Käuferschutz

  Schneller Versand

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher Einkaufen dank SSL

Eneloop Akkus

Entdecken Sie die Zukunft der Energie mit Eneloop Akkus. Zuverlässig, leistungsstark und umweltfreundlich - Eneloop Akkus sind die perfekte Lösung für eine nachhaltige Energieversorgung in Ihrem Alltag. Nie wieder Batteriewechsel - erleben Sie die Freiheit und Leistung von Eneloop.

Eneloop Akkus

Filter
Panasonic eneloop Pro BK-3HCDE (AA) 1,2Volt 2500mAh NiMH im 4er Blister
Panasonic eneloop Pro BK-3HCDE (AA) 1,2Volt 2500mAh NiMH im 4er Blister
4 Stück Mignon AA Akkus Panasonic eneloop Pro BK-3HCDE 2500mAh im Blister Panasonics eneloop Pro-Serie bietet wiederaufladbare Batterien mit niedriger Selbstentladung und gesteigerter Kapazität an. Die Akkus der Pro-Serie basieren auf der eneloop-Technologie und wurden explizit für Gebrauch von stromintensiven Anwendungen entwickelt. Sie eignen sich daher beispielsweise für Gamepads, Fernsteuerautos oder Digitalkameras. Die neuen eneloop Pro Akkus sind für einen leistungsstarken Einsatz in kabellosen, stromfressenden Geräten optimiert. Die Akkus aus der eneloop Pro-Serie zeichnen sich einerseits durch ihre hohe Kapazität von 2450 mAh und andererseits durch ihre sehr geringe Selbstentladung aus. Sogar nach einer einjährigen Lagerung besitzt ein eneloop Pro-Akku noch etwa 85 % Restkapazität und kann problemlos spontan zum Einsatz kommen. Die Pro-Akkus vereinen die Vorteile einer üblichen Einwegbatterie mit jenen eines wiederaufladbaren Akkus. Die eneloop Pro Akkus sind schon ab ihrem Kauf einsatzbereit. Sie kommen bereits vorgeladen in den Handel, und zwar umweltfreundlich mit regenerativer Solarenergie. Dabei kann eine eneloop Pro bis zu 500 mal wieder aufgeladen werden. Die eneloop Pro-Serie biete so eine umweltbewusste Alternative zu den herkömmlichen Alkali Batterien, deren einmalige Nutzung unwirtschaftlich und umweltschädlich ist. durch Solarenergie vorgeladener Akku mit geringer Selbstentladung starke Performance auch bei niedrigen Temperaturen (bis zu -20°C) bis zu 500 mal wiederaufladbar Minimumkapazität: 2500mAh kombiniert die positiven Eigenschaften einer Alkali-Batterie (sofort ab Kauf einsetzbar) und einer wiederaufladbaren Batterie bis zu 85% Restladung auch nach 1 Jahr Lagerung die stabile Spannung sorgt für längere Einsatzfähigkeit als Alkali-Batterien kein Memory-Effekt, d.h. Akkus können auch in halb leerem oder in fast vollem Zustand wieder aufgeladen werden liefert über einen langen Zeitraum Energie und spart dabei Kosten  

22,50 €*
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku BK-4MCC 1,2Volt 750mAh NiMH (1 Stück)
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku BK-4MCC 1,2Volt 750mAh NiMH (1 Stück)
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH (1 Stück) Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

4,20 €*
AAA Eneloop Micro Panasonic Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH mit Lötfahne in U-Form
AAA Eneloop Micro Panasonic Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH mit Lötfahne in U-Form
AAA Eneloop Micro Panasonic Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH mit Lötfahne in U-Form Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   AAA Eneloop Micro (HR03) Akku mit Lötfahne in U-Form Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 1 Panasonic eneloop Micro mit Lötfahne in U-Form Gegenüber herkömmlichen NiMH Akkus behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ), die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Hauptsächliche Ursachen für die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Außerdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

4,85 €*
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku 1,2Volt 750mAh NiMH im 4er Blister
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku 1,2Volt 750mAh NiMH im 4er Blister
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku 1,2Volt 750mAh NiMH im 4er Blister Lieferumfang: 4 Panasonic eneloop Akku-Batterien der Größe Micro/AAA LR03 Sofort einsatzbereit, d.h. ohne vorheriges Aufladen benutzbar. Die Akkus sind bereits vorgeladen, und zwar umweltfreundlich durch Solarstrom. Minimale Selbstentladung, die Panasonic eneloop behält 90% der Ladung über 12 Monate und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange Lebensdauer, dank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit, z.B. vier mal mehr Aufnahmen mit einer Digitalenkamera als mit normalen Batterien. Bleibt selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig.   Der entscheidende Vorteil der Panasonic eneloop Akku-Batterie gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s ist die äußerst geringe Selbstentladung. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu herkömmlichen Akkus behält die eneloop damit fast die volle Ladung. Nach fünf Jahren hat die eneloop somit noch 70 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku wäre schon nach etwa 6 Monaten komplett leer! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

15,60 €*
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 1.900mAh NiMH (1 Stück) Bulk
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 1.900mAh NiMH (1 Stück) Bulk
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 1.9000mAh NiMH (1 Stück) Sofort einsetzbar, ohne vorheriges Aufladen benutzbar. In allen Geräten von Fernbedienung bis zur Digitalkamera. Umweltfreundlich vorgeladen mit Sonnenenergie! Minimale Selbstentladung, die Panasonic eneloop behält 90% der Ladung über 12 Monate und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange Lebensdauer, dank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit. Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig.   Der entscheidende Vorteil der Panasonic eneloop Akku-Batterie gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s ist die äußerst geringe Selbstentladung. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu herkömmlichen Akkus behält die eneloop damit fast die volle Ladung. Nach 12 Monaten hat die eneloop somit noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku wäre schon nach etwa 6 Monaten komplett leer! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert. Die Panasonic Eneloop Mignon AA 1,2V 1900mAh Batterie ist die perfekte Kombination aus Leistung, Zuverlässigkeit und Umweltfreundlichkeit. Diese wiederaufladbaren Akkus sind ideal für eine Vielzahl von Geräten und Anwendungen, von Fernbedienungen bis hin zu Digitalkameras, und bieten eine langlebige Energiequelle mit bis zu 1900mAh Kapazität. Produktdetails Marke: Panasonic Modell: Eneloop Mignon AA Lieferumfang: 1 Stück Ladezyklen: Bis zu 2100 Mal wiederaufladbar Vorgeladen: Ja Umweltfreundlich: Vorgeladen durch regenerative Solarenergie Vorteile Hohe Ladezyklen: Die Panasonic Eneloop Mignon AA Akkus können bis zu 2100 Mal wiederaufgeladen werden, was sie zu einer extrem kosteneffizienten Wahl macht und die Umwelt schont. Geringe Selbstentladung: Diese Akkus behalten einen Großteil ihrer Ladung auch nach langer Lagerung, sodass sie jederzeit einsatzbereit sind. Umweltfreundlich: Die Eneloop Akkus sind bereits ab Kauf vorgeladen, wobei die Ladung durch regenerative Solarenergie erfolgt. Dies reduziert den ökologischen Fußabdruck und macht sie zu einer nachhaltigen Energiequelle. Zuverlässige Leistung: Mit einer Kapazität von 1900mAh bieten diese Akkus eine stabile und zuverlässige Energieversorgung für eine Vielzahl von Geräten. Langlebig: Diese Akkus zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit aus und bieten eine langfristige Lösung für Ihre Energieanforderungen. Einsatzmöglichkeiten Die Panasonic Eneloop Mignon AA 1,2V 1900mAh Akkus sind ideal für eine Vielzahl von Geräten, darunter: Fernbedienungen: Langlebige Energiequelle für Ihre täglichen Anforderungen. Digitalkameras: Zuverlässige Leistung für klare und präzise Aufnahmen. Taschenlampen: Stabile Energieversorgung für helles Licht, wann immer Sie es brauchen. Spielzeug: Lange Betriebszeiten für das Spielvergnügen Ihrer Kinder. Fazit Die Panasonic Eneloop Mignon AA 1,2V 1900mAh NiMH Akkus bieten eine herausragende Kombination aus Leistung, Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit. Sie sind die ideale Wahl für alle, die eine zuverlässige und nachhaltige Energiequelle für ihre täglichen Geräte suchen. Mit bis zu 2100 Ladezyklen und einer umweltfreundlichen Herstellung sind diese Akkus sowohl wirtschaftlich als auch ökologisch sinnvoll. Kaufargumente Bis zu 2100 Mal wiederaufladbar, spart Geld und schont die Umwelt. Hohe Kapazität von 1900mAh für stabile und zuverlässige Energie. Bereits ab Kauf einsatzbereit dank Solarenergie-Vorladen. Geringe Selbstentladung, immer einsatzbereit. Umweltfreundliche Herstellung durch regenerative Solarenergie. Jetzt kaufen und die Vorteile der Panasonic Eneloop Mignon AA 1,2V 1900mAh Akkus genießen!  

4,50 €*
Panasonic eneloop Akku Mignon (AA) BK-3MCCE 4er BonusPack mit Aufbewahrungsbox
Panasonic eneloop Akku Mignon (AA) BK-3MCCE 4er BonusPack mit Aufbewahrungsbox
Panasonic eneloop BK-3MCCE Mignon NiMH 1,2 Volt 1900 mAh im 4er Pack Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 4 Panasonic eneloop BK-3MCCE in transparenter Aufbewahrungsbox Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.  

21,50 €*
Panasonic Eneloop Lite Micro (AAA) Akku 1,2Volt 550mAh NiMH
Panasonic Eneloop Lite Micro (AAA) Akku 1,2Volt 550mAh NiMH
Verpackungsgrößen: 4er Pack
Panasonic eneloop lite Akkus - ideal für Geräte mit geringem bis mittlerem Energieverbrauch wie zum Beispiel Schnurlostelefone oder Fernbedienungen. Kurze Ladezeiten und wenig Gewicht.Technische Angaben:Spannung: 1,2 Volt Nennkapazität: 550 mAh Höhe/ Ø: 44,5 / 10,5 mm Zellengröße: AAA (Micro) System: Ni-MH Gewicht: 11 Gramm Lieferumfang: 4 Stück

Varianten ab 3,10 €*
10,99 €*
Panasonic Eneloop Pro Micro AAA Akku ready to use 1,2V 900mAh 1 Stück
Panasonic Eneloop Pro Micro AAA Akku ready to use 1,2V 900mAh 1 Stück
Panasonic Eneloop Pro Micro (AAA) 1 Stück Diese Panasonic Akkus aus der Eneloop Pro-Serie eignen sich nahezu für fast alle Anwendungen, wo auch Standard Alkaline Batterien zum Einsatz kommen. Der Unterschied zur den weißen Eneloop Akkus besteht hauptsächlich in den Ladezyklen und der Nennkapazität. Laut Panasonic erreichen die schwarzen AAA Micro Akkus mindestens eine Kapazität von 930 mAh. Diese Akku-Batterie kommt beim Kunde schon vorgeladen an, die Selbstentladung ist sehr gering. Somit kann der Akku auch nach längeren nicht benutzen sofort wieder verwendet werden. Vorteile der schwarzen eneloop Pro durch Solarenergie vorgeladener Akku mit geringer Selbstentladung starke Performance auch bei niedrigen Temperaturen (bis zu -20°C) bis zu 500 mal wiederaufladbar Minimumkapazität: 2450mAh kombiniert die positiven Eigenschaften einer Alkali-Batterie (sofort ab Kauf einsetzbar) und einer wiederaufladbaren Batterie bis zu 85% Restladung auch nach 1 Jahr Lagerung die stabile Spannung sorgt für längere Einsatzfähigkeit als Alkali-Batterien kein Memory-Effekt, d.h. Akkus können auch in halb leerem oder in fast vollem Zustand wieder aufgeladen werden liefert über einen langen Zeitraum Energie und spart dabei Kosten

6,50 €*
Panasonic Eneloop Akku AA / AAA Combi Pack - 2x4er-Blister (BK-KJMCCE44E)
Panasonic Eneloop Akku AA / AAA Combi Pack - 2x4er-Blister (BK-KJMCCE44E)
Panasonic eneloop Akku AA / AAA Combi Pack - 2x4er-Blister (BK-KJMCCE44E) Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 4 Eneloop Mignon (AA) und 4 Eneloop Micro (AAA) Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

36,50 €*
1 Stück Panasonic eneloop Pro BK-3HCCE Mignon (AA) Akku 1,2V 2450mAh
1 Stück Panasonic eneloop Pro BK-3HCCE Mignon (AA) Akku 1,2V 2450mAh
Panasonic Eneloop Pro BK-3HCC (AA) 1,2V 2450mAh NiMH: Die optimale Lösung für stromintensive Anwendungen Die Panasonic Eneloop Pro BK-3HCC (AA) Batterie ist die ideale Wahl für all jene, die auf der Suche nach leistungsstarken, langlebigen und umweltfreundlichen Akkus sind. Mit einer Kapazität von 2450mAh und einer Spannung von 1,2 Volt liefert dieser NiMH-Akku die Energie, die Ihre stromintensiven Geräte benötigen. Hohe Leistung und geringe Selbstentladung Die Eneloop Pro-Serie ist bekannt für ihre außergewöhnlich geringe Selbstentladung. Selbst nach einem Jahr Lagerung behalten diese Akkus bis zu 85% ihrer Restkapazität, was sie zu einer zuverlässigen Energiequelle macht, die immer einsatzbereit ist. Dies ist besonders wichtig für Geräte wie Gamepads, Fernsteuerautos und Digitalkameras, die oft unregelmäßig verwendet werden. Umweltfreundlich und sofort einsatzbereit Ein weiterer großer Vorteil der Eneloop Pro-Akkus ist, dass sie bereits ab Kauf einsatzbereit sind. Diese Akkus kommen vorgeladen in den Handel, wobei die Ladung umweltfreundlich durch regenerative Solarenergie erfolgt. Dies bietet nicht nur sofortige Einsatzbereitschaft, sondern trägt auch zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks bei. Langlebigkeit und Effizienz Die Eneloop Pro BK-3HCC Akkus können bis zu 500 Mal wiederaufgeladen werden, was sie zu einer äußerst wirtschaftlichen Alternative zu herkömmlichen Einwegbatterien macht. Diese Wiederverwendbarkeit spart nicht nur Geld, sondern reduziert auch den Abfall und schont die Umwelt. Dank ihrer stabilen Spannung bieten diese Akkus zudem eine längere Einsatzfähigkeit als herkömmliche Alkali-Batterien. Überall einsetzbar, auch bei extremen Bedingungen Ein weiterer Vorteil der Eneloop Pro BK-3HCC Akkus ist ihre starke Performance auch bei niedrigen Temperaturen. Sie sind bis zu -20°C einsatzfähig, was sie zur perfekten Wahl für Outdoor-Enthusiasten und professionelle Fotografen macht, die sich oft in kalten Umgebungen aufhalten. Kein Memory-Effekt Die Eneloop Pro-Akkus zeichnen sich auch durch den fehlenden Memory-Effekt aus. Dies bedeutet, dass sie unabhängig von ihrem Ladezustand wieder aufgeladen werden können, ohne dass die Kapazität verringert wird. Diese Flexibilität macht sie ideal für den täglichen Gebrauch und garantiert stets maximale Leistung. Weshalb die Paqnasonic eneloop pro Akkus kaufen? Bis zu 500 Mal wiederaufladbar. Hohe Kapazität von 2450mAh. Bereits ab Kauf einsatzbereit. Geringe Selbstentladung von 85% nach einem Jahr. Umweltfreundlich durch Solarenergie vorgeladen. Zusammenfassung Die Panasonic Eneloop Pro BK-3HCC (AA) 1,2V 2450mAh NiMH-Akkus sind die perfekte Wahl für alle, die zuverlässige und leistungsstarke Batterien für stromintensive Geräte benötigen. Mit ihrer hohen Kapazität, geringen Selbstentladung, Umweltfreundlichkeit und Langlebigkeit bieten sie zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Einwegbatterien.

5,60 €*
Panasonic Akku Eneloop Micro BK-4MCCE NiMH 1,2Volt 750mAh im 2er Blister
Panasonic Akku Eneloop Micro BK-4MCCE NiMH 1,2Volt 750mAh im 2er Blister
Panasonic Akku Eneloop Micro BK-4MCCE NiMH 1,2Volt 750mAh im 2er Blister Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 2 Panasonic eneloop Akku-Batterien der Größe Micro / AAA / R3 Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

8,20 €*
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH im 4er Pack
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH im 4er Pack
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH im 4er Pack Lieferumfang: 4 Panasonic eneloop LR6 Mignon Akku-Batterien Minimale Selbstentladung, die Panasonic eneloop behält 90% der Ladung über 6 Monate und braucht nicht regelmäßig aufgeladen werden. Lange Lebensdauer, dank neuster Akku Technologie kann die eneloop ca. 1000 mal wieder aufgeladen werden. EnormeLeistungsfähigkeit, z.B. vier mal mehr Aufnahmen mit einer Digitalenkamera als mit normalen Batterien. Selbst bei niedriegen Temperaturen. Der eneloop Akku wurde von uns auch mit verschiedenen Strombelastungen getestet. Der entscheidende Vorteil der Panasonic eneloop Akku-Batterie gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s ist die äußerst geringe Selbstentladung. Einmal aufgeladen behält eneloop die fast die volle Ladung, nach 12 Monaten hat die eneloop noch 85 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku wäre nach ca. 6 Monaten komplett leer! Sie müssen sich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie sie einfach auf und benutzen Sie die Panasonic eneloop einfach wann sie ihn brauchen. Auch Monate nach dem Laden haben Sie noch eine fast volle Batterie. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.  

17,60 €*
Panasonic Eneloop Lite Mignon (AA) Akku 1,2Volt 950mAh NiMH (1 Stück) Bulk
Panasonic Eneloop Lite Mignon (AA) Akku 1,2Volt 950mAh NiMH (1 Stück) Bulk
Verpackungsgrößen: 2er Pack
Panasonic eneloop lite - ideal für Geräte mit geringem bis mittlerem Energieverbrauch. Die neue eneloop lite ist perfekt für Geräte mit geringem bis mittlerem Stromverbrauch wie zum Beispiel Schnurlostelefone oder Fernbedienungen.Technische Angaben:Spannung: 1,2 Volt Nennkapazität: 950 mAh Höhe/ Ø: 50,5 / 14,5 mm Zellengröße: AA (Mignon) System: Ni-MH Gewicht: 26 Gramm Lieferumfang: 2 Stück TRAY

Varianten ab 3,50 €*
6,50 €*
Panasonic Eneloop Pro Micro (AAA) Akku NiMH 1,2Volt 900mAh im 4er Blister
Panasonic Eneloop Pro Micro (AAA) Akku NiMH 1,2Volt 900mAh im 4er Blister
Panasonic Eneloop Pro Micro (AAA) Akku NiMH 1,2Volt 900mAh im 4er Blister Panasonics eneloop Pro-Serie bietet wiederaufladbare Batterien mit niedriger Selbstentladung und gesteigerter Kapazität an. Die Akkus der Pro-Serie basieren auf der eneloop-Technologie und wurden explizit für Gebrauch von stromintensiven Anwendungen entwickelt. Sie eignen sich daher beispielsweise für Gamepads, Fernsteuerautos oder Digitalkameras. Die neuen eneloop Pro Akkus sind für einen leistungsstarken Einsatz in kabellosen, stromfressenden Geräten optimiert. Die Akkus aus der eneloop Pro-Serie zeichnen sich einerseits durch ihre hohe Kapazität von 900 mAh und andererseits durch ihre sehr geringe Selbstentladung aus. Sogar nach einer einjährigen Lagerung besitzt ein eneloop Pro-Akku noch etwa 85 % Restkapazität und kann problemlos spontan zum Einsatz kommen. Die Pro-Akkus vereinen die Vorteile einer üblichen Einwegbatterie mit jenen eines wiederaufladbaren Akkus. Die eneloop Pro Akkus sind schon ab ihrem Kauf einsatzbereit. Denn sie kommen bereits vorgeladen in den Handel, und zwar umweltfreundlich mit regenerativer Solarenergie. Dabei kann eine eneloop Pro bis zu 500 mal wieder aufgeladen werden. Die eneloop Pro-Serie biete so eine umweltbewusste Alternative zu den herkömmlichen Alkali Batterien, deren einmalige Nutzung unwirtschaftlich und umweltschädlich ist. durch Solarenergie vorgeladener Akku mit geringer Selbstentladung starke Performance auch bei niedrigen Temperaturen (bis zu -20°C) bis zu 500 mal wiederaufladbar Minimumkapazität: 2450mAh kombiniert die positiven Eigenschaften einer Alkali-Batterie (sofort ab Kauf einsetzbar) und einer wiederaufladbaren Batterie bis zu 85% Restladung auch nach 1 Jahr Lagerung die stabile Spannung sorgt für längere Einsatzfähigkeit als Alkali-Batterien kein Memory-Effekt, d.h. Akkus können auch in halb leerem oder in fast vollem Zustand wieder aufgeladen werden liefert über einen langen Zeitraum Energie und spart dabei Kosten

24,85 €*
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in Z-Form
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in Z-Form
Panasonic Eneloop Micro (AAA) Akku BK-4MCCE 1,2Volt 750mAh NiMH mit Lötfahne in Z-Form Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 1 Panasonic eneloop Micro mit Lötfahne in Z-Form Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

4,85 €*
Panasonic eneloop BK-3MCCE 1,2V 2000mAh NiMH im 8er Blister
Panasonic eneloop BK-3MCCE 1,2V 2000mAh NiMH im 8er Blister
Panasonic eneloop BK-3MCCE Mignon NiMH 1,2 Volt 1900mAh im 8er Pack Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 8 Panasonic eneloop Akku-Batterien der Größe Mignon / AA / HR6 / R6 Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.  

32,80 €*
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in U-Form
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in U-Form
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in U-Form Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 1 Panasonic eneloop Mignon mit Lötfahne in U-Form Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.  

5,60 €*
Eneloop Racingpack (Mignon) RC-Pack 6,0Volt 2000mAh NiMH in 5er Reihe passend für Graupner
Eneloop Racingpack (Mignon) RC-Pack 6,0Volt 2000mAh NiMH in 5er Reihe passend für Graupner
Panasonic Racingpack (Mignon) RC-Pack 6 Volt 2.000mAh NiMH in 5er Reihe passend für Graupner Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 5er Reihe Panasonic Eneloop Mignon Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

27,25 €*
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in Z-Form
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in Z-Form
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 2000mAh NiMH (1 Stück) mit Lötfahne in Z-Form Mit der eneloop Zelle hat Panasonic eine neue Akkugeneration etabliert. Die eneloop Akkus sind eine effektive Kombination aus Einwegbatterie und wiederaufladbarem Akku. Eine Ladung der eneloop Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht mehr nötig. Eneloop Zellen sind bereits vorgeladen und können sofort nach ihrem Kauf eingesetzt werden. Sie bieten damit eine umweltfreundliche Alternative zur Einwegbatterie. Ein eneloop NiMH-Akku ist auf bis 2100 Ladevorgänge ausgelegt und kann anschließend recycelt werden. Auf Dauer bietet Panasonic eneloop nicht nur Geld sparende, sondern zudem umweltschonende Energiespeicher.   Vorgeladen mit Solarstrom! Eine Ladung des Akkus ist vor der ersten Verwendung nicht notwendig, eneloop Zellen können sofort nach dem Kauf eingesetzt werden. Eneloop Akkuzellen sind lagerfähig. Vergleichbar einer Batterie kann ein eneloop Akku mit sehr geringem Energieverlust gelagert werden. Minimale Selbstentladung Die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange LebensdauerDank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit Mit diesen Akkus können Sie vier mal soviele Aufnahmen mit einer Digitalkamera machen, als es Ihnen mit normalen Batterien möglich wäre. Zudem bleiben die Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Lieferumfang: 1 Panasonic eneloop Mignon mit Lötfahne in Z-Form Gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s behauptet sich die Panasonic eneloop Serie durch ihre kaum vorhandene Selbstentladung der Akkus. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu üblichen Akkus behält die eneloop damit beinahe ihre gesamte Ladung. Nach 12 Monaten besitzt die eneloop noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku hätte sich schon nach etwa 6 Monaten komplett entladen! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn spontan benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

6,20 €*
GP AA Akku NiMH 2100 mAh ReCyko 1,2Volt
GP AA Akku NiMH 2100 mAh ReCyko 1,2Volt
Lötfahnen / Kontakte: ohne Lötfahne | Verpackungsgrößen: 1 Stück
Suchen Sie eine leistungsstarke, aufladbare AA-Batterie? Die Lebensdauer eines GP ReCyko-Akkus in einer Digitalkamera ist fünfmal länger als die einer GP Ultra Alkaline-Batterie. Das macht diesen Akku zum Punktsieger. Aber wie sieht es mit der Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit aus? Ebenfalls hervorragend. Kein Wunder also, dass dieser Akku der Favorit für Digitalkameras, Spielzeug, Taschenlampen und vieles mehr ist.  Wie lautet die Definition einer leistungsstarken, aufladbaren Batterie? Die Leistung sagt zwar viel, aber nicht alles. Sehen Sie sich beispielsweise einmal den aufladbaren AA-Akku ReCyko von GP an. Seine Lebensdauer in einer Digitalkamera ist fünfmal länger als die einer GP Ultra Alkaline-Batterie. Das macht diesen Akku zum Punktsieger. Aber wie sieht es mit der Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit aus? Zuallererst wird der Akku werkseitig bereits voll aufgeladen, ist nach der Entnahme aus der Verpackung also sofort einsatzbereit. Er bleibt zudem lange aufgeladen, auch wenn er nicht benutzt wird. Nach einem Jahr verfügt er ohne Weiteres noch über achtzig Prozent seiner Kapazität. Darüber hinaus garantiert GP eine Lebensdauer von sechs Jahren oder insgesamt 500 Ladevorgängen. Kein Wunder also, dass dieser beliebte Akku der Favorit für LED-Beleuchtung, Spielzeug, Rauch- und Bewegungsmelder, Fernbedienungen und Taschenlampen ist.

2,99 €*
Kraftmax Batterietester XT1 mit Ri-Messung und Restkapazität
Kraftmax Batterietester XT1 mit Ri-Messung und Restkapazität
Der Größte Unterschied zu fast allen geläufigen Batterie-Testgeräten kann der XT1 Akku & Batterie-Tester fast alle Arten von Batterien und Akkus zuverlässig testen und die verbleibende Kapazität in Prozent ermitteln. Ein weiterer Vorteil ist, dass man auch den Innenwiderstand messen kann, was meist nur sehr die teuren Messgeräte aus dem industriellen Bereich können. Mit dem Innenwiderstand können Sie den Alterungsprozess eines Akkus erkennen, je höher der Innenwiderstand (Ri) ist, desto älter ist der Akkumulator. Daher ist dieses preiswerte Testgerät in der Tat eine kleine Revolution auf dem Akku-Markt! Welches sind die Features vom Akku & Batterietester? Eine sehr hohe Test-Kompatibilität von Akkus und Batterien. Die sehr gut ablesbare digitale Anzeige informiert deutlich das Mess-Ergebnis. Es kann der Ri (Innenwiderstand) gemessen werden und die verbleibende prozentuale Kapazität des Energiespeichers und natürlich auch die Spannung in Volt. Der X1 Tester ist klein und Handlich und auch nur 11 Gramm leicht (ohne Batterien). Mit welchen Akkumulatoren und Batterien ist der Tester Kompatibel? 1,2V NiMH Akkus, alle gängigen Baugrößen 1,45V Zinc Air Batterien / Hörgeräte-Batterien 1,5V Alkaline Batterien 1,5V Knopfzellen 3,0V Lithium Mangandioxid Batterien: CR123A, CR2 3,0V Litium Knopfzellen, CR-typen 6,0V Lithium Mangandioxid Batterien: 2CR5, CR-P2 3,2V / 3,3V LiFePo4 Akkus 3,6V / 3,7V Li-Ion Akkus, alle Standardgrößen 9V Block Batterien 12V Batterien: 23A, 27A Welche Batterien können damit nicht gemessen werden? Bleiakkus und Bleibatterien können damit nicht zuverlässig gemessen werden. Natürlich kann der Wählschalter vom Tester auf "12V 23A/27A" eingestellt werden und man könnte dann eine Bleibatterie messen, jedoch ist hier nur die Spannungsmessung aussagekräftig. Lieferumfang vom Kraftmax XT1 Revolution Batterietester • ein Testgerät • inkl. Messkabel • inkl. 2 AA Batterien  

26,95 €*
Panasonic Eneloop Mignon (AA) 1,2Volt 1.900mAh im 2er Blister
Panasonic Eneloop Mignon (AA) 1,2Volt 1.900mAh im 2er Blister
Panasonic Eneloop Mignon (AA) Akku 1,2Volt 1900mAh im 2er Blister Lieferumfang: 2 Panasonic eneloop Akku-Batterien der Größe Mignon/AA HR6 Sofort einsatzbereit, d.h. ohne vorheriges Aufladen benutzbar. Die Akkus sind bereits vorgeladen, und zwar umweltfreundlich durch Solarstrom. Minimale Selbstentladung, die Panasonic eneloop behält 70% der Ladung über 5 Jahre und muss nicht regelmäßig aufgeladen werden. Ultralange Lebensdauer, dank neuester Akku-Technologie kann die eneloop ca. 2100 mal wieder aufgeladen werden. Enorme Leistungsfähigkeit, z.B. vier mal mehr Aufnahmen mit einer Digitalenkamera als mit normalen Batterien. Bleibt selbst bei niedrigen Temperaturen leistungsfähig. Der entscheidende Vorteil der Panasonic eneloop Akku-Batterie gegenüber herkömmlichen NiMH Akku´s ist die äußerst geringe Selbstentladung. Aufgrund neuester Technologie beträgt die Selbstentladung der Eneloop inzwischen nur noch ca. 6 bis 10 Prozent pro Jahr. Im Gegensatz zu herkömmlichen Akkus behält die eneloop damit fast die volle Ladung. Nach 12 Monaten hat die eneloop somit noch 90 % ihrer Ausgangsleistung. Dies ist für einen NiMH Akku ein revolutionärer Vorteil. Ein normaler NiMH Akku wäre schon nach etwa 6 Monaten komplett leer! Mit dem Panasonic eneloop müssen Sie sich endlich keine Gedanken mehr um den Ladezustand Ihres Akkus machen. Laden Sie ihn einfach auf und benutzen Sie ihn, wann immer Sie ihn benötigen. Auch Monate nach dem Ladevorgang werden Sie noch eine fast volle Akku-Batterie einsatzbereit vorfinden. Wie wurde die Selbstentladung reduziert ? Moderne Ni-MH Akkumulatoren bestehen im Prinzip aus zwei Metallstreifen ( Anode und Kathode ) , die durch einen nicht leitenden, porösen Kunststoffstreifen ( Separator ) voneinander getrennt sind. Diese drei Streifen werden übereinandergelegt und zu einer Rolle aufgewickelt. Diese Rolle wird in einen Metallbecher gesteckt und mit einer Flüssigkeit ( Elektrolyt ) getränkt. Danach wird der Metallbecher mit einem Deckel verschlossen. Die Selbstentladung von Ni-MH Akkumulatoren lässt sich auf drei Hauptgründe zurückführen: die chemische Auflösung der Kathode den natürlichen Zerfall der Anode Verunreinigungen der Anode. Wie konnte nun die Selbstentladung bei der eneloop verringert werden ? Die chemische Auflösung der Kathode wurde durch die Verwendung einer neuen Superkristallgitter-Legierung ( Superlattice Alloy ) verringert. Daneben führt diese Legierung auch zu einer Erhöhung der Kapazität des Akkumulators und sie verringert den Innenwiderstand, was höhere Entladeströme zulässt. Ein weiterer Vorteil des geringeren Zerfalls dieser Legierung ist, dass zur Stabilisierung weitaus weniger Kobalt eigesetzt werden muss als bisher. Die Anode wurde durch ein neues Material verstärkt, was den natürlichen Zerfall verlangsamt. Ausserdem wurden speziell für die eneloop der eingesetzte Elektrolyt sowie der Separator verbessert.

10,50 €*
USB Akkuladegerät (8-Fach) inkl. 4x AA 2100mAh & 4x AAA 850mAh ReCyko Akkus
USB Akkuladegerät (8-Fach) inkl. 4x AA 2100mAh & 4x AAA 850mAh ReCyko Akkus
GP ReCyko Ladegerät (USB) E811 NiMH mit acht Steckplätzen. Inkl. 4x AA-NiMH-Akkus je 2100 mAh und 4x AAA-NiMH-Akkus je 850 mAh  Ein leichtes und tragbares Ladegerät, das bis zu acht AA- oder AAA-Akkus gleichzeitig auflädt und eine umweltfreundliche sowie kostengünstige Stromversorgungslösung bietet.  Es kann Akkus mit unterschiedlichen Kapazitäten (650 bis 2600 mAh) und Kombinationen (2, 4, 6 oder 8 Stück)* über eine USB Energiequelle aufladen. In acht Stunden lädt das Gerät vier AA-Akkus mit 2.100 mAh auf. Der Ladefortschritt kann über die LED-Anzeige verfolgt werden. Sie zeigt den Ladestatus an sowie, ob Einwegbatterien oder schlechte Akkus eingelegt wurden. Weitere Sicherheitsdetails sind der automatische stromabschaltende Timer und die -dV-Vollladungserkennung, die helfen, Überladung, Überspannung und Kurzschlüsse sowie eine Beeinträchtigung der Akkulebensdauer zu verhindern.  Dieses Ladegerät im Taschenformat, unktioniert über USB. 4x AA-Akkus mit 2.100 mAh und 4x AAA-Akkus mit 850 mAh werden mitgeliefert. So sind Sie mit dieser optimalen Ladelösung bestens gerüstet. Funktionen der 4 LED-Anzeigen: Eingeschaltet: Grüne LED blinkt 0,5 s und geht dann aus Aufladen: Grün blinkt langsam Voll aufgeladen: Grüne LED leuchtet Schlechte Akkus/Einwegbatterien eingelegt: Grüne LED blinkt schnell Ladezeit (Gleichstrom 5,0 V, 1 A min., zwei Akkus): 2.100 mAh AA-Akku – ca. 480 min. 850 mAh AAA-Akku – ca. 180 min. Lieferumfang:  1 x 8-fach Ladegerät, 4 x Micro AAA NiMH Akkus, 4 x Mignon AA NiMH Akkus von GP Battery

38,30 €*
GP AA Akku NiMH 2600 mAh ReCyko 1,2V
GP AA Akku NiMH 2600 mAh ReCyko 1,2V
Lötfahnen / Kontakte: ohne Lötfahne
Der absolute Spitzenreiter unter den GP Hochleistungs-Akkus. Mit diesem Akku kann man unglaublich viele Fotos machen. ‘ Der leistungsstärkste aufladbare AA-Akku der ReCyko-Serie von GP erfreut sich bei vielen Fotografen großer Beliebtheit. Mit seinen 2600 mAh eignet sich dieser Akku auch optimal für zahllose Haushaltsgeräte sowie Verbraucherelektronik - vom Wecker bis hin zur Personenwaage und von der LED-Beleuchtung bis hin zu Spielzeug. Der absolute Spitzenreiter unter den GP Hochleistungs-Akkus. Mit diesem Akku kann man unglaublich viele Fotos machen. ‘ Der leistungsstärkste aufladbare AA-Akku der ReCyko+-Serie von GP wird allenthalben begeistert aufgenommen. Er eignet sich mit seiner Leistung von 2600 mAh hervorragend für leistungshungrige Geräte wie Fotokameras und Blitzgeräte. Kein Wunder also, dass der ReCyko sich bei vielen Fotografen großer Beliebtheit erfreut. Er verleiht nicht nur Foto- und Videokameras, sondern auch schnurlosen Telefonen, Spielkonsolen, Spielzeug und Taschenlampen eine lange Lebensdauer. Dieser vielseitige Akku funktioniert nicht nur in ‚Stromfressern‘, sondern auch in LED-Beleuchtung, Fernbedienungen, drahtlosen Tastaturen, PC-Mäusen sowie Rauch- und Bewegungsmeldern hervorragend. Die Akkus sind nach der Entnahme aus der Verpackung sofort einsatzbereit. Die Verpackung enthält vier mit Nickel-Metallhydrid (NiMH) Penlite-Akkus (AA). Passende Ladegeräte für Ihre Akkus finden sie hier.

5,80 €*

Was ist ein Eneloop Akku?

Wer kennt Sie nicht, die Probleme herkömmlicher Akkus?
Im Gegensatz zu Batterien kann man sie zwar immer wieder aufladen, sie haben eine hohe Leistung und Sie sind umweltfreundlich. Dafür ist die Liste der Nachteile aber auch lang: Wenn man Sie braucht, sind sie leer. Die Akkus müssen erst viele Stunden aufgeladen werden bevor man sie einsetzen kann. Und in Geräten mit geringem Stromverbrauch sind 1,2 Volt Akkus schnell entladen, auch wenn man das Gerät nicht benutzt. Überhaupt: Man weiß nie so genau, ob der Akku noch geladen ist oder nicht.

PANASONIC, der weltgrößte Hersteller von wiederaufladbaren Batterien (Akkus), macht jetzt ein für allemal Schluss mit den Nachteilen herkömmlicher Akkus. Durch die wegweisende Innovation der weltweit ersten Akku-Batterie: eneloop. Sie verbindet die überlegene Technologie moderner Nickel-Metall-Hydrid Akkus mit den Vorteilen klassischer Alakline-Batterien.

Es spricht alles dafür, endlich auf diese Technologie umzusteigen. Schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel - die Zeit ist reif für eneloop! Vier Eneloop Akkus kosten heutzutage nur noch um die 11 Euro.

 

Alle Batterien entladen sich im Laufe der Zeit von selbst, auch wenn sie nicht benutzt werden (ca. 30% pro Monat). Bei herkömmlichen NiMH Akkus ist dieser Effekt besonders ausgeprägt. Durch die konsequente Optimierung der Akku Technologie ist es Panasonic jedoch gelungen, den Effekt der Selbstentladung drastisch zu minimieren. So speichert die eneloop Akku-Batterie sogar bei langer Lagerzeit die Energie optimal: Nach 12 Monaten sind immer noch 85% der Ladungsenergie vorhanden. Deshalb ist eneloop auch der erste Akku, der bereits vorgeladen im Handel erhältlich ist. Sie können den eneloop Akku also wie eine Batterie nach dem Kauf sofort einsetzen und verwenden. Und das auch in Geräten mit geringem Stromverbrauch, bei denen die Selbstentladung bisher ein Problem war – wie zum Beispiel in TV-Fernbedienungen, Weckern oder Taschenlampen.

eneloop tut etwas für Ihren Geldbeutel und die Umwelt.

Der wohl deutlichste Vorteil gegenüber Batterien: eneloop ist 1000 mal wiederaufladbar und anschließend recyclebar. Wenn Sie eneloop zum Beispiel einmal pro Woche entladen und wieder laden, haben Sie 19 Jahre etwas davon. Das ist auf die Dauer nicht nur wirtschaftlicher, sondern spart auch den problematischen Abfall von 1000 Batterien.

eneloop ist deutlich länger einsatzbereit für Sie.

Durch die „Super-Latice-Alloy Technologie“ von PANASONIC und die verbesserte Zusammensetzung des Elekrolyten konnte die Selbstentladung drastisch verringert werden.

Im Vergleich zu anderen, hochwertigen Akkus, behält eneloop auch nach einem Jahr fast die volle Leistung und braucht nicht regelmäßig aufgeladen zu werden. Das gibt Ihnen die Sicherheit, stets einsatzbereite Geräte zu haben. Denn: Egal wann Sie eneloop laden – Sie können sich darauf verlassen, dass eneloop auch lange Zeit später noch die Leistung bringt, die Sie benötigen.

eneloop lässt Sie selbst bei Kälte nicht im Stich.

Auch da, wo mit normalen Batterien oft gar nichts mehr läuft, zeigt eneloop überlegene Leistung: bei niedrigen Temperaturen, wie zum Beispiel im Winterurlaub. Ware doch schade, kein Bild von Ihrer Urlaubsbekanntschaft machen zu können, bloß weil Ihre Batterie oder Standard Akku bei Kälte versagt.

eneloop bringt Ihnen bis zu 4 mal mehr Bilder mit Ihrer Digicam.

Haben Sie eine Digitalkamera, die mit Standardbatterien betrieben wird? Wechseln Sie zu eneloop, und Sie machen bis zu 4 mal mehr Bilder. Denn besonders in Anwendung mit hohem Strombedarf ist eneloop normalen Batterien weit überlegen. Dank eneloop müssen Sie hier also nicht mehr dauernd die Batterien wechseln. Ein klarer Vorteil auch im Urlaub – wer will schon die im Ausland meistens überteuerten Batterien kaufen?

eneloop ersetzt Batterien in allen Ihren Geräten.

Von der Digitalkamera über den MP3 Player bis hin zur Fernbedienung oder Taschenlampe – die Summe aller Vorteile macht eneloop zur idealen und universellen Energiepuelle für alle Geräte in Ihrem Haushalt. Auch für solche, die Sie bisher mit normalen Batterien betrieben haben, wie zum Beispiel Computerspiel oder Reisewecker. Sie müssen also nicht mehr aus einer Vielzahl von Batterie-Typen auswählen oder teure Spezialbatterien verwenden. Mit eneloop haben Sie immer die richtige Batterie im Haus. Zur Aufbewahrung können Sie die praktische Plastik-Box verwenden, die in jedem eneloop-Blisterpack enthalten ist.

Laden leicht gemacht.

PANASONIC bietet für eneloop ein praktisches und handliches Ladegerät an. Damit sind zwei eneloop in kurzer Zeit wieder voll geladen: In der Größe Mignon nach nur 230 Minuten, in der Größe Micro bereits nach 135 Minuten. Natürlich können Sie auch ein anderes, modernes Ladegerät für Nickel-Metall-Hydrid Akkus verwenden.

Benötigt die Eneloop ein spezielles Ladegerät?

Die Antwort: NEIN. Die Eneloop oder auch alle andern "ready to use" Akkus benötigen kein spezielles oder extra Ladegerät. Die Eneloop Akkus können in Ihren bisherigen bzw. in jeden Standard NiMH Ladegerät aufgeladen werden, wir empfehlen folgende Ladegeräte:

  • Ansmann Powerline 4
  • oder preiswerte Stecker-Ladegeräte wie zum Beispiel:
  • Ansmann Basic 4
  • Sanyo Übernacht-Ladegerät inkl. 4 Stk. eneloop Mignon AA 1900mAh