Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
geprüfte & getestete Produkte
Schneller Mail Support
 

Aufladbarer RCR123 / 16430 Akku

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fenix ARB-L16-700 geschützter Li-Ionen Akku 16340 RC123A
FENIX Fenix ARB-L16-700 geschützter Li-Ionen Akku...
Artikel-Nr.: 15466
Inhalt 1 Stück
6,50 € *
RCR123A Li-Ion Akku, wiederaufladbar 3V 500mAh
CP RCR123A Li-Ion Akku, wiederaufladbar 3V 500mAh
Artikel-Nr.: 2755
Inhalt 1 Stück
8,95 € *
TrustFire 16340 RCR123 Akku 3.6V Li-Ion
TRUSTFIRE TrustFire 16340 RCR123 Akku 3.6V Li-Ion
Artikel-Nr.: 17029
Inhalt 1 Stück
ab 3,95 € *
Fenix ARB-L16-700UP RCR123 Akku mit USB-Ladebuchse
FENIX Fenix ARB-L16-700UP RCR123 Akku mit USB-Ladebuchse
Artikel-Nr.: 17033
Inhalt 1 Stück
10,20 € *
Nitecore RC123A geschützter Li-Ionen Akku 16340 3,6V/3,7V 650mAh
NITECORE Nitecore RC123A geschützter Li-Ionen Akku 16340...
Artikel-Nr.: 15972
Inhalt 1 Stück
8,95 € *
Kraftmax Batterietester XT1 mit Ri-Messung und Restkapazität
KRAFTMAX Kraftmax Batterietester XT1 mit Ri-Messung und...
Artikel-Nr.: 17074
Inhalt 1 Stück
39,95 € *

Akkus der Größe 16430 oder auch bekannt als RCR123 Akkus sind auf Grund ihrer geringeren Baugröße als 18650 Akkus von der Kapazität her begrenzter.
Was sollten Sie noch alles zu diesen Zellen wissen? Man kann Akkus mit einer integrierten Schutzschaltung nicht in Reihe verschalten, parallel schalten ist hingegen kein Problem.
Desweiteren sind sie etwas höher und dicker als Zellen ohne PCB Protection. Logisch, denn die runde Schutzelektronik ist meist am Minus-Pol oder in manchen Fällen auch am Plus-Pol verbaut, dadurch gewinnt die Zelle an Höhe und das Verbindungsband zwischen den Polen inkl. Isolierung mach den 16430 Akku an einer Stelle der Ausenwand dicker.
Zum Laden können die meisten 18650 Li-Ion Ladegeräte verwendet werden, der Ladestrom sollte aber nie höher als 500 mA sein, entweder kapituliert die Schutzelektronik oder die Zelle selbst.

Akkus der Größe 16430 oder auch bekannt als RCR123 Akkus sind auf Grund ihrer geringeren Baugröße als 18650 Akkus von der Kapazität her begrenzter. Was sollten Sie noch alles zu diesen Zellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aufladbarer RCR123 / 16430 Akku

Akkus der Größe 16430 oder auch bekannt als RCR123 Akkus sind auf Grund ihrer geringeren Baugröße als 18650 Akkus von der Kapazität her begrenzter.
Was sollten Sie noch alles zu diesen Zellen wissen? Man kann Akkus mit einer integrierten Schutzschaltung nicht in Reihe verschalten, parallel schalten ist hingegen kein Problem.
Desweiteren sind sie etwas höher und dicker als Zellen ohne PCB Protection. Logisch, denn die runde Schutzelektronik ist meist am Minus-Pol oder in manchen Fällen auch am Plus-Pol verbaut, dadurch gewinnt die Zelle an Höhe und das Verbindungsband zwischen den Polen inkl. Isolierung mach den 16430 Akku an einer Stelle der Ausenwand dicker.
Zum Laden können die meisten 18650 Li-Ion Ladegeräte verwendet werden, der Ladestrom sollte aber nie höher als 500 mA sein, entweder kapituliert die Schutzelektronik oder die Zelle selbst.

Zuletzt angesehen