Käuferschutz

  Schneller Versand

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher Einkaufen dank SSL

Finden Sie den richtigen E-Zigaretten-Akku

Autor: Torsten Spindler
In diesem Blogbeitrag bei Akkuline widmen wir uns den Besonderheiten von Akkuzellen für E-Zigaretten und geben Ihnen Tipps, wie Sie den richtigen Akku für Ihre E-Zigarette finden. Grundsätzlich ist die Suche ganz einfach, denn in E-Zigaretten kommen Lithium-Ionen-Akkus zum Einsatz - eine Technologie, die es für die E-Zigarette nur in einer Handvoll Ausführungen gibt.

E-Zigarette-Akku: Alles über den geeigneten Energieträger für Dampfer! Warum nutzt man scheinbar nur Akkus und kaum Batterien bei E-Zigaretten?

Was mit Batterien als Alternative zu Akkus ist? Neben dem Nachteil, dass Batterien im Gegensatz zu Akkus nicht wiederaufladbar sind, verleihen diese Energieträger Ihrer E-Zigarette weitaus weniger Power als Akkus. Mit Blick auf den generell hohen Strombedarf von E-Zigaretten sowie besonders verbrauchsintensive Trends wie das Sub-Ohm-Dampfen zeigt sich: Akkus verdrängen Batterien aus E-Zigaretten im Eiltempo - und das zurecht! Deswegen gilt von nun an alle Aufmerksamkeit der Suche nach dem optimalen Akku für Ihre E-Zigarette.

 

Welche Akkus für Dampfer?

Der am weitesten verbreitete Typ von Lithium-Ionen-Akkus für Dampfer ist der E-Zigarette-Akku 18650. Die Bezeichnung mit den Zahlen gibt Auskunft über die Abmessungen und die Form der Akkuzellen: 18 Millimeter Durchmesser; 65 Millimeter Breite; "0" als Zeichen für die Zylinderform des Akkus.

So weit verbreitet dieser Akkutyp auch sein mag, kommen dennoch vereinzelt - in besonders leistungsstarken E-Zigaretten - andere Akku-Größen zum Einsatz. Wir bei Akkuline haben mit dem 21700-Akku den zweithäufigsten Akku-Typen für E-Zigaretten im Sortiment. So können Sie nun vorgehen, wenn Sie unser Sortiment nach dem passenden Artikel durchstöbern möchten:

  1. Von Ihrer bisherigen Akkuzelle in der E-Zigarette und von den Hersteller-Infos Ihrer E-Zigarette erfahren Sie, welche Akku-Größe Sie benötigen. Dann suchen Sie erstmal nach einem Akku in der passenden Größe.
  2. Sobald Sie den Akku mit der passenden Größe gefunden haben, vergleichen Sie innerhalb Ihrer Größen-Kategorie (z. B. E-Zigarette-Akku 18650, E-Zigarette-Akku 21700) die technischen Leistungsdaten aller Akkus. So finden Sie das Produkt, das für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.
  3. Auch wenn der "Vergleich technischer Leistungsdaten" Kompliziertes vermuten lässt - keine Sorge: Sie müssen kein Physik-Experte dafür sein. Wir erklären es im folgenden Abschnitt.

Zunächst ein paar Komponenten, die Ihnen als eingefleischtem Dampfer bereits bestens vertraut sind: Mods und Coils; oder auch: Akkuträger und Wicklung. Es existieren geregelte und ungeregelte Mods/Akkuträger. Die geregelten Akkuträger haben folgende Vorteile, wie sich in jedem E-Zigarette-Akkuträger-Test aufs Neue zeigt:

  • Zahlreiche Konfigurationsoptionen: Sie können Spannung, Leistung und die Temperatureinstellungen regulieren.
  • Sicherungsmechanismen/Schutzschaltung: Die E-Zigaretten-Akkus sind gegen Kurzschlüsse, Überhitzung, Tiefentladung sowie weitere Schäden geschützt.
  • Konstanz: Die Leistung und Dampfabgabe von E-Dampfern mit geregelten Akkuträgern bleiben länger aufrechterhalten.

Auch wenn mit den geregelten Mods in jedem E-Zigarette-Akkuträger-Test auch ein höherer Energiebedarf einhergeht, da die zusätzliche Elektronik Strom benötigt, und somit Akkus mit höherer Kapazität notwendig sind, sind die meisten E-Zigarette-Akkuträger tatsächlich geregelt. Dampfer wissen einerseits den Komfort durch die Konfigurationsmöglichkeiten geregelter Mods zu schätzen, andererseits vereinfachen diese Akkuträger den Dampfern das Dampfen im Sub-Ohm-Bereich.

 

Zwar kann auch mit mechanischen, ungeregelten Mods in diesem Bereich gedampft werden, jedoch benötigen die Nutzer hier Kenntnisse in der Wicklung zur Regulierung der Spannung und des Widerstands. Bei einem geregelten Akkuträger hingegen gelingt es jedem Dampfer, die Spannung und den Widerstand mit wenigen Klicks fürs Sub-Ohm-Dampfen einzustellen.

Beim Sub-Ohm-Dampfen wird besonders viel Strom abgegeben und viel Dampf produziert. Dies wird durch einen Verdampfer mit einem Widerstand von unter 1 Ohm möglich gemacht. Die Wirkung und Geschmacksentwicklung beim Sub-Ohm-Dampfen ist besonders intensiv - kein Wunder ist es also, dass das Sub-Ohm-Dampfen zurzeit weltweit im Trend ist.

Wieso aber nun diese ganzen Erklärungen über das Dampfen unter 1 Ohm Widerstand, wo es doch eigentlich um die technischen Details von Akkus gehen soll?

Die genannten Informationen sind insofern relevant, als dass sie verständlich machen, dass die technischen Details von Akkumulatoren Ihrem Verhalten als Dampfer und der Technik Ihrer E-Zigarette angepasst werden sollten. Hierbei helfen Ihnen die folgenden Absätze.

Informationen zu passenden Akkus für ungeregelte Mods

Wer mit einem ungeregelten Mod und einem Verdampfer mit Widerstand oberhalb eines Ohms raucht, kommt mit einem Li-Ion-Akku, der 30 Ampere dauerhaften Entladestrom erbringen kann, gut hin. Es können zudem Akkus mit einer geringeren Kapazität von knapp unter oder knapp über 3.500 mAh gewählt werden, da ein ungeregelter Akkuträger einen geringeren Energiebedarf hat.

Hilfe für die Auswahl passender Akkus fürs Dampfen im Sub-Ohm-Bereich und mit geregelten Mods

Wer einen geregelten Akkuträger hat und mit einem Verdampfer mit weniger als 1 Ohm Widerstand dampfen möchte, ist gut damit beraten, E-Zigaretten-Akkus mit einem möglichst hohen dauerhaften Entladestrom von über 30 Ampere zu wählen. Zudem verbraucht die Elektronik eines geregelten Akkuträgers zusätzliche Energie, sodass Sie im Idealfall einen Akku mit der maximal möglichen Kapazität wählen. Die Maximalkapazität liegt beispielsweise beim E-Zigarette-Akku 18650 bei 3.500 mAh.

30 Ampere dauerhafter Entladestrom als generelle Untergrenze für Akkus

Generell sollten Sie Produkte mit weniger als 30 Ampere dauerhaftem Entladestrom meiden, denn diese Akkus funktionieren nur über einen begrenzten Zeitraum und die Energie wird durch das Gerät schnell verbraucht, sodass Sie häufig nachladen müssen. Je schneller die Akkuzelle aufgebraucht wird und je häufiger Sie laden müssen, umso kürzer wird die Akkuzelle halten.

Zwischenfazit

Die maximale dauerhafte Stromabgabe ist der bestimmende Vergleichsfaktor, wenn Sie nach geeigneten Akkus für E-Zigaretten suchen. Nach dem maximalen Entladestrom ist die Kapazität ein wichtiges technisches Detail, denn diese bestimmt darüber, wie lange Ihnen der Akku Saft spendet, ehe er zur Neige geht.

Diese technischen Details werden auf Ihren E-Zigarette-Akkuträger, den Verdampfer, den Coil sowie Ihr individuelles Dampferverhalten abgestimmt, sodass Sie sich für Akkuzellen entscheiden, die Ihren Bedürfnissen am besten gerecht werden und zugleich einen möglichst geringen Preis aufweisen.

Tipps zum Umgang mit Akkus und dem Zubehör

Wenn Sie möglichst lange Nutzen und Strom aus Ihren Akkuzellen schöpfen möchten, gibt es einige Hinweise zu beachten. Hierzu gehört vor allem, dass Sie das passende Ladegerät nutzen. Es gibt verschiedene Ladegeräte für verschiedene Akku-Technologien; auf keinen Fall sollten Sie Ladegeräte nutzen, die nicht für Lithium-Ionen-Akkus vorgesehen sind. Kaufen Sie sich ein spezielles Ladegerät oder nutzen Sie Universal-Ladegeräte. Achten Sie zudem darauf, die Lithium-Ionen-Akkumulatoren richtig zu laden.

 

Abschließend haben wir eine Auswahl an Problemen, die einige Personen in der Handhabung haben, zusammengestellt. Im Folgenden nennen wir die Probleme und formulieren in aller Kürze Lösungen sowie Hinweise:

  • E-Zigarette-Akku lädt nicht: Vielleicht wenden Sie das falsche Gerät zum Laden an. Nutzen Sie zum Laden von Li-Ion-Akkuzellen immer nur die passenden Geräte! Zudem ist es möglich, dass der Akku kaputt ist, was nach einer langen Nutzungszeit normal ist. Außerdem könnte eine Tiefentladung des Akkus vorliegen. Sowohl bei alten als auch bei tiefentladenen Akkus sollten Sie einen neuen Energieträger kaufen und profitieren anschließend von mehr Leistung.
  • E-Zigarette-Akku - wie rum? / E-Zigarette-Akku Plus Minus: Sie finden in den Akkuträgern und ebenso in Ladegeräten eine Kennzeichnung, wie rum Sie Ihren Akku einlegen müssen. Achten Sie darauf, da ansonsten die Geräte beschädigt werden und es im äußersten Fall zu Bränden kommen kann.
  • E-Zigarette-Akku explodiert: Wenn der E-Zigarette-Akku explodiert, ist die Ursache häufig ein falsches Einlegen der Akkuzellen entgegen der Plus-Minus-Kennzeichnung. Darüber hinaus kommt es bei Ladevorgängen mit dem falschen Ladekabel oder -gerät sowie Ladevorgängen bei zu hohen Umgebungstemperaturen dazu, dass ältere - unter extrem heißen Temperaturen auch neuere - Akkus explodieren.

FAQ: E-Zigarette-Akku - Top-Marken und mehr!

Welche Akkus für E-Zigaretten sind die besten?

Die besten Akkus für E-Zigaretten sind beispielsweise der Sony / Murata US18650VTC6 Akku 3,6V ungeschützt und der Akku für eZigarette, Keeppower IMR18650 3000 mAh 35A Puls. Ersterer ist laut Hersteller bei einem Einsatz in geregelten Akkuträgern zu dauerhaften Entladeströmen von 30 Ampere imstande. Mit einer Kapazität von 3.000 mAh erfüllen Sie die Mindestanforderungen und stellen Ihrer E-Zigarette ausreichend Strom zur Verfügung. Es handelt sich in beiden Fällen um 18650-Akkus.

Wie lange hält der Akku von der E-Zigarette?

Ein E-Zigarette-Akku mit ausreichender Qualität, wie es auf die Artikel in unserem Onlineshop zutrifft, sollte für 300 bis 500 Aufladungen ausreichen. Je seltener Sie Ihren Akku unter einen Ladezustand von 20 % entladen und über 80 % hinaus aufladen, umso länger wird dieser halten.

Wie viel mAh für E-Zigaretten?

E-Zigaretten mit 18650-Akkus sollten mit mindestens 3.000 mAh versorgt werden. Am besten sind allerdings Produkte mit dem möglichen Maximum von 3.500 mAh Kapazität. Nehmen Sie zu Ihrer Sicherheit Abstand von dubiosen Angeboten aus dem Ausland, bei denen 18650-Akkus mit Kapazitäten von über 3.500 mAh und bis zu 5.000 mAh angeboten werden.

Zugehörige Produkte

2er Pack LG INR18650 HG2 3000mAh Akku ungeschützt inkl. Akkubox
2er Pack LG INR18650 HG2 3000mAh Akku ungeschützt inkl. Akkubox
LG Chem 18650HG2 Akku 3000mAh, 3,6V Format LiNiMnCoO2/20A (2er Pack) Die LG HGZ Zelle eignet sich bestens für Anwendungen, die einen sehr hohen Anlaufstrom erzeugen oder dem Akku einen hohen Dauerstrom abverlangen. Hauptanwendungsgebiet der LG Zelle ist der Powertool Bereich. Namhafte Hersteller wie zum Beispiel Bosch setzten diese Zelle in einigen ihrer Werkzeugakkus ein. Die IIVR-18650 HGZ Zelle verfügt über eine hohe Kapazität von 3,0Ah. Ein optimaler Anwendungbereich ist unter anderem der Akku-Tausch bei Gartengeräten, Heckenscheren oder Grassscheren. Im Allgemeinen sind die Lithium-Ionen Akkus thermisch stabil, auslaufsicher und haben keinen Memory-Effekt. Durch die hohe Energiedichte bei gleichem Volumen werden in Zukunft die NiCD und NiMH Akkus eine immer kleinere Rolle spielen. Diese LG HGZ Lithium-Zelle verfügt über keine eigene Schutzelektronik, welche die Zelle gegen eine Tiefentladung, Überladung oder einen Kurzschluss sichert. ACHTUNG: Lihtium-Ionen Zellen dürfen ausschließlich mit Schutzschaltung betrieben werden und nur mit einem zugelassenen Li-Ion Ladegerät geladen werden! Akkus: nicht Kurzschließen oder Tiefentladen! ***Sicherheitshinweis*** Bitte beachten Sie, dass Lithium Zellen nur durch autorisiertes Fachpersonal verarbeitet werden dürfen. Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zur Brandentwicklung oder Explosion führen. Mit dem Kauf bestätigen Sie, dass Sie unsere Zellen ausschließlich fachgerecht benutzen. Hierzu zählt eine fachgerechte Be- und Verarbeitung der Zellen, sowie eine ordnungsgemäße Einlagerung. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachgegenständen, die durch den unsachgemäßen Gebrauch oder durch nicht autorisierte Nutzung der Zelle entstehen.

30,25 €*
Fenix USB-Ladegerät ARE-D1 für ein Li-ion / NiMH Akku
Fenix USB-Ladegerät ARE-D1 für ein Li-ion / NiMH Akku
Warum dieses einfaches Fenix ARE-D1 Ladegerät kaufen? Ganz einfach, es ist sehr klein und kompakt und weil es zwei funktionen hat. Das Ladegerät kann jeden USB-Port als Stromquelle verwenden, dh. es kann am Computer oder Notebook angeschlossen werden oder auch als Powerbank (mit einen eingelegten Li-Ion Akku) verwendet werden. Der Ladestrom beträgt bis zu 2 Ampere. Somit wäre ein 3000mAh starker Akku in etwa 100 Minuten vollgeladen. Der Ladezustand wird über eine LED signalisiert. Es lassen sich sowohl die geschützten und auch ungeschützten 18650 oder die dickeren 26650 Lithium Akkus sowie die RCR123A Akkus und alle 14500 & 10440, 21700 Lithium Akkus mit dem Fenix Ladegerät laden. Natürlich können auch die Standard 1,2V NiMH Micro AAA, Mignon AA und Baby Akkus damit geladen werden. Der Mikroprozessor erkennt falsch herum eingelegte Akkus und steuert auserdem präzise den Ladevorgang. Das ARE-D1 Einzelschacht-Ladegerät ist nicht nur gegen Kurzschluss, sondern auch gegen Über und Unterspannung geschützt. Lieferumfang: 1 Stück Fenix ARE-D1 Ladegerät mit einem Micro USB-Kabel. Akkus oder ein 220V Netzteil sind nicht mit im Lieferumfang enthalten. Wer das Ladegerät an einer Steckdose anschließen möchte, der benötigt noch ein 5 Volt-Netzgerät mit USB Anschluß. Was aber bei jeden normalen Handy standardmäßig dabei ist.

16,45 €*
Nitecore Ui1 - USB Ein Schacht-Ladegerät für Li-Ion Akku
Nitecore Ui1 - USB Ein Schacht-Ladegerät für Li-Ion Akku
Der UI1 von Nitecore ist ein gut ausgestattetes Ladegerät für Li-Ion-Akkus für fast alle Akkugrößen.Der Ladestrom kann maximal 800mA betragen, Reaktivierung von Tiefentladenen Akkus mit Schutzelektronik, 3 Status LED`s und Schachtlänge von 77mm ist der Nitecore UI1 Lader bestens für fast alle Umstände ausgestattet.Wichtige Produktmerkmale:Mikroprozessor-gesteuerter Ladeprozess, der die Akkus vor Überladung schützt und überwachtUSB-Eingang mit automatischer Wahl des optimalen LademodusAutomatische Auswahl des geeigneten Ladeverfahrens (CC oder CV)0 Volt Akkuaktivierung für PCB geschützte AkkusVerpolungs-, Überladungs- und Kurzschlussschutzstoppt automatisch nach vollständiger Ladungoptimierte WärmeableitungFeuerresistentes Material, schwer Entflambar Folgende Li-Ion Akkutypen können mit den UI1 Ladegerät aufgeladen werden:Li-Ion: IMR,10340, 10350, 10440, 10500, 12340, 12500, 12650, 13450, 13500, 13650, 14430, 14500, 14650, 16500, 16340 (RCR123), 16650, 17350, 17500,17650, 17670,18350, 18490, 18500, 18650, 20700, 21700, 22500,22650, 25500, 26500, 26650Lieferumfang:Nitecore UI1, USB Kabel , Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen (abgebildete Akkus nicht im Lieferumfang)

12,50 €*
Samsung SDI INR18650-25R Li-Ion Zelle 3,6V 2,5Ah
Samsung SDI INR18650-25R Li-Ion Zelle 3,6V 2,5Ah
Li-Ion Zelle von Samsung INR-18650-25R mit 3,6-3,7V und einer Nennkapazität von 2500mAh. ACHTUNG: Li-Ion Zellen dürfen nur mit Schutzschaltung betrieben werden und nur mit einem zugelassenen li-Ion Ladegerät geladen werden! Akkus: nicht Kurzschließen oder Tiefentladen! ***Sicherheitshinweis*** Bitte beachten Sie, dass Lithium Zellen nur durch autorisiertes Fachpersonal verarbeitet werden dürfen. Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zu Brandentwicklung oder Explosion führen. Mit dem Kauf bestätigen, dass Sie unsere Zellen ausschließlich fachgerecht benutzen. Hierzu zählt eine fachgerechte Be- und Verarbeitung der Zellen, sowie eine ordnungsgemäße Einlagerung. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachgegenständen die durch den unsachgemäßen Gebrauch oder durch nicht autorisierte Nutzung der Zelle entstehen.Technische Angaben:- System: NCA- Durchmesser: 18,2 mm- Höhe: 65 mm- Gewicht: 44g- Spannung: 3,6 Volt- Nenn-Kapazität: 2500mAh- max. Charge Voltage: 4,2V- Discharge Voltage: 2,5V- Maximaler Entladestrom:= bei 1P: 20A= bei 2P: 40A- Ladeverfahren: CC-CV

Varianten ab 7,50 €*
10,50 €*
Sony/Murata US18650VTC6 mit 3120mAh, 3,6V/3,7V Flat Top max. 30A, ungeschützt
Sony/Murata US18650VTC6 mit 3120mAh, 3,6V/3,7V Flat Top max. 30A, ungeschützt
Sony/Murata US18650 VCT6 - 3000 mAh, 3,6V ungeschützt Diese Sony/Murata Zelle ist mit einer der zuverlässigsten Lithium-Ion 18650-Akkus am Markt. Sie besticht hauptsächlich durch ihre hohe Stromabgabe, Robustheit und Langlebigkeit. In unseren 18650 Test-Messungen hat sie keine schwächen gezeigt. Bei dieser 18650 Zelle, hat SONY bei der Entwicklung nochmal eins draufgelegt, die Zelle vereint eine Hohe Nennkapazität und eine Hohe Strombelastung, dafür kann die VCT6 Zelle in fast jeder Anwendung eingesetzt werden. Die 30 Ampere Konstant-Entladestrom ist jedoch nur mit einer Temperaturüberwachung möglich, 20 Ampere sind kein Problem. Besonders intressant ist die US18650VCT6 Zelle für den Powertoolbereich, Akku-Gartenwerkzeuge, E-Zigaretten, High-Power LED Taschenlampen. Beachten Sie bitte: Diese Sony US 18650 VCT6 Lithium-Zelle verfügt über keine eigene PCB (Schutzelektronik), welche die Zelle gegen eine Tiefentladung, Überladung, Übertemperatur oder einen Kurzschluss sichert. ACHTUNG: Sony Lihtium-Ionen Akkus dürfen ausschließlich nur mit Schutzschaltung betrieben werden und nur mit zugelassenen Li-Ion #18650-er Ladegeräte geladen werden! Akkus: nicht Kurzschließen oder Tiefentladen! ***Sicherheitshinweis*** Bitte beachten Sie, dass Lithium Zellen nur durch autorisiertes Fachpersonal verarbeitet werden dürfen. Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zur Brandentwicklung oder Explosion führen. Mit dem Kauf bestätigen Sie, dass Sie unsere Zellen ausschließlich fachgerecht benutzen. Hierzu zählt eine fachgerechte Be- und Verarbeitung der Zellen, sowie eine ordnungsgemäße Einlagerung. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachgegenständen, die durch den unsachgemäßen Gebrauch oder durch nicht autorisierte Nutzung der Zelle entstehen.  

9,50 €*

Schnellladung von Handys bis zum E-Auto - Was diese Funktion bringt und wie Sie sie am besten nutzen


Die Schnellladung ist eine Funktion, mit der Sie die Akkus elektrischer Geräte schneller wiederaufladen. Anstatt beispielsweise ein Elektroauto mehrere Stunden aufladen zu müssen...

Parkside-Akku kompatibel: Fragen und Antworten zur Eignung verschiedener Akkus bei Parkside-Geräten


Oft werden die Akkus der Firma Parkside mit den Werkzeugakkus von Einhell verwechselt, wir klären auf!

Akku-Ladegerät: Welche Ladegeräte für welchen Akku?


Für die Wahl des passenden Ladegerätes kommt es auf das chemische System vom Akkumulator, die Baugröße, die Akku-Kapazität, die Spezifikation und ...

Handy-Akku schnell leer


Ein hoher Akkuverbrauch und häufige Ladezyklen sind für die Langlebigkeit Ihres Smartphone-Akkus unvorteilhaft. Vor allem bei neuen Handys sind ...

Akkus sind besser als Batterien für unsere Umwelt


Die Müllbilanz zeigt deutlich, dass Akkus gegenüber Batterien wesentlich weniger Sondermüll verursachen. Unsere Bilanz zeigt den Berg an Müll, der bei einem geringen Verbrauch von 40 Wh entsteht.

Blog Empfehlungen

Varta AA Batterien 4706 Max-Power Mignon LR6 - 4er Blister
Varta AA Batterien 4706 Max-Power Mignon LR6 - 4er Blister
Varta AA Batterien 4706 Max Power Mignon LR6 - 4er Blister Max Tech – Die Hightech VARTA ist die ideale Mignon Batterie für große Schwankungsbreiten mit extremen Energiespitzen. Die VARTA "Max Power" liefert eine flexible Energieabgabe, abgestimmt auf Hightech-Geräte, wie beispielsweise Digitalkameras, Minidisc-Player, elektronische Diktiergeräte oder Taschencomputer. Jetzt stecken sogar noch 10% mehr Leistung in der Fresh-Pack Verpackung, d.h. die Batterien sind einzeln entnehmbar. Eine neue Formel für 3-mal mehr Energie erhöht zudem die Produktleistung erheblich. Ein spezielles Zinkpulver liefert präzise Energie, welche besonders auf den Bedarf von anspruchsvollen Geräte abgestimmt wurde. So ist die High Tech VARTA für alle energieintensiven Anwendungen geeignet.

3,90 €*
Varta AA Mignon Lithium Batterie 1,5 Volt 4 Stück
Varta AA Mignon Lithium Batterie 1,5 Volt 4 Stück
Mignon AA Varta Lithium Batterie 4er Blister Die High-Power Lithium Batterie von Varta ist ideal für den Einsatz wo Zuverlässigkeit im Vordergrund steht. Die Batterie garantiert eine hohe und stabile Spannungslage bis zum Entladeschluß. Diese Batterie ist nicht nur leichter sondern auch langlebiger als zB. eine herkömmliche Varta Simply Alkaline Batterie. Diese Lithium Batterie ist ideal für Blitzgeräte geeignet, weil hier die durchschnittliche Spannung unter Last um etwa 0,5 Volt höher ist als bei normalen Batterien. Desweiteren ist die Erholungszeit nach dem blitzen sehr viel kürzer. Mit bis zu 38 % weniger Gewicht im Vergleich zu Alkalischen sind VARTA ULTRA Lithium-Batterien perfekt für den Sport- und Outdoor-Einsatz geeignet und funktionieren auch unter extremen Bedingungen hervorragend. Sie können sich auf unsere zuverlässige Qualität verlassen, unabhängig davon, ob Sie mit ihren Kindern Walkie-Talkie spielen, oder mit Ihrer Digitalkamera auf einem Abenteuertrip unter extremen Temperaturen fotografieren. Außerdem passen sie perfekt in Sicherheitsgeräte wie Rauchmelder. Höchste Qualität für höchsten Energiebedarf. Bleiben Sie in allen Bereichen des Lebens zu jeder Zeit unabhängig.

11,95 €*
VARTA CR AA Spezial Lithium Batterie 3,0V
VARTA CR AA Spezial Lithium Batterie 3,0V
Lötfahnen / Kontakte: ohne Lötfahne
VARTA CR AA Spezial Batterie 3,0V

8,80 €*
VARTA Mignon Batterie 4906 LR06 Longlife Power - 1 Stück
VARTA Mignon Batterie 4906 LR06 Longlife Power - 1 Stück
VARTA Mignon Batterie 4906 AA Longlife Power Neu: bis zu 16% mehr Leistung! Die neue Longlife Power von VARTA eignet sich perfekt für tragbare Radiorekorder, Walkmen (TM) und Gameboys (TM) und alle Geräte mit hohen Strombedarf.

0,85 €*
Varta Mignon Batterie Alkaline 4006 LR6 AA Industrial Pro
Varta Mignon Batterie Alkaline 4006 LR6 AA Industrial Pro
Verpackungsgrößen: 40er Pack
Alkalische einmal Batterie mit 1,5 Volt und 2,6Ah von Varta in der Industrie-Ausführung. Die auslaufsichere Varta Batterie ist in Preis-Leistung unschlagbar, siehe unsere Test-Messungen verschiedener Batterien in unseren Blog.Technische Angaben:Gewicht: 23 gr. Durchmesser: 14,5 mm Zellengröße: AA (Mignon) System: AlMn Spannung: 1,5 Volt Höhe: 50,50 mm

Varianten ab 0,70 €*
21,95 €*