die erste tragbare Bohrmaschineentwickelt, 1908 folgte die erste Bohrmaschine in Pistolenform - diese Form ist heute immer noch die häufigste Bauform bei Bohrmaschinen, Akkuschraubern und Bohrhammern.

In die Herstellung von AEG Werkzeugen fließt also jahrzehntelange Erfahrung ein und dies spiegelt sich in Testberichten und Kundenmeinungen wieder. Die Werkzeuge sind nach wie vor beliebt und gern genutzt, genug Gründe für uns, Ersatz-Akkus für AEG Akku-Werkzeuge in unser Portfolio aufzunehmen. Zumal nicht mehr alle AEG Akkus, vor allem für ältere Maschinen, im Original erhältlich sind.

Welche Kapazität empfiehlt sich für welchen Einsatzzweck?

Wir bieten Ihnen die Ersatzakkus für AEG Werkzeuge in unterschiedlichen Kapazitäten an:

  • 1,5 Ah NiCd Akkus:
    Für den Heimgebrauch. Ein schnell ladender Akku mit geringer Selbstentladung für den gelegentlichen Einsatz
  • 2,0 Ah NiCd Akkus:
    Für den Heimgebrauch und längeres Arbeiten, Akku mit geringer Selbstentladung für den gelegentlichen Einsatz bei längerer Akkulaufzeit (längere Akkukapazität bedeutet auch längere Ladezeit).
  • 3,0 Ah NiMH Akkus:
    Für den Profi, ein Akku mit hoher Kapazität für lange Einsatzdauer und häufigen Einsatz. NiMH Akkus haben eine hohe Selbstentladung und sollten für eine optimale Leistung möglichst regelmäßig zum Einsatz kommen. Die hohe Kapazität bedeutet auch eine längere Ladezeit.
AEG ist einer der ältesten deutschen Werkzeughersteller, bereits 1898 wurde die erste tragbare  Bohrmaschine entwickelt, 1908 folgte die erste Bohrmaschine in Pistolenform - diese Form ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Werkzeugakku für AEG Akku-Werkzeuge

AEG ist einer der ältesten deutschen Werkzeughersteller, bereits 1898 wurde die erste tragbare Bohrmaschineentwickelt, 1908 folgte die erste Bohrmaschine in Pistolenform - diese Form ist heute immer noch die häufigste Bauform bei Bohrmaschinen, Akkuschraubern und Bohrhammern.

In die Herstellung von AEG Werkzeugen fließt also jahrzehntelange Erfahrung ein und dies spiegelt sich in Testberichten und Kundenmeinungen wieder. Die Werkzeuge sind nach wie vor beliebt und gern genutzt, genug Gründe für uns, Ersatz-Akkus für AEG Akku-Werkzeuge in unser Portfolio aufzunehmen. Zumal nicht mehr alle AEG Akkus, vor allem für ältere Maschinen, im Original erhältlich sind.

Welche Kapazität empfiehlt sich für welchen Einsatzzweck?

Wir bieten Ihnen die Ersatzakkus für AEG Werkzeuge in unterschiedlichen Kapazitäten an:

  • 1,5 Ah NiCd Akkus:
    Für den Heimgebrauch. Ein schnell ladender Akku mit geringer Selbstentladung für den gelegentlichen Einsatz
  • 2,0 Ah NiCd Akkus:
    Für den Heimgebrauch und längeres Arbeiten, Akku mit geringer Selbstentladung für den gelegentlichen Einsatz bei längerer Akkulaufzeit (längere Akkukapazität bedeutet auch längere Ladezeit).
  • 3,0 Ah NiMH Akkus:
    Für den Profi, ein Akku mit hoher Kapazität für lange Einsatzdauer und häufigen Einsatz. NiMH Akkus haben eine hohe Selbstentladung und sollten für eine optimale Leistung möglichst regelmäßig zum Einsatz kommen. Die hohe Kapazität bedeutet auch eine längere Ladezeit.
Zuletzt angesehen